Download
1 / 52

Du hast mich geschaffen - meinen Körper und meine Seele, im Leib meiner Mutter hast du mich gebildet. - PowerPoint PPT Presentation


  • 116 Views
  • Uploaded on

Du hast mich geschaffen - meinen Körper und meine Seele, im Leib meiner Mutter hast du mich gebildet. Wie klein ist da der Mensch! Und doch beachtest du ihn! . Was ist der Mensch, von einer Frau geboren? Sein Leben ist nur kurz, doch voller Unrast. .

loader
I am the owner, or an agent authorized to act on behalf of the owner, of the copyrighted work described.
capcha
Download Presentation

PowerPoint Slideshow about 'Du hast mich geschaffen - meinen Körper und meine Seele, im Leib meiner Mutter hast du mich gebildet.' - kadeem


An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Presentation Transcript
Slide11 l.jpg

Du hast mich geschaffen - meinen Körper und meine Seele, im Leib meiner Mutter hast du mich gebildet.


Slide24 l.jpg

Wie klein ist da der Mensch! Leib meiner Mutter hast du mich gebildet. Und doch beachtest du ihn!



Slide37 l.jpg

Der Mensch ist vergänglich wie das Gras, es ergeht ihm wie der Blume im Steppenland: ein heißer Wind kommt - schon ist sie fort, und wo sie stand, bleibt keine Spur von ihr.


Slide51 l.jpg

Impressum der Blume im Steppenland:

Bibeltexte: - Und Jesus kam heraus und trug die Dornenkrone und das Purpurgewand. Und Pilatus spricht zu ihnen: Seht, welch ein Mensch! Johannes 19,5 (Luther-Übers. 1984)- Du hast mich geschaffen - meinen Körper und meine Seele, im Leib meiner Mutter hast du mich gebildet. Psalm 139,13- Wie klein ist da der Mensch! Und doch beachtest du ihn! Psalm 8,5 (Hoffnung für alle-Übers.)- Was ist der Mensch, von einer Frau geboren? Sein Leben ist nur kurz, doch voller Unrast. Hiob 14,1 (Gute-Nachricht-Übers.)- Der Mensch ist vergänglich wie das Gras, es ergeht ihm wie der Blume im Steppenland: ein heißer Wind kommt - schon ist sie fort, und wo sie stand, bleibt keine Spur von ihr. Ps. 103, 15 u.16 (Gute-Nachricht-Übers.)

Musik (instrumental):unbekannt

Idee, Realisierung:B. Pfeifer (mobil: 0178/1384443) / www.photocreation.deImaging:www.photocreation.de / www.sxc.hu