Informationen über das Konzept der Herderschule zum bilingualen Unterrichtsangebot
This presentation is the property of its rightful owner.
Sponsored Links
1 / 14

Informationen über das Konzept der Herderschule zum bilingualen Unterrichtsangebot PowerPoint PPT Presentation


  • 50 Views
  • Uploaded on
  • Presentation posted in: General

Informationen über das Konzept der Herderschule zum bilingualen Unterrichtsangebot. Jahrgangsstufe 5: Bildung von „bilingualen Klassen 5“ mit bilingualem Unterricht in Kunst und Sport in den Jahrgangsstufen 5 und 6.

Download Presentation

Informationen über das Konzept der Herderschule zum bilingualen Unterrichtsangebot

An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Presentation Transcript


Informationen ber das konzept der herderschule zum bilingualen unterrichtsangebot

Informationen über das Konzept der Herderschule zum bilingualen Unterrichtsangebot


Informationen ber das konzept der herderschule zum bilingualen unterrichtsangebot

Jahrgangsstufe 5:

Bildung von „bilingualen Klassen 5“ mit

bilingualem Unterricht in

  • Kunst und

  • Sport

    in den Jahrgangsstufen 5 und 6.

    Daneben Sportklassen, NaWi-Klassen und Klassen ohne Schwerpunkt. Diese Klassen bleiben bis zum Ende der Mittelstufe unverändert erhalten. Schwerpunkte dienen zur Orientierung und Förderung von Interessen und Begabungen.

    Sie enden mit Beginn der Jahrgangsstufen 7, da nun individuelle Schwerpunktsetzungen durch Kursbelegung möglich.


Informationen ber das konzept der herderschule zum bilingualen unterrichtsangebot

Jahrgangsstufe 7:

Beginn des bilingualen Sachfachkursunterrichtes in

  • Biologie,

  • Erdkunde,

  • Politik/Wirtschaft und

  • Geschichte (ab Jgst. 9)

    Teilnahme offen für alle geeigneten SS


Informationen ber das konzept der herderschule zum bilingualen unterrichtsangebot

Die Zulassung zum bilingualen Unterricht ist von den Leistungen abhängig

  • Über die Zulassung wird auf der Grundlage des Notenbildes des Schülers (möglichst überwiegend gute, keine ausreichenden Noten), seiner allgemeinen Motivation und Lernbereitschaft sowie seinem Sozialverhalten von der Schule auf Antrag der Eltern entschieden.

  • Diese Entscheidung wird den Eltern rechtzeitig vor Schuljahresende mitgeteilt. Ziel ist es dabei, Einvernehmen mit den Eltern herzustellen und die Schüler vor einer Überforderung zu bewahren.

  • Die Schüler bleiben weiter in ihrem Klassenverband und nehmen zunächst bis zum Ende der Jahrgangsstufe 9 am bilingualen Kursunterricht verpflichtend teil.

  • Die Noten des bilingualen Unterrichtes sind uneingeschränkt versetzungswirksam.


Informationen ber das konzept der herderschule zum bilingualen unterrichtsangebot

In der gymnasialen Oberstufe gilt:

In der gymnasialen Oberstufe (Jgst. 10-12) muss der bilinguale Unterricht vom Schüler nicht unbedingt fortgesetzt werden, aber

  • bis zum Abitur werden bilinguale Sachfachkurse in

    • Biologie,

    • Erdkunde,

    • Politik/Wirtschaft,

    • Geschichte,

    • Mathematik und

    • Englisch (in Grund- und Leistungskursen)

      angeboten, wobei

  • jeweils die erneute Einwahl vor Beginn der Einführungs- und der Qualifikationsphase notwendig ist und

  • mit dem Eintritt in die gymnasiale Oberstufe mit bilingualem Unterricht neu begonnen werden kann.


Bersicht ber das bilinguale kursangebot

Übersicht über das bilinguale Kursangebot


Herderschul stundentafel jahrgangsstufe 7

Herderschul-StundentafelJahrgangsstufe 7

  • Deutsch4 h

  • Englisch4 h (in den bilingualen Kursen, sonst 5 h)

  • Franz./Span./Latein5 h

  • Mathematik4 h

  • Sport2 h

  • Religion2 h

  • Kunst1 h

  • Musik1 h

  • Biologie3 h (in den bilingualen Kursen, sonst 2 h)

  • Chemie1 h

  • Physik1 h

  • Geschichte2 h

  • Politik und Wirtschaft1 h (in bilingualen und nichtbilingualen Kursen)

  • Erdkunde2 h (in bilingualen und nichtbilingualen Kursen)

  • Klassenlehrerstunde1 h____

    34 h (an zwei Tagen Nachmittagsunterricht)


Informationen ber das konzept der herderschule zum bilingualen unterrichtsangebot

  • Besondere Unterrichtsangebote, die allen Schülern/innen offen stehen:

  • Vorbereitungskurse auf Sprachzertifikate in Englisch, Französisch und Spanisch (Cambridge, DELF, DELE) in den Jahrgangsstufen 10, 11 und 12;

  • Vorbereitungskurse auf den Erwerb des International Baccalaureate (IB-)Diploms (Internationales Abitur, kann gleichzeitig mit dem deutschen Abitur abgelegt werden);

  • Erwerb des CertiLingua Exzellenzlabels für mehrsprachige, europäische und internationale Kompetenzen möglich;

  • 2. Praktikum in der Jahrgangsstufe 11 kann im Ausland absolviert werden;

  • zusätzliches binationales Praktikum mit unserer Partnerschule in Edinburgh in der Jahrgangsstufe 10 möglich;

  • unbürokratische Beurlaubung für Auslandsaufenthalte;

  • Gastschüler sind willkommen.


Herder ib world school initiative

Herder-IB-World-School-Initiative

Das IB-Programm und seine Philosophie

IB- Schüler sollen lernen, kritisch und mitfühlend zu denken;

Sie sollen die Vielfalt der Kulturen und der Mentalitäten respektieren und

Sie sollen sich sozial engagieren.


Das ib diploma programme

Das IB Diploma Programme

  • Deutsch

Englisch

Geschichte

Biologie

Mathematik

Französisch oder Spanisch oder Erdkunde oder PoWi


Informationen ber das konzept der herderschule zum bilingualen unterrichtsangebot

[email protected]

www.herderschule-giessen.de

Dieter Gath, OStD, Schulleiter


  • Login