how to do steop n.
Download
Skip this Video
Loading SlideShow in 5 Seconds..
HOW TO DO STEOP PowerPoint Presentation
Download Presentation
HOW TO DO STEOP

Loading in 2 Seconds...

play fullscreen
1 / 17

HOW TO DO STEOP - PowerPoint PPT Presentation


  • 148 Views
  • Uploaded on

HOW TO DO STEOP. Tipps und Tricks zum Bestehen der Einführungsprüfung und der STEOP PÜ. Ablauf. Allgemeine Informationen zur STEOP Die Einführung Aufbau Prüfungsanmeldung/-abmeldung Ablauf der Prüfung Vorbereitung Vorlesung Übung Lerngruppen Die STEOP – PÜ Kontakt

loader
I am the owner, or an agent authorized to act on behalf of the owner, of the copyrighted work described.
capcha
Download Presentation

PowerPoint Slideshow about 'HOW TO DO STEOP' - syshe


An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Presentation Transcript
how to do steop

HOW TO DO STEOP

Tipps und Tricks zum Bestehen der Einführungsprüfung und

der STEOP PÜ

ablauf
Ablauf
  • Allgemeine Informationen zur STEOP
  • Die Einführung
    • Aufbau
    • Prüfungsanmeldung/-abmeldung
    • Ablauf der Prüfung
    • Vorbereitung
      • Vorlesung
      • Übung
      • Lerngruppen
  • Die STEOP – PÜ
  • Kontakt
  • Vorstellung der Ziele der STEOP durch die Studienprogrammleiterin Prof. Perthold
  • Vorstellung der Teilgebiete der Einführung durch die PrüferInnen
  • Fragerunde
allgemeine informationen zur steop
Allgemeine Informationen zur STEOP
  • 1. Semester des Einführungsabschnittes
  • besteht aus:
    • MP Einführung

UND

    • STEOP PÜ
      • Rechtsgeschichte

oder

      • Römisches Recht
allgemeine informationen zur steop1
Allgemeine Informationen zur STEOP
  • grundsätzlich nur 1 Wiederholungsmöglichkeit pro Leistungsnachweis
  • außer: ein Nachweis wurde positiv erbracht – dann 3. Antritt für den noch offenen Leistungsnachweis
die einf hrung in die rechtswissenschaften
Die Einführung in die Rechtswissenschaften

Ziel:

Die Einführung soll einen Überblick über die grundlegenden Techniken und Methoden der Rechtswissenschaft geben.

Inhalt:

  • Öffentliches Recht
  • Privatrecht
  • Rechtsphilosophie

Unterlagen:

  • Drei verschiedene Skripten, zu jedem Teil eines
  • Prüfungsvorbereitungsskripten
  • Erhältlich im Jus-Shop (Aula des Juridicums)
die einf hrung in die rechtswissenschaften1
Die Einführung in die Rechtswissenschaften
  • 6 SWS, 15 ECTS
  • schriftliche Prüfung
  • Dauer: 180 Minuten
  • Insgesamt 111 Punkte möglich,
  • Positiv ab 54 Punkten, mind. 12 Punkte pro Teilgebiet
  • Antrittsvoraussetzungen: keine
  • Prüferteam: Raschauer, Zöchling-Jud, Maier
    • Jänner: Freitag, 25.1.2013, 8:00
die einf hrung in die rechtswissenschaften2
Die Einführung in die Rechtswissenschaften
  • Anmeldung:
    • Fristen unbedingt einhalten, keine Nachfristen!
    • Anmeldefrist für den Jänner Termin: 27.12.2012 bis 13.01.2013 
    • Prüfungswoche vom 25. bis 31. Jänner 2013 
    • EINFÜHRUNG: Fr, 25.1.2013, 8:00
  • Wie?
    • UNIVIS :
      • Anmeldungen
      • Rechtswissenschaften – Prüfungen
      • MP STEOP EINFÜHRUNG auswählen
die einf hrung in die rechtswissenschaften3
Die Einführung in die Rechtswissenschaften
  • Abmeldung:
    • bei schriftlichen Prüfungen:bis zwei Werktage vor dem Termin über UNIVIS
    • Sanktion bei Nichtabmeldung:Sperre zum nächsten Prüfungstermin für dieselbe Prüfung
die einf hrung in die rechtswissenschaften4
Die Einführung in die Rechtswissenschaften
  • Ablauf:
    • Bekanntgabe des Raumes ca. 2-3 Tage vor dem Prüfungstermin auf www.fvjus.at unter „NEWS“
      • Achtung: nach Buchstabengruppen aufgeteilt
    • Anmeldebestätigung mitnehmen
    • Studentenausweis (oder anderen amtlichen Lichtbildausweis) mitnehmen
die einf hrung in die rechtswissenschaften5
Die Einführung in die Rechtswissenschaften
  • ca. 20- 30 Min vor der Prüfung im Saal einfinden
  • Arbeitszeit: 180 Min
  • keine Gesetzestexte bei der Prüfung
die einf hrung in die rechtswissenschaften6
Die Einführung in die Rechtswissenschaften
  • Vorbereitung:
    • 3 x pro Woche Vorlesung
    • 1 Übung zur Einführung
    • Lerngruppe
die steop p
Die STEOP PÜ
  • Rechtsgeschichte

oder

  • Römisches Recht
  • nur die, die als STEOP gekennzeichnet sind
  • im Februar Block STEOP PÜ Rechtsgeschichte
  • Achtung: nur eine (evtl. 2) Wiederholung(en)
die steop p1
Die STEOP PÜ
  • Ablauf:
    • bestimmt durch LV- Leiter
    • idR 2 Klausuren und 1 Ersatzklausur
  • Vorbereitung:
    • Vorlesung/ Kurs
    • Lerngruppen im Jänner
die lerngruppen
Die Lerngruppen
  • Einführung - Kaleb
  • Rechtsgeschichte - Christine
  • Römisches Recht – Anne-Aymone
  • Beginn nach den Weihnachtsferien
  • 3- 4 Einheiten
  • Vorbereitung unbedingt erforderlich
  • Besprechung des Prüfungsstoffes
  • Informationen im FV Jus – Forum oder auf Facebook
deine steop tutoren
Deine STEOP TUTOREN
  • Teresa Schön

teresa.schoen@fvjus.at

  • Claire- Sophie Mörsen

claire@fvjus.at

  • Anne-AymoneMc Gregor

anne-aymone@fvjus.at

  • Christine Ocak

christine@fvjus.at

  • Kaleb Kitzmüller

kaleb@fvjus.at

deine fv jus
Deine FV JUS
  • Öffnungszeiten:
    • Mo-Mi 10-16 Uhr
    • Do 10-19 Uhr
    • Fr 10-14 Uhr
  • Kontakt:
    • Web: www.fvjus.at
    • Tel: 01 / 4277 / 19622
    • Mail für allgemeine Fragen: info@fvjus.at
slide17

e-mail:

steop@fvjus.at