Bradley Associates Madrid News Blog: Tabletten und Unternehm - PowerPoint PPT Presentation

tabletten und unternehmen die zukunft ist jetzt n.
Download
Skip this Video
Loading SlideShow in 5 Seconds..
Bradley Associates Madrid News Blog: Tabletten und Unternehm PowerPoint Presentation
Download Presentation
Bradley Associates Madrid News Blog: Tabletten und Unternehm

play fullscreen
1 / 5
Bradley Associates Madrid News Blog: Tabletten und Unternehm
145 Views
Download Presentation
achilleusweils
Download Presentation

Bradley Associates Madrid News Blog: Tabletten und Unternehm

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Presentation Transcript

  1. Tabletten und Unternehmen: die Zukunftistjetzt http://bradleyassociatesmadrid.info/2012/09/07/tabletten-und-unternehmen-die-zukunft-ist-jetzt/

  2. Tablet PCs sind die in Sachejetzt. Von Kraftpaketewie das iPad und das Samsung Galaxy Tab 10.1 bisVerbrauchArbeitstierewie den Asus Google Nexus 7 EsgibtUnmengen an Alternativenheraus auf demMarkt, und esgibtvieleverschiedeneGründefürUnternehmen, auf jede Option fürgeschäftlicheZweckenehmen. So wie die Dinge sind nun, esscheint, wieUnternehmenausverschiedenenBranchenzunehmenddrehen, um diesenfrischenGerätenfüralleArten von Funktionalität. Die Botschaftistklar: Tablet-PCs sind in unsereZukunft; und die Zukunftistjetzt. Esistalles dank der Verbreitung von Technologie und die Zugänglichkeit, sowohl die Kostenalsauch die Produktion. Die neuestenZahlenausdem Monitor CDW eszeigen, dass fast 60 Prozent der Unternehmenjetzt Tablet-PCs verwenden. BeinäheremHinsehenhinkt die kleinenWirtschaftimmernoch hinter seiner größerenGegenstücke, mitnur 47 ProzentTabletts. Das istverständlich, weil die Tablettengenau das finanzielleffizientenComputertoolsim Moment nicht.

  3. Andere Trends festgestelltdurch die CDW-Erhebungengehören die folgenden: 25 Prozent der OrganisationenstellteinendeutlichenAnstieg der Produktivität-Abteilung, mit 49 ProzentBerichterstattungeineleichteProduktivitätssteigerung und nur 4 ProzentsagenTablettentrugenzueinemleichtenRückgang der Produktivität; 12 Prozent der Unternehmensagen, dass die Tablet-Nutzungerlaubtihnen, erheblicheEinsparungenerzielt, während 38 Prozentsagten, sieverwalteteinigegeringfügigenEinsparungen, und 2 ProzentbemerkteeineleichteErhöhung der organisatorischenKosten.

  4. Prognosenfür die Zukunft In der CDW es Monitor stelltenur 19 Prozent der IT-Entscheider, dasseinigeihrerjeweiligenOrganisation Personal Computer bereits von Tablet-PCs ersetztworden. Was istinteressant, zumerkenist, dass von denen, die dies hattenichtnochgetan, 31 Prozentsagten, dassPläne, einige PCs durchTablettenersetzenbereitsimGangesind. Tablet PCs sindvielseitiggenug, um füreineVielzahl von Business-Funktionen, von Produktivität und Zusammenarbeitfür die VerwendungmitVertriebsmitarbeiternfür den direktenVerkauf und Vermarktungfüllen. Siekönnenbereitsaufnehmen, Kommunikations-Tools wie VoIP-Dienste, firmeninternen e-Mail- und Instant-messaging, zusammenmit Office Suite apps, Entwicklungstools und Kreativitätauch Cloud-basierte Tools wie was Adobe vorkurzemausgerollt.

  5. Entwickler von apps arbeitenständig an neuenDingen auf die Funktionalität von Tabletten, hinzufügen, damitSie in Zukunft auf stabilereAlternativenzählenkönnen. Tablettensindgroßfür den persönlichenGebrauch, abersiesindaucherstaunlich Tools fürUnternehmen und andereOrganisationen. WennIhrUnternehmenbereits in istnichtzurAnpassung der Tablet-PCs für den Einsatz am ArbeitsplatzErwägung, wärejetzteinguterZeitpunkt, wirklich hart zum Anschluss an den Zug zudenken. Die Zukunftistjetzt, Leute.