Download
slide1 n.
Skip this Video
Loading SlideShow in 5 Seconds..
Open House KBA Cortina am 3./4. April 2003 PowerPoint Presentation
Download Presentation
Open House KBA Cortina am 3./4. April 2003

Open House KBA Cortina am 3./4. April 2003

95 Views Download Presentation
Download Presentation

Open House KBA Cortina am 3./4. April 2003

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Presentation Transcript

  1. Open House KBA Cortina am 3./4. April 2003 Erkenntnisse zur Wirtschaftlichkeit der KBA CortinaDr. Bernd Heusinger, Investitionsberatung

  2. Wirtschaftlichkeit KBA CortinaAnnahmen • 48-Seiten-Maschine 4/4-Druck • Mehrschichtbetrieb • Keine Einschränkungen durch Besetzungsordnungen • CtP in der Druckvorstufe • Häufig wechselnde Teilauflagen mit einer Gesamtauflagevon < 120.000 Exemplaren • KBA Cortina mit vollautomatischem Plattenwechsel • Zusätzliche Aufträge/Erlöse durch freie Kapazitäten aufgrund kürzerer Rüstzeiten bei der KBA Cortina nicht berücksichtigt

  3. Technische Herstellkosten im NassoffsetDurchschnittliche Kostenstruktur Raum- und Energie- kosten 6,1 % Personalkosten 23 % Kalk. Zinsen 6,5 % Kalk. Abschreibungen 12,9 % Instandhaltungs-kosten 1,9 % Kosten für sonst. Material 1,2 % Kosten für Farbe 2,6 % Kosten für Platten 4,1 % Materialkosten 49,6 % Kosten für Papier 41,7 %

  4. Personalkosteneinsparungen mit der KBA Cortina von ca. 25 % und mehr Personalkosten absolut • Geringere Personalbesetzungdurch vollautomatischem Plattenwechsel, zonen-schraubenloser Einfärbe-technik etc. • Einsparungspotenzial bei größeren Anlagen höher - 25 % Personalkosten in % der techn. Herstellkosten - 5,8 % Nassoffsetmaschine 48 Seiten 4/4 KBA Cortina 48 Seiten 4/4

  5. Papierkosteneinsparungen mit der KBA Cortina von rund 5 % Papierkosten absolut • Halbierung der durchschnitt-lichen Gesamt-Makulaturquote (Weiß- und Druckmakulatur) von 9,5 % bei einer Nassoffset-maschine • Papieranteil an den Herstell-kosten sinkt von 41,7 % auf 39,6 % - 5 % Papierkosten in % der techn. Herstellkosten - 2,1 % Nassoffsetmaschine 48 Seiten 4/4 KBA Cortina 48 Seiten 4/4

  6. Der Anteil der Plattenkosten an den Herstellkosten steigt von 4,1 % auf 6,2 % Plattenkosten absolut • Annahme: Preis für wasserlose CtP-Platten rund 50 % höher als der Preis für konventionelle CtP-Platten • Mittelfristig durch zunehmende Nachfrage bzw. Auslastung der Fertigungskapazitäten und ggf. weitere Anbieter Preis-annäherung + 50 % Plattenkosten in % der techn. Herstellkosten + 2,1 % Nassoffsetmaschine 48 Seiten 4/4 KBA Cortina 48 Seiten 4/4

  7. Der Anteil der Kosten für Farbe an den Herstellkosten steigt von 2,6 % auf 3,1 % Kosten für Farbeabsolut + 20 % • Annahme: Preis für wasserlose Farben rund 20 % höher als der Preis für Nassoffset-Farben • Deutliche Reduktion und Preis-anpassung mit zunehmender Abnahmemenge bei industrieller Produktion Kosten für Farbe in % der techn. Herstellkosten + 0,5 % Nassoffsetmaschine 48 Seiten 4/4 KBA Cortina 48 Seiten 4/4

  8. Kosten für sonstige Materialien bei der KBA Cortina um ca. 15 % niedriger Kosten für sonstige Materialien absolut • Wegfall der Wischwasser-zusätze, Ölschmierung etc. • Bedarf an Reinigungsmitteln, Putzlappen etc. reduziert sich • Anteil der Kosten für sonstige Materialien sinkt von 1,2 auf 1,0 % - 15 % Kosten für sonstige Materialien in % der techn. Herstellkosten - 0,2 % Nassoffsetmaschine 48 Seiten 4/4 KBA Cortina 48 Seiten 4/4

  9. Instandhaltungskosten bei der KBA Cortina um ca. 35 % niedriger Instandhaltungskosten absolut • Deutliche Senkung der Wartungszeiten und Instandhal-tungskosten durch Kompakt-bauweise, auseinander fahr-baren Achterturm, Wegfall Feuchtwerk, automatische Walzenschlösser, weniger Walzen mit längerer Lebens-dauer sowie geringerer Verschmutzung durch Farbnebel • Instandhaltungsanteil an den Herstellkosten sinkt von 1,9 % auf 1,2 % - 35 % Instandhaltungskosten in % der techn. Herstellkosten - 0,7 % Nassoffsetmaschine 48 Seiten 4/4 KBA Cortina 48 Seiten 4/4

  10. Kalkulatorische Abschreibungen mit 12,9 % der Herstellkosten annähernd gleich • Vergleichbare Investitions-kosten für KBA Cortina und Nassoffsetmaschine • Gleiche durchschnittliche Nutzungsdauer von 10-12 Jahren Kalkulatorische Abschreibungen in % der techn. Herstellkosten Nassoffsetmaschine 48 Seiten 4/4 KBA Cortina 48 Seiten 4/4

  11. Raum- und Energiekosten trotz etwas höherer Energiekosten um 13 % niedriger Raum- und Energiekosten absolut • Energiekosten aufgrund der im wasserlosen Offset notwen-digen Temperierung höher • Weniger Aufwand für Klimatisierung im Drucksaal • Raumkostenersparnis von rund 30 % durch Kompakt-bauweise • Anteil der Raum- und Energie- kosten an den Herstellkosten sinkt von 6,1 auf 5,3 % - 13 % Raum- und Energiekosten in % der techn. Herstellkosten - 0,8 % Nassoffsetmaschine 48 Seiten 4/4 KBA Cortina 48 Seiten 4/4

  12. Weitere Einsparungen bei Vermeidung von Neubauinvestitionen • Beachtliche Einsparpotenziale durch Vermeidung von Neubauten bei Erhöhung der Farb- und Seitenkapazität aufgrund- entfallender bzw. reduzierter Bauinvestitionen und- entfallender Projektierungs- und Finanzierungskosten • Ggf. Vermeidung weiterer Negativfolgen eines Standortwechsels (Kosten für Aufbau Infrastruktur, Vernetzung mehrerer Standorte u. ä.)

  13. Rüstzeitreduzierung schafft Spielraum für weitere Aufträge/zusätzliche Erlöse • Plattenwechsel an einer 48-Seiten-Cortina 4/4 in weniger als 2 Minuten mit Vollautomat • Rüstzeitreduzierung beim Ersteinrichten (Plattenauflegen, Papiereinzug etc.) mit der KBA Cortina auf 15 – 30 Min. • Senkung der Umrüstzeiten bei Teilauflagen auf wenige Minuten Produktionen Beginn 22:30 h Ende 1:47 h Rüstzeiten KBA Cortina Beispiel: 6 Teilauflagen mit jeweils 17 Plattenwechseln; ohne Umfangswechsel Beginn 22:30 h Ende 2:32 h Nassoffset Zeit/min

  14. Höhere Wirtschaftlichkeit und weitere Vorteile durch Rüstzeitreduzierung bei der KBA Cortina • Frei gewordene Kapazität (Fertigungszeit) ermöglicht - stärkere Regionalisierung (mehr Teilauflagen) für mehr Zielgruppenorientierung und- Erschließung weiterer Erlösquellen ggf. durch Akquisition zusätzlicher Druckaufträge • Höhere Aktualität durch späteren Andrucktermin • Früherer Ausdruck (evtl. Abbau von Nachtzuschlägen)

  15. Vergleich technische Herstellkosten (Durchschnittswerte)Nassoffset und wasserloser Offset mit der KBA Cortina 23 % Personalkosten 17,2 % 41,7 % Kosten für Papier 39,6 % 4,1 % 6,2 % Platten Farbe 2,6 % 3,1 % Sonst. Material 1,0 % 1,2 % Instandhaltungskosten 1,9 % 1,2 % Kalk. Abschreibungen 12,9 % 12,9 % 6,5 % 6,5 % Kalk. Zinsen 6,1 % 5,3 % Raum und Heizung Nassoffsetmaschine 48 Seiten 4/4 KBA Cortina 48 Seiten 4/4 Vermeidung von Bauinvestitionen und zusätzliche Aufträge durch Rüstzeitreduzierung sind nicht berücksichtigt.

  16. Die KBA Cortina ist durchschnittlich um 7 % wirtschaftlicher als eine vergleichbare Nassoffsetmaschine neuester Generation TechnischeHerstellkostenZeitungsdruck - 7 % Nassoffsetmaschine 48 Seiten 4/4 KBA Cortina 48 Seiten 4/4

  17. ZusammenfassungWirtschaftlichkeit der KBA Cortina Pro: • Personalkosteneinsparung durch hohe Automatisierung • Papiereinsparung durch weniger Makulatur • Rüstzeiteinsparung bei vielen Teilauflagen • Raumkostenersparnis bzw. Reduzierung des Investitionsvolumens • Aktuell noch höhere Platten- und Farbkosten • Etwas höhere Energiekosten durch Temperierung Bei vielen mittleren bis kleineren Teilauflagen von 5 bis 7 % • Bei Vermeidung von Neubauinvestitionen von rund 10 % Contra: Fazit: Wirtschaftlichkeitsvorteil der KBA Cortina

  18. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!