slide1 n.
Download
Skip this Video
Loading SlideShow in 5 Seconds..
FUNK PowerPoint Presentation
Download Presentation
FUNK

Loading in 2 Seconds...

play fullscreen
1 / 18

FUNK - PowerPoint PPT Presentation


  • 232 Views
  • Uploaded on

FUNK. FUNK. Warum Funk ? Vorteile ? Nachteile ?. FUNK. Wie vorgehen ? ? ?. Yburg Zentrale. Yburg 11. FUNK. Funkgespräche. „Yburg Zentrale von Yburg 11, antworten“ „Yburg 11 von Yburg Zentrale , verstanden antworten“. FUNK. Sprechregeln.

loader
I am the owner, or an agent authorized to act on behalf of the owner, of the copyrighted work described.
capcha
Download Presentation

FUNK


An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
    Presentation Transcript
    1. FUNK

    2. FUNK Warum Funk ? Vorteile ? Nachteile ?

    3. FUNK Wie vorgehen ? ? ? Yburg Zentrale Yburg 11

    4. FUNK Funkgespräche „Yburg Zentrale von Yburg 11, antworten“ „Yburg 11 von Yburg Zentrale , verstanden antworten“

    5. FUNK Sprechregeln • Rufzeichen korrekt verwenden • kurz, aber verständlich reden • Höflichkeitsformen vermeiden • Befehle immer wiederholen • Diskretion beachten

    6. FUNK Sprechregeln • keine Scherze und Dummheiten • langsam klar und deutlich sprechen • Abkürzungen und Fremdsprachen vermeiden • unnütze Gespräche vermeiden

    7. FUNK 1. Denken(zuerst überlegen was ich sagen will!!) 2. Drücken (Sprechtaste nutzen!!!) 3. Schlucken(1 Sekunde warten mit Sprechen!!!) 4. Sprechen (langsam, klar und deutlich!!!)

    8. FUNK Redewendungen Antworten fordert die Gegenstation zum Antworten auf Falsch dient zur Einleitung eines Falsch diktierten Teil Richtig bestätigt die fehlerfreie Quittung der Gegenstation

    9. FUNK Redewendungen Wiederholen Aufforderung zur Wiederholung einer Übermittlung Ich wiederhole leitet eine Wiederholung ein Schluss Beendet den Verkehr und gibt das Netz wieder für weitere Übermittlungen frei

    10. FUNK Sprechtechnik • Sprich klar, langsam und deutlich • behalte immer den gleichen Rhythmus • sprich in einer normalen Tonlage (nicht schreien) • sprich in das Mikrofon • D D S S

    11. FUNK Funk in der Ortsfeuerwehr

    12. FUNK Kanäle K 1: Berufsfeuerwehr K 6: Ortsfeuerwehr K 2: Ausweichkanal Bf K 7: Betriebsfeuerwehr K 3: Stützpunktfeuerwehr K 8: Ausweichkanal K 4: Schadenplatzkanal K 5: K-Kanal

    13. REGA Feuerwehr Polizei Sanität FUNK

    14. FUNK K-Kanal

    15. FUNK Rufnamen Sollten in der Regel aus zwei Silben zusammen gesetzt sein und einen Bezug zur Gemeinde haben: z. B. Yburg, Badi, Gallus, Nesslau, ….

    16. FUNK Funknummern Beispiel Wattwil/Lichtensteig Zentrale Yburg (oder Yburg Zentrale) Einsatzleiter 1 Yburg 33 Abschnittskdt Yburg 12 usw. Die Fahrzeuge sind je nach art (KOWA, TLF, HuRe, HLF, usw. ) durchnummeriert.

    17. FUNK Schlagen wir einen ein….. Funk ist ein Führungsmittel Gespräch möglichst kurz halten D D S S

    18. FUNK