Download
slide1 n.
Skip this Video
Loading SlideShow in 5 Seconds..
Herzlich willkommen! Network Convention Budapest 2012 PowerPoint Presentation
Download Presentation
Herzlich willkommen! Network Convention Budapest 2012

Herzlich willkommen! Network Convention Budapest 2012

138 Views Download Presentation
Download Presentation

Herzlich willkommen! Network Convention Budapest 2012

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Presentation Transcript

  1. Herzlich willkommen!Network Convention Budapest 2012 Arne MartinVetriebsleiter Nord,Janitos Versicherung AGMail: arne_martin@janitos.deTel: 0162. 291 95 77

  2. Die Janitos Multi-Rente – die moderne Form der Absicherung bei Krankheit und Unfall. Die Janitos Multi-Rente – Multidimensionale Invaliditätsvorsorge Die ideale Alternative zur BU Absicherung!

  3. GKV: ca. 80% des letzten Netto PKV: IndividuelleAbsicherung Bis 100 % des letzten Netto Krankheit 6 Wochen Gehalts- fortzahlung ? 65 / 67 Allg. Infos zur Absicherung bei Unfall und Krankheit Szenar Alters-Rente?

  4. „GDV Position“:Rund ein Viertel aller Haushalte hat eine Berufsunfähigkeitsversicherung. Damit sorgen noch immer viel zu wenige – Mann oder Frau – für den Fall vor, dass sie etwa wegen Krankheit den Beruf nicht mehr ausüben können und über kein Arbeitseinkommen mehr verfügen. IST-Situation

  5. Kennen Sie die Situation? Kunde 25 Jahre kaufm. Angestellter, während Studium Gesprächstherapie wegen Prüfungsangst BU- Absicherung: mtl. Rente € 1.500,- ÜBERHAUPT MÖGLICH?

  6. Alternative? Kennen Sie die Situation? Kunde 25 Jahre kaufm. Angestellter, während Studium Gesprächstherapie wegen Prüfungsangst BU- Absicherung: mtl. Rente € 1.500,- ÜBERHAUPT MÖGLICH?

  7. Kennen Sie die Situation? Kunde 33 Jahre; selbständiger Malermeister, Frau schwanger BU- Absicherung: mtl. Rente € 2.000,-

  8. Kennen Sie die Situation? Kunde 33 Jahre; selbständiger Malermeister, Frau schwanger BU- Absicherung: mtl. Rente € 2.000,- Mtl. Prämie bis 65: 241,72 Euro netto* * Tarif: BV10 der Alte Leipziger mit 1,5 % garantierter Rentensteigerung

  9. BEZAHLBAR? Kennen Sie die Situation? Kunde 33 Jahre; selbständiger Malermeister, Frau schwanger BU- Absicherung: mtl. Rente € 2.000,- Mtl. Prämie bis 65: 241,72 Euro netto* * Tarif: BV10 der Alte Leipziger mit 1,5 % garantierter Rentensteigerung

  10. Kennen Sie die Situation? Kunde 33 Jahre; selbständiger Malermeister, Frau schwanger BU- Absicherung: mtl. Rente € 2.000,- Mtl. Prämie bis 65: 241,72 Euro netto* Mtl. Prämie bis 60: 165,43 Euro netto* * Tarif: BV10 der Alte Leipziger mit 1,5 % garantierter Rentensteigerung

  11. Kennen Sie die Situation? Kunde 33 Jahre; selbständiger Malermeister, Frau schwanger BU- Absicherung: mtl. Rente € 2.000,- Mtl. Prämie bis 65: 241,72 Euro netto* Mtl. Prämie bis 60: 165,43 Euro netto* Mtl. Prämie bis 55: 113,73 Euro netto* * Tarif: BV10 der Alte Leipziger mit 1,5 % garantierter Rentensteigerung

  12. BEDARFSGERECHT? Kennen Sie die Situation? Kunde 33 Jahre; selbständiger Malermeister, Frau schwanger BU- Absicherung: mtl. Rente € 2.000,- Mtl. Prämie bis 65: 241,72 Euro netto* Mtl. Prämie bis 60: 165,43 Euro netto* Mtl. Prämie bis 55: 113,73 Euro netto* * Tarif: BV10 der Alte Leipziger mit 1,5 % garantierter Rentensteigerung

  13. Ausgangssituation und Marktlage Sozialversicherungspflichtige Beschäftigte in Deutschland (2007) Mehr als die Hälfte der Beschäftigten würde bei der BU den Berufsgruppen C+D zugeordnet.

  14. Kunden mit Absicherungsbedarf gegen biometrische Risiken 100%

  15. Keine (ausreich.) Absicherung aus gesundh. Gründen Keine (ausreichende) Absicherung aufgrund des Berufs Keine (ausreichende) Absicherung aus wirtschaftl. Gründen Kunden mit Absicherungsbedarf gegen biometrische Risiken

  16. Keine (ausreich.) Absicherung aus gesundh. Gründen Keine (ausreichende) Absicherung aufgrund des Berufs Keine (ausreichende) Absicherung aus wirtschaftl. Gründen Kunden mit Multi-Rente-Bedarf Kunden mit Multi-Rente-Bedarf

  17. Keine (ausreich.) Absicherung aus gesundh. Gründen Keine (ausreichende) Absicherung aufgrund des Berufs Keine (ausreichende) Absicherung aus wirtschaftl. Gründen Kunden mit Multi-Rente-Bedarf • z.B. • - Best Ager • - Normalverdiener • - Hausfrauen/Hausmänner • Junge Familien • Berufsstarter • z.B. • - Sportler • - Handwerker • - Gastwirte • Lehrer • Künstler • z.B. wegen • - psych. Erkrankungen • - Rücken • - Tinnitus • Allergien • Migräne

  18. Versicherungsumfang der Janitos Multi-Rente Grundgedanke Ausdehnung der Invaliditätsabsicherung zusätzlich zum Unfallprinzip auch auf Krankheiten und den Verlust von Grundfähigkeiten Ausschlaggebend für den Erhalt der Rente ist eine klar definierte Minderung der Körperfunktionen (unabhängig davon, ob ein Beruf noch ausgeübt werden kann oder nicht)

  19. Versicherungsumfang der Janitos Multi-Rente • Organschäden durch • Unfall • Krankheit • Invaliditätsrente durch • Unfall Inkl. Krebs • Grundfähigkeits-verlust durch • Unfall • Krankheit • Pflegebedürftigkeit durch • Unfall • Krankheit Multi-Rente 4 Absicherungsbereiche für umfassenden Schutz

  20. Baustein 1: Unfall Verbesserte Gliedertaxe 60% Auge Die Multi-Rente leistet nach einem Unfall ab einem Invaliditätsgrad von mindestens 50 % in voller Rentenhöhe! Arm 70% 60% Hand Bein über der Mitte des Oberschenkels 70% 50% Fuß

  21. Baustein 2: Organschäden (durch Krankheit oder Unfall) Organschäden • Dauerhafte, irreversible Beeinträchtigungen körperlicher oder geistiger Fähigkeiten als Folge eines Unfalls oder einer Krankheit • Wird anhand von objektiven medizinischen Kriterien gemessen – damit eindeutig definierter Leistungsfall • Verbessern sich die medizinischen Kriterien, z.B. durch Transplantation oder Dialyse, wird die Leistung weiterhin erbracht „Psyche“ Hirn (zentrales Nervensystem) Lungen Herz Leber Nieren

  22. Baustein 2: Organschäden (durch Krankheit oder Unfall) Krebserkrankung • Leistungsvoraussetzungen: • bei Vorliegen von Fernmetastasen • Tumorgröße T2 oder Stadium 2 plus Lymphknotenbeteiligung • Tumorgröße T3 bzw. Stadium 3 und höher • Wiederauftreten dieses Krebses Inkl. Krebsbaustein

  23. Baustein 3: Grundfähigkeiten (durch Krankheit oder Unfall) Grundfähigkeiten der Kategorie B Grundfähigkeiten der Kategorie A • Hände gebrauchen (25 Punkte) • Heben und Tragen (25 Punkte) • Arme bewegen (25 Punkte) • Treppen steigen (15 Punkte) • Gehen (30 Punkte) • Stehen (30 Punkte) • Knien oder Bücken (30 Punkte) • Sitzen und sich erheben (20 Punkte) • Beugen (30 Punkte) • Auto fahren (30 Punkte) • Verlust des Sehvermögens (100 Punkte) • Verlust des Hörvermögens (100 Punkte) • Verlust des Sprachvermögens (100 Punkte) • Verlust der Orientierung(100 Punkte) Bei mind.100 Punkten tritt der Leistungsfall ein, Rente wird gezahlt

  24. Baustein 4: Pflege Die vereinbarte Rentenhöhe wird ab Pflegestufe Ifür die vereinbarte Zeit gezahlt.

  25. Produktvarianten und Wahlmöglichkeiten • Rentenbezugsdauer: • bis 67 Jahre • lebenslang • Dynamisierung der Rentenhöhe während der Vertragslaufzeit (Aktivdynamik): • keine • 3 % • 5 % • Dynamisierung der Rentenhöhe im Leistungsfall (Passivdynamik): • keine • 1,5 %

  26. VersicherbarePersonen: Alle Personen von 4 bis 59 Jahre. Versicherungsschutz endet zum 67. Lebensjahr Kinder: Umstellung ohne Gesundheitsprüfung in Erwachsenentarif Endalter: Erwachsene: 500 bis 3.000 EUR, max. 10.000 €möglich! Kinder: max. 2.000 EUR dynamisierbar bis max. 3.000 EUR Beitragszahlungspflicht endet bei Rentenbezug Rentenhöhe: Wartezeiten: 1 Jahr (mit automatischer Verlängerung). Der Vertrag kann ausschließlich vom VN gekündigt werden. Vertragsdauer: Produktdetails Unfallrente Keine Organschäden Keine (Ausnahme: Krebs 6 Mo. und MS 12 Mo.) Grundfähigkeitenverlust Keine (Ausnahme: Krebs 6 Mo. und MS 12 Mo.) Pflegestufe Keine (Ausnahme: Krebs 6 Mo. und MS 12 Mo.)

  27. Bei Heirat, Scheidung, Geburt/Adoption eines Kindes, Gehaltsentwicklung sowie Erwerb von selbst genutztem Wohneigentum ist die einmalige Erhöhung der Rente um bis zu 25 % (max. 500 Euro und Alter VN max. 40 Jahre) ohne Gesundheitsprüfung möglich. Nachversicherungs-garantie des VN: Beitragsfreiheit bei Arbeits- losigkeit des VN: 6 Monate bei voller Aufrechterhaltung des Versicherungsschutzes (Voraussetzung: der Vertrag und das Arbeitsverhältnis bestehen bereits seit 24 Monaten). Innovations-update: • Beitragsfreie Leistungsverbesserungen im Tarif gelten automatisch auch für den Bestand. Erwachsene: Wenn mind. 36 Monate die Rentenleistung erbracht wurde, wird die Rente bis zum vereinbarten Vertragsende geleistet. Kinder: 60 Monate Reaktivierungsfrist Reaktivierungsfrist: Produktdetails

  28. Kinder: Sofern VN bei Vertragsabschluss nicht älter als 45 Jahre war, erfolgt Beitragsbefreiung. Tod des VN: • Erwachsene: In Höhe von 3 Monatsrenten im Leistungsfall. • Kinder: optional wählbar • bei Rentenbezug • bei schweren Operationen Kapital-sofortleistung Produktdetails Produktdetails

  29. Kapitalsofortleistung bei Kindern Eine schwere Operation liegt vor wenn es sich um einen der folgenden Eingriffe handelt: • Eingriff am Herzen unter Eröffnung des Brustkorbes • Eingriff an den Lungen mit Eröffnung des Brustkorbes • Eingriff an den Nieren • Eingriff am Gehirn mit Eröffnung des Schädels • Eingriff der Einsatz einer Herz-Lungen Maschine notwendig macht Schwere Operationen

  30. Kapitalsofortleistung bei Kindern Eine schwere Operation liegt vor wenn es sich um einen der folgenden Eingriffe handelt: • Eingriff am Herzen unter Eröffnung des Brustkorbes • Eingriff an den Lungen mit Eröffnung des Brustkorbes • Eingriff an den Nieren • Eingriff am Gehirn mit Eröffnung des Schädels • Eingriff der Einsatz einer Herz-Lungen Maschine notwendig macht sowie gleichzeitig • eine Vollnarkose notwendig war und • eine Behandlungsdauer von mehr als 7 Tagen im Krankenhaus erfolgte Schwere Operationen

  31. Janitos Multi-Rente – Prämienbeispiele für Kinder Monatsprämien in Euro inkl. Versicherungssteuer für 1.000 Euro lebenslange Monatsrente

  32. Janitos Multi-Rente – Prämienbeispiele (Frau) Brutto-Monatsprämien in Euro für 1.000 Euro Monatsrente Beruf: Friseurmeister, GF, Allgemeines Handwerk, Musikerin etc… Jetzt sogar bis 10.000 € absicherbar!

  33. Janitos Multi-Rente – Prämienbeispiele (Mann) Brutto-Monatsprämien in Euro für 1.000 Euro Monatsrente Beruf: Fliesenleger, GF, Allgemeines Handwerk etc… Jetzt sogar bis 10.000 € absicherbar!

  34. Janitos Offline-Tarifrechner Janitos Papier-Deckungs-auftrag 2. Beantragung im Offline-Tarif-Rechner + Papier-Deckungsauftrag 3. Beantragung mit Papier-Deckungs-auftrag inkl. Gesundheitsfragen Drei Wege zur Janitos Multi-Rente. Blau direkt 1. Beantragung online „Einkommensversicherung“

  35. Vertriebsunterstützende Materialien Flyer zur Multi-Rente

  36. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit. Ich freue mich auf Ihre Fragen und Ihren Besuch an meinem Stand! Exklusiv mit Sofort-Check bei Vorerkrankungen !!

  37. Vergleich Multi-Rente mit Allianz Körperschutz-Police (Stand: Aug 2011)

  38. Vergleich Multi-Rente mit Allianz Körperschutz-Police (Stand: Aug 2011)