slide1 l.
Download
Skip this Video
Loading SlideShow in 5 Seconds..
Ein nächster Schritt......... PowerPoint Presentation
Download Presentation
Ein nächster Schritt.........

Loading in 2 Seconds...

play fullscreen
1 / 16

Ein nächster Schritt......... - PowerPoint PPT Presentation


  • 196 Views
  • Uploaded on

Ein nächster Schritt. Ausgelagerte Einzelarbeitsplätze. Aktuelle Situation in den Elbe-Werkstätten GmbH, Hamburg Februar 2006. Das Angebot : Ausgelagerter Arbeitsplatz. Der Bereich besteht seit 2003 entstanden aus dem Bereich des ext. BBB

loader
I am the owner, or an agent authorized to act on behalf of the owner, of the copyrighted work described.
capcha
Download Presentation

PowerPoint Slideshow about 'Ein nächster Schritt.........' - blanca


An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Presentation Transcript
slide1

Ein nächster Schritt.........

Elbe-Werkstätten GmbH

slide2

Ausgelagerte Einzelarbeitsplätze

Aktuelle Situation in den

Elbe-Werkstätten GmbH, Hamburg

Februar 2006

Elbe-Werkstätten GmbH

das angebot ausgelagerter arbeitsplatz
Das Angebot : Ausgelagerter Arbeitsplatz
  • Der Bereich besteht seit 2003
  • entstanden aus dem Bereich des ext. BBB
  • zuständig für alle Betriebsteile der Elbe-Werkstätten GmbH

Elbe-Werkstätten GmbH

warum ausgelagert arbeiten
Warum ausgelagert Arbeiten

Das Angebot wurde geschaffen um:

  • einen Zugang auf den allgemeinen

Arbeitsmarkt zu ermöglichen

  • die Integration auf den ersten Arbeitsmarkt zu unterstützen

Elbe-Werkstätten GmbH

zielgruppe und zugangsvoraussetzungen f r einen awp
Zielgruppe und Zugangsvoraussetzungen für einen aWP
  • AbsolventInnen aus dem externen Berufsbildungsbereich
  • MitarbeiterInnen der Elbe-Werkstätten GmbH
  • Leistungsberechtigt nach § 136ff. SGB IX
  • SelbstfahrerInnen

Elbe-Werkstätten GmbH

bewerberauswahl
Bewerberauswahl
  • Erstkontaktgespräch
  • Folgegespräche zur Ermittlung von Neigungen, Fähigkeiten und beruflichen Vorerfahrungen
  • Auswertungsgespräch

Elbe-Werkstätten GmbH

arbeitsplatzakqusition
Arbeitsplatzakqusition

Kriterien der Auswahl:

  • Integrationsbereitschaft für Menschen mit Behinderung in den Betrieb
  • eine wohnortnahe Lage
  • Übereinstimmung zwischen den Bedürfnissen und Wünschen von MitarbeiterInnen und Betrieb
  • fester Ansprechpartner im Betrieb

Elbe-Werkstätten GmbH

voraussetzungen f r eine vereinbarung
Voraussetzungen für eine Vereinbarung
  • MitarbeiterInnen haben ein Praktikum in dem Betrieb absolviert
  • beide Seiten können sich vorstellen miteinander zu arbeiten
  • vertraglichen Fragen (Entgelt, Urlaub, Arbeitszeit etc.) wurden geklärt

Elbe-Werkstätten GmbH

wichtige inhalte der vereinbarung
Wichtige Inhalte der Vereinbarung
  • Namentliche Regelung der Arbeitsbegleitung
  • Laufzeit (1 Jahr, Verlängerung möglich)
  • Fernziel angestrebt ist eine Übernahme in den ersten Arbeitsmarkt
  • Entgelt

Elbe-Werkstätten GmbH

arbeitsbegleitung coaching on the job
ArbeitsbegleitungCoaching on the Job
  • regelmäßige Arbeitsbegleitung
  • IEP = Individuelle Entwicklunsplanung
  • monatliche Mitarbeitertreffen
  • persönliche Unterstützungsangebote

Elbe-Werkstätten GmbH

kostenregelung
Kostenregelung
  • Kostenübernahme durch Behörde für Soziales und Familie

Elbe-Werkstätten GmbH

personal
Personal
  • 2 Arbeitsbegleiter

Elbe-Werkstätten GmbH

erfolge
Erfolge
  • fast alle vermittelten MitarbeiterInnen nach wie vor in den Betrieben tätig
  • eine krankheitsbedingte Unterbrechung
  • zwei Mitarbeiterin wurde an die Hamburger Arbeitsassistenz abgegeben
  • es gab keine Abbrecher

Elbe-Werkstätten GmbH

anzahl der ausgelagerten arbeitspl tze
Anzahl der ausgelagerten Arbeitsplätze

Zurzeit 19 Einzelarbeitsplätze in den Bereichen:

  • Küche/Hauswirtschaft/Wäschepflege
  • Gastronomie/Hotel
  • Verwaltung/Büro
  • Hausmeistergehilfe
  • Tischlerei und Malerbetrieb
  • offen für weitere Tätigkeitsfelder

Elbe-Werkstätten GmbH

slide15
Bitte stellen Sie

jetzt gern Ihre

Fragen

Elbe-Werkstätten GmbH