amme und kuhmilch n.
Download
Skip this Video
Loading SlideShow in 5 Seconds..
Amme und Kuhmilch PowerPoint Presentation
Download Presentation
Amme und Kuhmilch

Loading in 2 Seconds...

play fullscreen
1 / 4

Amme und Kuhmilch - PowerPoint PPT Presentation


  • 96 Views
  • Uploaded on

Amme und Kuhmilch. Eine junge Frau schreibt ihrem auf Montage befindlichen Mann:. Mein Lieber Mann möchte Dich informieren, dass Du Vater eines gesunden Knaben geworden bist. Da ich nicht genügend Milch hatte, musste ich mir eine Amme nehmen. Die Amme ist eine Negerin.

loader
I am the owner, or an agent authorized to act on behalf of the owner, of the copyrighted work described.
capcha
Download Presentation

PowerPoint Slideshow about 'Amme und Kuhmilch' - nita


An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Presentation Transcript
eine junge frau schreibt ihrem auf montage befindlichen mann

Eine junge Frau schreibt ihrem aufMontage befindlichen Mann:

Mein Lieber Mann

möchte Dich informieren, dass Du Vater einesgesunden Knaben geworden bist.

Da ich nicht genügend Milch hatte,musste ich mir eine Amme nehmen.

Die Amme ist eine Negerin.

Durch die Milch hat der Jungeschwarze Farbe angenommen.

Du wirst verstehen, dass ich dafür nichtverantwortlich bin.

Es grüsst und küsst Dich

Deine glückliche Anna

der mann schreibt daraufhin seiner mutter

Der Mannschreibtdaraufhinseiner Mutter:

Liebe Mutter

möchte Dir mitteilen, dassDu Oma geworden bist.

Anna teilte mir mit, dasssie den Jungen nichtnähren konnte und sichinfolgedessen eine Amme nehmen musste.

Die Amme ist eine Negerin und dadurch hat der Knabe die schwarze Farbe angenommen.

Anita kann man dafür nicht verantwortlich machen.

Es grüsst Dich

der glückliche Vater

die mutter antwortet dem sohn

Die Mutter antwortet dem Sohn:

Lieber Hans

mir ist es bei deiner Geburt genauso ergangen wie Deiner Anna.

Da wir zu arm waren um uns eine Amme zu nehmen, mussten wir Dich mit Kuhmilch ernähren.

Nun mache mich nicht dafür verantwortlich, dass Du ein Rindvieh geworden bist.

Deine Dich liebende Mutter