Der weg zum ecdl pr fungszentrum
Download
1 / 10

Der Weg zum ECDL -Pr fungszentrum - PowerPoint PPT Presentation


  • 113 Views
  • Uploaded on

Der Weg zum ECDL ® -Prüfungszentrum. JVA Billwerder. ECDL ® -Prüfungsmodule. IT-Grundlagen Betriebssysteme Textverarbeitung Tabellenkalkulation Datenbanken Präsentationen Internet/E-Mail. Der Weg zur Entscheidung. ganz früher:

loader
I am the owner, or an agent authorized to act on behalf of the owner, of the copyrighted work described.
capcha
Download Presentation

PowerPoint Slideshow about 'Der Weg zum ECDL -Pr fungszentrum' - pink


An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Presentation Transcript
Der weg zum ecdl pr fungszentrum

Der Weg zum ECDL®-Prüfungszentrum

JVA Billwerder


BAT 2006

Angelika Maier


Ecdl pr fungsmodule
ECDL®-Prüfungsmodule

  • IT-Grundlagen

  • Betriebssysteme

  • Textverarbeitung

  • Tabellenkalkulation

  • Datenbanken

  • Präsentationen

  • Internet/E-Mail

BAT 2006

Angelika Maier


Der weg zur entscheidung
Der Wegzur Entscheidung

  • ganz früher:

    • Insassen nehmen im Rahmen des Ausganges an Prüfungen in einem Prüfungszentrum „draußen“ teil.

  • früher:

    • Insassen werden unter bestimmten Voraussetzungen z. T. gefesselt zur Prüfung ausgeführt.

       hoher Personaleinsatz

       weniger Prüfungen

BAT 2006

Angelika Maier


Am ende des weges
…am Ende des Weges

  • heute:

    • Insassen können Prüfungen ablegen, wenn es von der Lernsituation her passt - auch aus anderen Hamburger Anstalten

BAT 2006

Angelika Maier


Der antragsweg
Der Antragsweg

  • DLGI (Dienstleistungsgesellschaft für Informatik mbH) als alleinige Autorisierungsinstanz für Prüfungszentren in der BRD

  • personelle Voraussetzungen:

    • 2 TestleiterInnen mit ECDL®

    • 1 PrüfungszentrumleiterIn

  • technische Voraussetzungen:

    • mind. 8 Rechner (Pentium 3, 500 MHz, 128 MB)

    • Internetzugang dieser Rechner

    • mind. Windows 2000, aktuelles Office-Paket, Internet Explorer ab 5.5

BAT 2006

Angelika Maier


Teure steine auf dem weg
Teure Steine auf dem Weg

  • TN-bezogene Kosten:

    • Skills Cards: 50,00 € (reduziert 30,00 €)(Mindestmenge!)

    • Prüfungsgebühr: 12,00 € (Zertifikatsprüfung)

      6,00 € (Diagnosetest)

  • übergreifende Kosten im 1. Jahr:

    • ca. 1400,00 €

  • übergreifende Kosten ab dem 2. Jahr

    • ca. 450,00 €

BAT 2006

Angelika Maier


Der gang zum sdl
Der Gang zum SDL

  • Sicherheitsvorkehrungen:

    • Telefonanschluss, Router und Modem in Büro

    • Freigabe nur der benötigten Internetseiten über Proxyserver

    • eigener Prüfungsaccount für Prüflinge

    • sichtbare physikalische Trennung des Internets außerhalb der Prüfungszeit

BAT 2006

Angelika Maier


Alternativstrecke
Alternativstrecke

  • Sie finden ein Prüfungszentrum, das bereit ist, in Ihrer JVA eine Zweigstelle einzurichten.

BAT 2006

Angelika Maier


Weggef hrtinnen kontakt
WeggefährtInnen (Kontakt)

BAT 2006

Angelika Maier


ad