Parteijugendmitglieder als motor der konfliktbearbeitung im nahostkonflikt
Download
1 / 12

Parteijugendmitglieder als Motor der Konfliktbearbeitung im Nahostkonflikt - PowerPoint PPT Presentation


  • 105 Views
  • Uploaded on

Parteijugendmitglieder als Motor der Konfliktbearbeitung im Nahostkonflikt. Claudia Katzl Kongress-Beitrag für momentum12. Inhalt. Ausgangspunkt Die Peacebuilding- Pyramide und Konflikttransformation in Nahost Empowerment durch Youth for Democratic Change

loader
I am the owner, or an agent authorized to act on behalf of the owner, of the copyrighted work described.
capcha
Download Presentation

PowerPoint Slideshow about 'Parteijugendmitglieder als Motor der Konfliktbearbeitung im Nahostkonflikt' - reidar


An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Presentation Transcript
Parteijugendmitglieder als motor der konfliktbearbeitung im nahostkonflikt

Parteijugendmitglieder als Motor der Konfliktbearbeitung im Nahostkonflikt

Claudia Katzl Kongress-Beitrag fürmomentum12


Inhalt
Inhalt

Ausgangspunkt

Die Peacebuilding-Pyramide und Konflikttransformation in Nahost

Empowerment durch Youth for Democratic Change

Parteijugendmitglieder als Motor der Konflikttransformation?

Parteijugendmitglieder als Motor der Konfliktbearbeitung im Nahostkonflikt – Claudia Katzl


1 ausgangspunkt
1. Ausgangspunkt

Parteijugendmitglieder als Motor der Konfliktbearbeitung im Nahostkonflikt – Claudia Katzl

  • Nahost als längster ungelöster Regionalkonflikt

  • Häufig wissenschaftliche Reflexion auf Ebene politischer Entscheider

  • Kreative Konfliktbearbeitungsmechanismen auf gesellschaftlicher Ebene beleuchten

  • Idee: Masterarbeit zur Evaluierung des Potentials eines Empowerment-Projektes mit Parteijugend-mitgliedern in den Palästinensischen Gebieten


2 die peacebuilding pyramide und konflikt transformation in nahost
2. Die Peacebuilding-Pyramide und Konflikt-transformation in Nahost

Parteijugendmitglieder als Motor der Konfliktbearbeitung im Nahostkonflikt – Claudia Katzl

  • Peacebuilding als Konflikttransformation

  • Konflikt als gesellschaftliches Phänomen auf mehreren Ebenen

  • Empowerment gesellschaftlicher Akteure als Möglichkeit der Konfliktbearbeitung


Parteijugendmitglieder als motor der konfliktbearbeitung im nahostkonflikt

Empowerment

Lederachs Ebenen des Peacebuilding (Lederach, 2010, S.39)


2 die peacebuilding pyramide und konflikt transformation in nahost1
2. Die Peacebuilding-Pyramide und Konflikt-transformation in Nahost

Parteijugendmitglieder als Motor der Konfliktbearbeitung im Nahostkonflikt – Claudia Katzl

Parteijugendmitglieder als interessante Gruppe für Empowerment:

  • formative Phase der politischen Identitätsbildung im Jugendalter  Erziehung zum „mündigen Bürger“ (Internalisierung demokratischer Normen, kritisches Reflexionsvermögen, Partizipationsbereitschaft)

  • gleichzeitige Nähe zu politischen Entscheidern

  • Ausgangsvoraussetzung: neopatriarchale & klientelistische Strukturen der palästinensischen Gesellschaft


3 empowerment durch youth for democratic change
3. Empowerment durch Youth for Democratic Change

Parteijugendmitglieder als Motor der Konfliktbearbeitung im Nahostkonflikt – Claudia Katzl

  • Youth for Democratic Change: Empowerment-Projekt des Willy Brandt Centers Jerusalem zur Stärkung organisationaler Strukturen der ShabeebetFatah

  • Ziele: Professionalisierung der Parteiarbeit in den Verwaltungsdistrikten der Westbank & Demokratisierung der Parteistrukturen

  • Methode: Workshops mit 40 ausgewählten jungen Fatah-AktivistInnen über 1 Jahr in Organisationsentwicklung, Management, Gruppenleitung, Kommunikationstechniken, Netzwerkarbeit, demokratische Entscheidungsfindung, kreative Problemlösung, Zeitmanagement und Verhandlungsführung im Jahre 2008


Parteijugendmitglieder als motor der konfliktbearbeitung im nahostkonflikt

Positiver Friede in Israel/Palästina: strukturelles Empowerment  demokratischer Friede

Impact

Beitrag zur Konflikttransformation: verminderte Gewalt in und zwischen den Gesellschaften, Verminderung des asymmetrischen Verhandlungsverhältnisses zwischen den Parteien

Outcome 3

Outcome 2

Results

Organisationales Empowerment der Shabeebeh Fatah

Outcome 1

Persönliches Empowerment der Shabeebeh Fatah-Mitglieder

Outputs

Youth for Democratic Change

Interventionslogik von Youth for Democratic Change (eigene Darstellung)


4 parteijugendmitglieder als motor der konflikttransformation
4. Parteijugendmitglieder als Motor der Konflikttransformation?

Parteijugendmitglieder als Motor der Konfliktbearbeitung im Nahostkonflikt – Claudia Katzl

Ergebnisse des Projektes:

  • Erfolgreiches persönlichesEmpowerment: Verankerung eines kritischen Reflexionsvermögens, Internalisierung demokratischer Normen (Genderaspekt), teils Bewusstseinsschaffung für das israelische Konfliktnarrativ, Management-, Organisations- und Planungsfähigkeiten

  • Empowerment der jungen Fatah-AktivistInnen zu MultiplikatorInnen, um auf Track3 zu wirken


4 parteijugendmitglieder als motor der konflikttransformation1
4. Parteijugendmitglieder als Motor der Konflikttransformation?

Parteijugendmitglieder als Motor der Konfliktbearbeitung im Nahostkonflikt – Claudia Katzl

Nur partiell erfolgreiches organisationales Empowerment:

  • Professionalisierung der Arbeit in den Distriktbüros (zielgruppengerechte, kreative Kampagnen)

  • Weiterhin zentralistische Entscheidungsfindungs-prozesse in der Shabeebet Fatah

  • Bis dato keine Wahlen in der Shabeebet Fatah

  • Bis dato kaum Mitglieder der Shabeebet Fatah in der Mutterpartei

     „mündige Bürger“ sind kein Automatismus für organisationale Veränderungen!


4 parteijugendmitglieder als motor der konflikttransformation2
4. Parteijugendmitglieder als Motor der Konflikttransformation?

Parteijugendmitglieder als Motor der Konfliktbearbeitung im Nahostkonflikt – Claudia Katzl

“[W]e complete each other, not like the Jusos and the SPD, (…) because we have a lot of opposite parties and a lot of challenges in general, so that we cannot talk about the conflict inside Fatah and lobbying on Abu Mazen [Mahmud Abbas], when the USA lobbying [sic] on Abu Mazen.(…) So we can put off some steps in the change (…) for the defeat [of the Israeli] and other challenges in general.(…) There is priorities now more than democracy.“ (Interview YDC1, S.11f.)