Beispiel somalia
Download
1 / 10

Beispiel Somalia - PowerPoint PPT Presentation


  • 90 Views
  • Uploaded on

Beispiel Somalia. Geschichte. 1960: Unabhängigkeit Britisch-Somalilands (heutiges Somaliland) und Italienisch-Somalilands, Vereinigung zur Republik Somalia 1969: Machtübernahme durch Gen. Siad Barre 1989: Gründung des United Somali Congress (UNC)

loader
I am the owner, or an agent authorized to act on behalf of the owner, of the copyrighted work described.
capcha
Download Presentation

PowerPoint Slideshow about 'Beispiel Somalia' - charles-bailey


An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Presentation Transcript

Geschichte
Geschichte

  • 1960: Unabhängigkeit Britisch-Somalilands (heutiges Somaliland) und Italienisch-Somalilands, Vereinigung zur Republik Somalia

  • 1969: Machtübernahme durch Gen. Siad Barre

  • 1989: Gründung des United Somali Congress (UNC)

  • 1991: Sturz Barres durch UNC-Truppen, Somaliland erklärt sich für unabhängig, Süden spaltet sich in zwölf Regionen, die von Kriegsfürsten beherrscht werden

     Beginn des Bürgerkriegs


Fr here friedensmissionen
Frühere „Friedensmissionen“

  • 1992: UNO startet Operation »Restore Hope« unter Führung der USA. Krieg gegen den mächtigsten Warlord Farah Aidid

  • Ziele:

    - Verteilung von Hilfsgütern, insbesondere von Nahrungsmitteln

    - Sicherung dieser Hilfe

    - Beendigung des Bürgerkrieges


Fr here friedensmissionen1
Frühere „Friedensmissionen“

- Hungersnot aufgrund von Plünderungen der Hilfsgüter

- gipfelte in der Schlacht von Mogadischu

- folglicher Rückzug der US-Truppen 1993

- ca. 12000 Opfer und 45000 Verletzte

- 1995: UNO erklärt Mission für gescheitert

- Kosten: 1,66 Mrd. US-Dollar


Innere verh ltnisse
Innere Verhältnisse

  • Seit dem Sturz Barres herrscht Rechtlosigkeit

  • Politisches Vakuum: Clans, Warlords und Bürgerkrieg bestimmen den Alltag

    - keine Polizei

    - kein Militär

    - keine Gerichte

    - kein Schutz für Einwohner


Innere verh ltnisse1
Innere Verhältnisse

  • 1995-1999: Zahlreiche Versuche der Clans, eine Regierung zu bilden, schlagen fehl, Waffenstillstandsabkommen werden geschlossen und gebrochen.

  • 1998: Puntland im Nordosten erklärt Autonomie, will aber anders als Somaliland in der Föderation mit Somalia bleiben.


Innere verh ltnisse2
Innere Verhältnisse

  • Staat Somalia existiert nur auf der Landkarte

  • Somalilandweitgehend stabil  „Demokratie“

  • In den weiteren Teilen Somalias herrschen Clans und ihre Warlords

  • Eingriffe Äthiopiens  eigene Interessenssicherung


Gefahren f r globale sicherheit
Gefahren für globale Sicherheit

  • Aktueller Bezug: Piraterie

  • „Somalia war ein Land, das al Quaida Unterschlupf gewährte, und nach meinem Wissen immer noch gewährt.“, sagt US-Verteidigungsminister Donald Rumsfeld

  • (Finanzielle) Unterstützung des Terrors


Quellen
Quellen

  • http://www.uni-kassel.de/fb5/frieden/regionen/Somalia/Welcome.html

  • http://www.uni-kassel.de/fb5/frieden/regionen/Somalia/warlords.html

  • http://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Mogadischu

  • http://de.wikipedia.org/wiki/Operation_Restore_Hope

  • http://www.hamburger-bildungsserver.de/welcome.phtml?unten=/konflikte/kriegter/somaliaippnw.html

  • http://www.gsoa.ch/gsoa/zeitung/101/index.php?selection=4

  • http://www.auswaertiges-amt.de/diplo/de/Laenderinformationen/01-Laender/Somalia.html