HERZLICH WILLKOMMEN
Sponsored Links
This presentation is the property of its rightful owner.
1 / 32

HERZLICH WILLKOMMEN FONDS - KONGRESS 2006 Mag. Johanna STEFAN Geschäftsführerin Donau Brokerline PowerPoint PPT Presentation


  • 62 Views
  • Uploaded on
  • Presentation posted in: General

HERZLICH WILLKOMMEN FONDS - KONGRESS 2006 Mag. Johanna STEFAN Geschäftsführerin Donau Brokerline. Fondsgebundene Lebensversicherung mit variablen Risikoelementen (BU mit „FFF“-Rating) und flexiblen Vorsorge- und Garantiemodellen. Branchentrend 2006 12/2005. Alles aus einer Hand

Download Presentation

HERZLICH WILLKOMMEN FONDS - KONGRESS 2006 Mag. Johanna STEFAN Geschäftsführerin Donau Brokerline

An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Presentation Transcript


HERZLICH WILLKOMMEN

FONDS - KONGRESS 2006

Mag. Johanna STEFAN

Geschäftsführerin Donau Brokerline


Fondsgebundene Lebensversicherung

mit variablen Risikoelementen

(BU mit „FFF“-Rating)und

flexiblen Vorsorge- und

Garantiemodellen


Branchentrend 2006

12/2005

  • Alles aus einer Hand

  • Bankassurance

  • Vorsorgeboom

  • Fondsvarianten

  • Einzelfonds von Versicherungen

  • Kapitalgarantie

  • Baufinanzierungen

  • Megafusionen sind out

  • Ostmärkte

  • Vernetzung


OeNB Studie 2005

  • Lebensversicherungen und Pensionsvorsorge

    dominierten den Vermögenszuwachs

  • Sparbücher erstmals rückläufig

  • Aktieninvestment gestiegen

  • Fondsgebundene Lebensversicherung 2005 plus 48 %


Tillinghast-Trendstudie Österreich

Branche sieht hohes Wachstumspotenzial für Fondspolizzen

Wettbewerb verlagert sich auf fondsgeb. Lebensversicherung

Hintergrund der Ausrichtung auf renditeorientierten FLV-Geschäft:

  • Garantiezinssenkung

  • wachsende Bedeutung der kapitalgedeckten Altersvorsorge

  • Einführung der Zukunftsvorsorge 2003

    Österreich im europäischen Vergleich:

    Wachstumspotenziale sind zu realisieren, Großbritannien, Frankreich oder Italien bereits jeder 3. Polizze eine FLV


Voraussetzung für erfolgreiche Produktkonzepte

Wichtige Selektionskriterien:

Die Kostenstruktur

die Flexibilität der Tarife sowie

die Fondsauswahl

sind die wichtigsten Faktoren im Rahmen der Auswahl

einer Fondspolizze


StarInvest

Veranlagung mit offenen Karten

Veranlagungsmodell

Verteilung der Kosten über die gesamte Laufzeit

d.h. sofortige Partizipation am Fondsvermögen

d.h. positive Werte vom ersten Jahr weg

d.h. bessere Wertentwicklung für den Kunden

Bestes Kostenmodell am Markt !


Veranlagungsmodell

Beispiel: Mann, 30 Jahre, monatliche Prämie EUR 100,-, LZ 20 Jahre

Fondsvermögen bei 6 % Performance nach ... Jahr(en):

JahreMitbewerberStarInvestMehrwert

1EUR 660,-EUR 851,-+ 29,0 %

5EUR 4.550,-EUR 5.082,-+ 11,7 %

10EUR 12.110,- EUR 12.531,-+ 3,5 %

15EUR 22.230,- EUR 22.900,-+ 3,0 %

20EUR 35.760,-EUR 36.758,- + 2,8 %

Begründung: 99 % der gesamten Prämie geht in die

Veranlagung, die Kostenentnahme erfolgt monatlich im Nachhinein.


Voraussetzung für erfolgreiche Produktkonzepte

Wichtige Selektionskriterien:

Die Kostenstruktur

die Flexibilität der Tarifesowie

die Fondsauswahl

sind die wichtigsten Faktoren im Rahmen der Auswahl

einer Fondspolizze


StarInvest NeuPasst sich den Lebensphasen an

  • Lebensqualitätsversicherung

  • Baby-Geld

  • Familien-Hospiz-Geld

  • Prämienurlaub

  • Arbeitsunfähigkeitszusatzversicherung

  • Arbeitslosigkeitszusatzversicherung

  • Unfallschutz

  • Zuzahlungen ab EUR 1.000 möglich

  • Zwischenauszahlungen

  • Flexibles Ablaufmanagement

    Kapital

    • Ganz oder teilweise als Pension

    • Ganz oder teilweise in Fondsanteilen

Das kompletteste Produkt am Markt !


Voraussetzung für erfolgreiche Produktkonzepte

Wichtige Selektionskriterien:

Die Kostenstruktur

die Flexibilität der Tarife sowie

die Fondsauswahl

sind die wichtigsten Faktoren im Rahmen der Auswahl

einer Fondspolizze


1.Blitzstart

2.Ausgewogenund gut angelegt

3.Ende gutalles gut

Know-how renommierter, namhafter Investmentgesellschaften

„Managen oder Managen lassen“

Gemanagter Vermögensaufbau


Allfinanztrend Format

Fondsgebundene LV

StarInvestVermögensaufbaumit Garantie

Garantieprodukte entsprechen der Anlegermentalität !


Garantie vom Start an !


Volle Transparenz !


Flexibilität wird von Banken hoch geschätzt !

Eine Finanzierung will gut aufgebaut sein . . .

Ihre Vorteile des StarInvest mit Kapitalgarantiefonds

  • Zuzahlungen – wenn zusätzlicher Kapitalaufbau gewünscht ist

  • Kapitalentnahmen – wenn z.B. die Zinslandschaft eine

    frühzeitige Rückzahlung begünstigt oder für Anschaffungen

  • auf Wunsch sichert die Donau Ihre Familie auch bei Unfall

    oder Todesfall finanziell ab oder übernimmt auch die Prämienzahlung

    im Fall von Berufsunfähigkeit, Arbeitslosigkeit und Arbeitsunfähigkeit


Genialer Finanzierungsschutz

NEU ! DonauKreditKasko

  • Wir übernehmen auf Wunsch im Rahmen der Zusatzversicherungen zusätzlich zu Ihrer Prämie Ihre Kreditzinsen und sogar Ihre gesamte Kreditrate.

  • Mit der Kreditkasko ist alles inklusive!

  • Ideal für Tilgungsträgerfinanzierungen

  • Absicherung der Zinsbelastung im Falle der

    • Arbeitslosigkeit

    • Arbeitsunfähigkeit

    • Baby- und Familienhospizkarenz


NEU ! DonauKreditKasko

Beispiel

Kredit 100.000,- , 2,4 % Zinsen p.a.

Zinszahlung 2.400,- p.a bzw. 200,- p.m.

Prämie für AUZ 6,24 p.m.

Prämie für ALZ 7,78 p.m.

Prämie für Baby- und Fam.Hospiz 10,40 p.m.

2. versicherte Personen möglich!

Kreditkasko zusätzlich zu allen LV-Tarifen abschließbar!


  • Jeden fünften erwischt`s aus gesundheitlichen Gründen

  • Unfälle werden stärker wahrgenommen als Krankheiten

  • 3,5 Mio. Unfallversicherte = rund 43 % der österr. Bevölkerung

  • 50.000 BU-Absicherungen = rund 0,6 % der österr. Bevölkerung

  • Risiko wegen einer Krankheit aus dem Berufsleben auszuscheiden

    18 mal höher als Unfallrisiko


Ursachen Berufsunfähigkeit- das unterschätzte Risiko

Wirbelsäule und Gelenke

Erkrankungen

der Organe

Psychische

Erkrankungen

Unfall

Herz-Kreislauf

und Schlaganfall

Krebs

Quelle: GenRe 11/2004


Marktsituation

  • Jeden 5. erwischt`s aus gesundheitlichen Gründen

  • 400.000 BU-Pensionen derzeit

  • d.h. ca 20 % ALLER Pensionen sind BU-Pensionen

  • 2004: rund 50.000 neue Anträge auf Berufsunfähigkeitspension

  • Jeder 2. Antrag wird abgelehnt

  • EXISTENZEN stehen auf dem Spiel!


Vergleich Einkommen : BU-Pension

Donau schließt diese Lücke

Die gesetzliche BU-Rente deckt den Mindestbedarf

und reicht nicht zur Erhaltung des Lebensstandards !


Was ist Berufsunfähigkeit?„Donau“

  • Versicherte Person ist infolge

    • Krankheit

    • Körperverletzung oder

    • Kräfteverfall

  • wenigstens 6 Monate ununterbrochen

  • zu mindestens 50 % außerstande,

  • die zuletzt ausgeübte berufliche Tätigkeit wie „in gesunden Tagen“ auszuüben


Optimaler Schutz:

  • Donau Berufsunfähigkeit

    • BU-Schutz maßgeschneidert

  • Mit echtem Kapitalaufbau möglich

    • mit Prämienübernahme bei BU und Pension

    • Flexibilität und Ertragschancen des

      StarInvest (Fondsgebundene Lebensvers.)


Top-Vorteile

  • keine abstrakte Verweisbarkeit

  • Leistungserfahrung da TOP-Anbieter

    in der Dread Disease

  • Leistungsanspruch rückwirkend ab Eintritt der BU

  • Wenn Lebensstellung bei Neuaufnahme eines Berufes

    nicht mehr gegeben, dann wird

    BU-Pension zu 100 % ausbezahlt

  • Verzicht auf Arztanordnungsklausel

  • Keine Anzeigepflicht bei Berufswechsel

  • Weltweiter Geltungsbereich

TOP - geratete Bedingungen


Flexibilität

durch Produkt-Focus

durch Service-Focus

innovative, flexible Varianten

persönliches Service je nach den Bedürfnissen


TOP BAV Angebote

  • TOP FirmenSparen

  • TOP FirmenPension

  • TOP ChefPension

  • TOP Abfertigung


BonusPension

Wertentwicklung

seit Fondsbeginn 1 Jahr

RT Zukunftsvorsorge-Aktienfonds ab 27.12.200235,732%36,252%

RT Osteuropa Aktienfonds ab 15.09.2004 35,747%27,741%

Verbesserter Hinterbliebenenschutz

Treuebonus bei Pensionsbezug

Ab sofort mit

Rentengarantie!

garantierte Verrentungstafel 2005


Spitzenplatz für DONAU

bei „Assekuranz Award Austria“

Die Donau schaffte es als einziger Bewerber

in allen bewerteten Klassen unter die Top Five

  • Leben

  • KFZ

  • Rechtsschutz

  • Schaden / Unfall


Wirtschaftsblatt

vom 29.6.2005


Marktvergleich laut

„versprochen – gehalten“

1979 - 1999

Er-Ablebensversicherung, Ablaufkapital, Mann, Alter 40, Laufzeit 20 Jahre


Mit DONAU Produkten

durchstarten

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg !


  • Login