begr ung technical keynote christoph bischoff bernd vellguth l.
Download
Skip this Video
Loading SlideShow in 5 Seconds..
Begrüßung & Technical Keynote Christoph Bischoff Bernd Vellguth PowerPoint Presentation
Download Presentation
Begrüßung & Technical Keynote Christoph Bischoff Bernd Vellguth

Loading in 2 Seconds...

play fullscreen
1 / 23

Begrüßung & Technical Keynote Christoph Bischoff Bernd Vellguth - PowerPoint PPT Presentation


  • 217 Views
  • Uploaded on

Begrüßung & Technical Keynote Christoph Bischoff Bernd Vellguth. Begrüßung & Technical Keynote . Christoph Bischoff Direktor Information Worker Business Microsoft Deutschland GmbH chrisbis@microsoft.com . Die Evolution für Information Worker. Manuell. Insellösungen. Verbundene Prozesse.

loader
I am the owner, or an agent authorized to act on behalf of the owner, of the copyrighted work described.
capcha
Download Presentation

PowerPoint Slideshow about 'Begrüßung & Technical Keynote Christoph Bischoff Bernd Vellguth' - serenity


An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Presentation Transcript
begr ung technical keynote

Begrüßung & Technical Keynote

Christoph Bischoff

Direktor Information Worker Business

Microsoft Deutschland GmbH

chrisbis@microsoft.com

die evolution f r information worker
Die Evolution für Information Worker

Manuell

Insellösungen

Verbundene

Prozesse

Intelligente Prozesse

integrierte innovation
Integrierte Innovation
  • ~$6.8 Mrd. weltweit für Forschung und Entwicklung
  • Keine Insellösungen
  • Technologien werden geschäftsbereichsübergreifend unter Verwendung von Industriestandards entwickelt
  • Gezielte Forschung um fundamentale Innovationen zu entwickeln
  • Verbesserte Produkte und

Technologien für

    • Management
    • Zusammenarbeit
    • Geschäftsapplikationen
    • Mobilität
microsoft office system
Microsoft Office System
  • Die Plattform für Zusammenarbeit
  • Skalierbare Produktivität für
    • Einzelne
    • Teams
    • Unternehmen
  • Einfache Verwaltbarkeit für IT-Professionals
  • Einfache Erweiterbarkeit für .NET-Entwickler
technical keynote

Technical Keynote

Bernd Vellguth

Strategieberater, Enterprise & Partner Group

Microsoft Deutschland GmbH

berndv@microsoft.com

sharepoint strategie

Unternehmen

Bereiche

Teams

Einzelne

SharePoint Strategie
  • Spektrum von Sites – zentral in großer Farm oder einfach
  • Reichhaltige “out-of-box”-Lösung für Collaboration und Portale
  • Einheitlichkeit für Benutzer, Entwickler und Administratoren

Produktivitätsinseln

sharepoint strategie9

Unternehmen

  • Browser
  • Office
  • Windows

Bereiche

Teams

  • Web Services
  • Geschäftsprozesse (SAP und andere)
  • Business Intelligence

Einzelne

SharePoint Strategie
sharepoint die l sung f r information worker
SharePoint – Die Lösung für Information Worker
  • Agilität für Unternehmen
    • Dokumente,
    • Anwendungen,
    • Personen und
    • Teams

miteinander verbinden

sharepoint produkte
SharePoint Produkte

Unternehmensportal

SharePoint

Portal Server 2003

Team Collaboration Lösung

Windows SharePointServices

Windows

Server 2003

Technologien

Site Framework

Grundlage

ASP.Net

SQL Server

microsoft sharepoint
Microsoft SharePoint

SharePoint Portal Server 2003

  • Enterprise Portal
    • Websiteverzeichnis
    • Site Registration Tool
    • Gemeinsame Metadaten„Themen“/Kategorien
  • Suchmaschine
    • Indexing
    • Crawler
    • Auto-Kategorisierung
    • Komplexe Benachrichtigungen
  • Anwendungsintegration (EAI)mit Single Sign On
  • Personalisierung
    • ZusätzlichesRollenkonzept
    • „Meine Website“
  • Serverfarm-Betrieb

Windows SharePoint Services

  • Collaboration
  • Arbeitsbereiche
  • Funktionsbausteine
    • Dokumente (Check-in/out, Version.)
    • Ereignisse (Kalender)
    • Aufgaben
    • Umfragen
    • Links
    • Bilder
    • Besprechungen
    • Eigene Typen
  • Events
  • E-Mail an Dokumentenbibliothek
  • Benachrichtigungen
produktivit t
Windows SharePoint Services

Self-Service Site-Erstellung

Browser- und Office-Interface

Dokumentenbibliotheken

Collaboration

Anpassbare Listen

Dokumenten- und Besprechungs-Arbeitsbereiche

Personalisierte Web Part Pages

Anpassung mittels FrontPage

SharePoint Portal darüber hinaus

Meine Website und Personen finden

Zielgruppen-Zuschnitt

Website-Verzeichnis und Verbindungen

Unternehmensweite Suche und Abonnements

Portal-Publishing und Navigation

Single Sign-On und BizTalk-Integration

Cross-Portal Shared Services

Produktivität
verwaltbarkeit f r die it
Spektrum von Abteilungsservern zu größten gehosteten Farmen

Einheitliche Architektur – Portal-, Team- und persönliche Sites auf ASP.NET + SQL Server

Serverkonsolidierung – Hunderttausende von Sites – ganzes Intranet / Extranet

Performance – Hunderte von Pages/Sek.

Delegierung – Einrichtung, Anpassung, Publizierung, usw.

Sicherheit – Anpassbare Rollen

Verfügbarkeit – Load Balancing, Clustering, Partitionierung

Lifecycle Management – Quotas, Nutzung, Anti-Virus-Schnittstellen

Web Administration

Verwaltbarkeit für die IT

SharePoint

Web Server

SQL Server

erweiterbarkeit f r entwickler
.NET Site Framework

Site Templates, ASP.NET Web Part Pages, Objektmodell, XML Web Services

Spektrum von Werkzeugen

Browser, Web Capture, Data View, Office Parts, FrontPage, InfoPath, Visual Studio

Anwendungsintegration (EAI)

HTML, XML, SOAP, SQL, custom

Consume und Expose XML Web Services

BizTalk Anwendungsintegration – Orchestrierung, Mapping, >300 Adapter

SQL Server Business Intelligence –Transformation, OLAP, Mining, usw.

Breite Partner-Community

GSI, SPs, ISVs, Branchenlösungen, Werkzeuge, usw.

Erweiterbarkeit für Entwickler

SharePoint Sites

SAP

BizTalk

Siebel

SQL Server

. . .

. . .

produktf hrerschaft
Produktführerschaft
  • 2003 Portal of the Year – Transform Magazine
    • Panel von 18 IT-Branchenanalysten
  • Forrester Research Portal Tech Rankings
    • #1 Overall, Erster oder Zweiter in 8 von 10 Kategorien
  • EWeek
    • “Best-in-class user interface”, “Excellent scalability”
  • Computer Reseller News
    • “So far ahead - will become dominant collaboration platform”
  • Nucleus - SPS Customer Research
    • 300% ROI, <6 Monate Payback, niedrigstes Dienstleistung-zu-Software-Verhältnis
  • Einfach genug zum Ausprobieren – www.SharePointTrial.com
kunden
Kunden
  • >2,000 Kunden
  • >25 Mio. Nutzerlizenzen
  • Unternehmensweite Deployments
  • Schnell wachsendes Geschäft bei Microsoft
sharepoint feedback
SharePoint Feedback
  • Granulare Rechte (in WSS)
    • Dokument-/Objektspezifisch
  • Mehrsprachigkeit
    • Die meisten Kunden denken nur an User Interface
  • Workflow
    • Viele Spielarten
  • Professionelle Portal Publishing Sites
    • Nicht zwischen SPS und CMS wählen müssen
    • Eine Architektur für alle kritischen Sites: Intranet, Extranet, Internet
    • Einfacher zu entwickeln, zu testen und dann in Produktion zu bringen
sharepoint feedback19
SharePoint Feedback
  • Bessere Anwendungsintegration im Portal
    • Microsoft Executive Circle Webcast: Easy Access and Analysis of SAP Information with Microsoft SharePoint Products and Technologies, 27.10.04, 19-20 Uhr. http://msevents.microsoft.com/cui/r.aspx?r=4871188&c=en-US&t=4
  • Mehr Web Parts
    • Besonders zur Integration (mit SAP)
      • Zeitstempel-Anzeigen aus SAP HR auf der „Meine Webseite“ ab November kostenlos verfügbar (Partner: Cellent)
    • Deutschsprachige Web Parts
    • Ca. 30 auf der Installations-CD von SharePoint
    • http://www.microsoft.com/sharepoint/downloads/components/default.aspsowie die von hier verweisenden Links
    • http://www.gotdotnet.com/community/usersamples/Auf dieser Seite statt „All related products“ nur „SharePoint“ einstellen oder nach „SharePoint“ in der Suche suchen
  • Das Beste aus WSS und SPS-Portalen
    • Nicht wählen zwischen Portal “Areas” und WSS Team Sites für Collaboration großer Gruppen
sharepoint feedback20
SharePoint Feedback
  • Bessere unternehmensweite Suche
    • Verbessern der Relevanz, einfacher zum Customizing, einfacher zu handhaben
    • Besser für deutsche Sprache geeignete Suche
  • Pharma: FDA Chapter 11 Compliance
    • Bedeutet: Digitale Signatur und Verfolgung von Änderungen
  • Unveränderlichkeit von Dokumenten
  • Managebarkeit von Alerts (wie in SPS)
  • Detailfunktionalität von Meeting-Workspaces weiter verbessern
    • z.B. Protokoll als ein Dokument zusammenstellen
  • Besseres Metadatenhandling
sharepoint feedback21
SharePoint Feedback
  • Mehr für geografisch verteilte Deployments
    • Offline, Schmale Bandbreiten, Server-Replikation
  • Verringern €/GB, besonders für Managing Backups und Restore
  • SPS Portal-Standards Support
    • JSR168, WSRP
    • WebPart Consumer/Provider für andere Portale
  • Bessere Verbindung zur vorhandenen Infrastruktur
    • Besonders Authentifizierung und Directory
sharepoint v3 12 planung
SharePoint V3 “12”-Planung
  • Gleiche Basisvoraussetzungen wie 2003er-Architektur
    • Windows Server 2003
    • SQL Server 2000
  • Beta-Phase ab Sommer 2005
  • Nächstes Release ab Sommer 2006

Planung!!!

weitere informationen
Weitere Informationen
  • Ausgangspunkt: http://www.microsoft.com/sharepoint
  • Online Dokumentation: http://www.microsoft.com/sharepoint/server/techinfo/productdoc
  • Produktüberblick: http://www.microsoft.com/sharepoint/server/evaluation/overview/technologies.aspSPS: http://www.microsoft.com/office/sharepoint/prodinfo/overview.mspx
  • TechNet (ausführlichste Dokumentation): http://www.microsoft.com/technet/prodtechnol/office/sps2003/default.mspx
  • SharePoint 2003 Software Development Kit:Online-Doku: http://msdn.microsoft.com/library/default.asp?url=/library/en-us/spptsdk/html/SPPTOverview.aspDownload: http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?familyid=aa3e7fe5-daee-4d10-980f-789b827967b0&displaylang=en
  • Planung, Aufbau/Test, Betrieb (Solution Accelerator for Intranets“):http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?familyid=7cdc1f2d-f550-49e0-9b74-318da11ba1b4&displaylang=en
  • Online Seminare: http://www.microsoft.com/seminar/default.mspxDann in der linken Leiste unter „Server Products“ den „SharePoint Portal Server“ auswählen. Alle Kurse ab 2003 beziehen sich auf SPS 2003.
  • Fallstudien: http://www.microsoft.com/sharepoint/server/evaluation/casestudies/default.asp
  • Kostenloser Test von WSS für 30 Tage: http://www.sharepointtrial.com und http://www.sharepointtrial.de