biogas ag des anne frank gymnasiums rheinau n.
Download
Skip this Video
Loading SlideShow in 5 Seconds..
Biogas- AG des Anne-Frank-Gymnasiums Rheinau PowerPoint Presentation
Download Presentation
Biogas- AG des Anne-Frank-Gymnasiums Rheinau

Loading in 2 Seconds...

  share
play fullscreen
1 / 18
guy-shaw

Biogas- AG des Anne-Frank-Gymnasiums Rheinau - PowerPoint PPT Presentation

101 Views
Download Presentation
Biogas- AG des Anne-Frank-Gymnasiums Rheinau
An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author. While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Presentation Transcript

  1. Biogas- AGdesAnne-Frank-GymnasiumsRheinau

  2. Unser Index: • Über uns • Was haben wir vor? - Gründe für den Bau • Was ist Biogas überhaupt? • Wie gehen wir vor? • Aufbau unserer Biogasanlage • Ziel • Frühe Aufbau Versionen • Erste Ergebnisse • Weiteres Vorgehen

  3. Über uns • Wir sind die Biogas-AG des Anne-Frank-Gymnasiums in Rheinbischofsheim • Unser Ziel ist es eine funktionierende Biogasanlage zu bauen: • zur Strom- und Wärmeerzeugung zu nutzen • und sie wissenschaftlich auszuwerten

  4. Was haben wir vor? • Wir versuchen aus den Essensresten unserer Mensa und Bioabfällen (Laub, Grasschnitt etc.) eigenes Biogas herzustellen • Dazu benötigen wir z.B. Kuhmist zum Animpfen unseres Biogassubstrats • Dazu brauchen wir IHRE Unterstützung

  5. Gründe für den Bau einer Biogasanlage • Wir wollen mit einfachen Mitteln aus der Umgebung die Umwelt schützen • Nachhaltige Energiegewinnung für unsere Schule

  6. Was ist Biogas überhaupt? • Biogas ist ein brennbares Gas, das mit Hilfe von Bakterien durch Vergärung von Biomasse entsteht • Chemisch ist Biogas eine Mischung aus Methan, Kohlendioxid und Schwefelverbindungen • Es kann zur Energieerzeugung durch Verbrennen in Blockheizkraftwerken eingesetzt werden

  7. Zusammensetzung von Biogas

  8. Prozentuale Gasausbeute

  9. Der Aufbau unserer Biogasanlage • Tonne luftdichter Abdeckung • Darin Biomasse • Drehapparat zur Gärung • Anschluss für Schlauch zum auffangen der Gase und Behälter für Gase

  10. Was haben wir vor? • Unser Ziel ist es eine Biogasanlage zu bauen, und durch diese unsere Schule dauerhaft und umweltfreundlich zu heizen.

  11. Variante 0, mit Luftballon Frühe Aufbau-Versionen • Erlenmayerkolben mit Stopfen, Glaswinkelrohr und Luftballon • Probleme: • nichtkontinuierlicher Verlauf • zu große Luftballonspannung • schlechte Handhabbarkeit • Vorteile: • Einfache Handhabung

  12. Frühe Aufbau-Versionen Variante I, mit Gasauffang-Sack • Erlenmayerkolben mit Gras und Kuhdung mit Gasauffangsack

  13. Frühe Aufbau-Versionen Variante II, mit pneumatischem Gas-Auffang • Erlenmayerkolben mit Gras und Kuhdung in pneumatischen Becken

  14. Frühe Aufbau-Versionen Variante II, mit pneumatischem Gasauffang Variante I, mit Gasauffang-Sack • Erlenmayerkolben:

  15. Muss noch bearbeitet werden!

  16. Erste Ergebnisse • Die Gasproduktion der ersten Versuche überstieg all unsere Erwartungen, sodass wir nun mit überaus positiven Ergebnissen in die Zukunft auf unsere Biogasanlage blicken können.

  17. Weiteres Vorgehen • Weitere Versuche mit unserer Modellbiogasanlage: - Biogas einfangen

  18. Vielen Dank für ihre Aufmerksamkeit! 