slide1 n.
Download
Skip this Video
Loading SlideShow in 5 Seconds..
Vorstellung der Jugendfeuerwehr Roßla PowerPoint Presentation
Download Presentation
Vorstellung der Jugendfeuerwehr Roßla

Loading in 2 Seconds...

play fullscreen
1 / 10

Vorstellung der Jugendfeuerwehr Roßla - PowerPoint PPT Presentation


  • 202 Views
  • Uploaded on

Vorstellung der Jugendfeuerwehr Roßla. Inhaltsverzeichnis. Lage des Feuerwehrgerätehauses Geschichte der Feuerwehr Ausbildung zur Jugendflamme Sicherheitskleidung Aktivitäten u. Aufgaben der Jugendfeuerwehr 6. Die Mitglieder 7. Wettkämpfe zum Erwerb der Leistungsspange.

loader
I am the owner, or an agent authorized to act on behalf of the owner, of the copyrighted work described.
capcha
Download Presentation

Vorstellung der Jugendfeuerwehr Roßla


An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Presentation Transcript
inhaltsverzeichnis
Inhaltsverzeichnis
  • Lage des Feuerwehrgerätehauses
  • Geschichte der Feuerwehr
  • Ausbildung zur Jugendflamme
  • Sicherheitskleidung
  • Aktivitäten u. Aufgaben der Jugendfeuerwehr

6. Die Mitglieder

7. Wettkämpfe zum Erwerb der Leistungsspange

2 die geschichte der feuerwehr
2.Die Geschichte der Feuerwehr

- 1902 Kauf einer Feuerspritze

- 1932 Motorspritze

- nach dem 2.WK baute Willi

Schneider eine Wehr auf

- ab 1957 Wehrleiter Günter Eckert

- 1967 Trockenturm

- 1969 Gerätehaus

- 1970 LF8

- seit Mai 1993 Wehrleiter Frank

Reinhardt

- 1994 Übergabe Gerätehaus

- 1995 Stützpunktfeuerwehr der

Verwaltungsgemeinschaft

4 sicherheitskleidung
4.Sicherheitskleidung

Feuerwehrhelm

Feuerwehrjacke

Sicherheitsgürtel

Feuerwehrhose

Sicherheitsschuhe

slide7

5.Aktivitäten u. Aufgaben der Jugendfeuerwehr

Disziplin bzw. Schnelligkeit entwickeln

Zeltlager aufbauen bzw. abbauen

Aktivitäten u. Aufgaben einer JF

Wettkämpfe veranstalten

Feuerwehrgrundregeln kennen

Mit Geräten umgehen können und anwenden

slide8

6. Die Mitglieder

Außerdem: Lucas Günther, Steven Hinsche, Felix Schneidewind, Patrick Sichardt, Patrick Seidel, Thomas Schulze, Sven Rühlemann

hinten: Marcus Tübel, Michael Ganß, Jens Gebelein, Florian Götze, Sebastian Dorow, Romy Reinhardt, Peter Knothe, Marc Heßler

vorne: Michael Knothe, Ingo Meyer, Marcus Häcker, Eric Gebelein, Nicole Howorka, Marius Mämicke

slide9

7.Wettkämpfe zum Erwerb der Leistungsspange

Die Leistungsspange ist auch für die Jugendflamme 3 wichtig. Es hängt immer davon ab, wann man in die Jugendfeuerwehr eingetreten ist.

Sie ist an folgende Bedingungen gebunden:

-Schnelligkeit

-Kugelstoßen

-Staffellauf

-Löschangriff

-Gruppenfragen zur

Feuerwehr

slide10

Wir bedanken uns recht herzlich bei unseren Lehrern und Mitwirkenden für die Hilfe und Unterstützung bei unserer Präsentation, vor allem bei Anika Kutzleb von der Freiwilligen Feuerwehr Rossla.

Vielen Dank !

Diese Präsentation wurde von Sophie Heßler und Jane Matthes erstellt.