IWM / IPAK Kolloquium 2013 - PowerPoint PPT Presentation

slide1 n.
Download
Skip this Video
Loading SlideShow in 5 Seconds..
IWM / IPAK Kolloquium 2013 PowerPoint Presentation
Download Presentation
IWM / IPAK Kolloquium 2013

play fullscreen
1 / 2
IWM / IPAK Kolloquium 2013
145 Views
Download Presentation
gyan
Download Presentation

IWM / IPAK Kolloquium 2013

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Presentation Transcript

  1. Anreise IWM Augustinerbach 4-22 52062 Aachen Mit dem Auto Aufgrund der schwierigen Parksituation raten wir zur Benutzung des Parkhaus Rathaus, Mostardstraße 5. Von dort sind es 250 Meter Fußweg. Mit der Bahn Ab Aachen Hauptbahnhof nach Aachen Schanz (Zuglinien RB33 / RE4, Buslinien 3B / 13B). Ab Aachen Schanz mit der Buslinie 4 bis zur Haltestelle Kármán-Auditorium. IWM / IPAKKolloquium 2013 Von der Simulation zur Werkstoffanwendung 24. September 2013 Institut für Prozess- und Anwendungstechnik Keramik e.V. Institut für Werkstoffanwendungen im Maschinenbau IPAK IWM

  2. Tagesprogramm Sowohl das Institut für Werkstoffanwendungen im Maschinenbau (IWM) der RWTH Aachen als auch das Institut für Prozess- und Anwendungstechnik Keramik an der RWTH Aachen e.V. (IPAK) befassen sich mit anwendungsrelevanten Fragestellungen metal-lischer und keramischer Werkstoffe sowie daraus abgeleiteter Verbundwerkstoffe und Werkstoff-verbunde. Numerische Simulationsmethoden gewinnen eine immer größere Bedeutung in der Beschreibung von werkstofftechnischen Pro-zessen und Vorhersagen von Werkstoff- und Bauteileigenschaften. Den Schwerpunkt des diesjährigen Instituts-kolloquiums bilden daher Beiträge zur Anwendung von Simulationsmethoden in der Werkstofftechnik. Die Tagungsgebühr von 100,00 € beinhaltet ein Tagungsskript, den Mittagsimbiss und Pausen-getränke. Um Anmeldung und Überweisung der Tagungsgebühr bis zum 07.09.2013 wird gebeten. Zahlungsempfänger: IPAK e.V. Stichwort: IPAK Kolloquium KTO-Nr.: 204 279 400 BLZ: 390 800 05 (Commerzbank) Veranstaltungsort: IWM Gebäude im Augustinerbach 4-22, Aachen Unser Sekretariat ist gerne bei der Buchung eines Hotels behilflich (0241-8094321). Absender: Nachname: ……………………………………................... Vorname: ……………………………………................... Firma: ……………………………………................... Abteilung: ……………………………………................... Str.: ……………………………………................... PLZ, Ort: ……………………………………................... Tel./Fax/E-Mail: ……………………………………………… Datum, Unterschrift .......................................................... Fax : 0241-8092321 oder kolloquium2013@ipak.rwth-aachen.de oder auf www.ipak.rwth-aachen.de Anmeldung Ich melde mich hiermit zum IWM/IPAK-Kolloquium 2013 an.