texte berarbeiten l.
Download
Skip this Video
Loading SlideShow in 5 Seconds..
Texte überarbeiten PowerPoint Presentation
Download Presentation
Texte überarbeiten

Loading in 2 Seconds...

play fullscreen
1 / 26

Texte überarbeiten - PowerPoint PPT Presentation


  • 170 Views
  • Uploaded on

Texte überarbeiten. Gliederung. 1 Überarbeiten im Schreibprozess 2 Begrifflichkeiten 3 Distanz – wie erreicht man sie? 4 Formen der Überarbeitung 5 Aufgabe des Lehrers. Überarbeiten als Teil des Schreibprozesses. Texte entstehen nicht in einem Zug

loader
I am the owner, or an agent authorized to act on behalf of the owner, of the copyrighted work described.
capcha
Download Presentation

Texte überarbeiten


An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Presentation Transcript
gliederung
Gliederung

1 Überarbeiten im Schreibprozess

2 Begrifflichkeiten

3 Distanz – wie erreicht man sie?

4 Formen der Überarbeitung

5 Aufgabe des Lehrers

berarbeiten als teil des schreibprozesses
Überarbeiten als Teil des Schreibprozesses
  • Texte entstehen nicht in einem Zug
  • Rekursiver Prozess (vgl. Schreibmodelle)
  • Zwischenprodukte können Gegenstand der Revision sein
  • „Lautes-Denken-Protokolle“
  • Grundschüler revidieren nicht von alleine
schreibtypen
Schreibtypen
  • „Vordenker“
  • „während-des-Schreibens-Denker“

Beide benötigenDISTANZ zum eigenen Text als Voraussetzung

begrifflichkeiten
Begrifflichkeiten
  • Berichtigen / Korrigieren: Fehler
  • Orthographische Regeln
  • Syntaktische Regeln
  • logische Regeln
begrifflichkeiten6
Begrifflichkeiten
  • Überarbeiten
    • Streichung
    • Ergänzungen
    • Ersetzungen
    • Umstellungen
distanz zum eigenen text
Distanz zum eigenen Text
  • Text mit den Augen eines Lesers sehen
  • Text laut vorlesen
  • Fremde Texte überarbeiten
  • Verschieden Verfahren integriert in den Schreibprozess
distanz zum eigenen text8
Distanz zum eigenen Text
  • kalligraphisch, orthographisch, grammatisch
  • Schreiben zu
    • fremden Texten
    • eigenen Texten

Überarbeiten fördert immer die literarische Kompetenz

rhythmisierung
Rhythmisierung
  • Kurze Schreibzeiten
  • 1-2 Tage / Arbeitsphase
  • Viele kurze, (wenig lange) Texte
  • stetige Textrevision
  • je jünger der Schreiber, desto mehr Zeit braucht er
motivation
Motivation
  • Sinn und Inhalt möglichst behalten
  • Je wichtiger einem Schüler sein Text ist, desto ist größer die Motivation, ihn zu überarbeiten
  • Konkrete Schreibanlass
  • „freies“ Schreiben erhöht die Intensität)
grundmuster
Grundmuster

1 Auffälligkeiten erkennen

2 inhaltliche Fragen stellen

3 Lösungs- und Änderungsvorschläge erarbeiten

Maximal 5 Auffälligkeiten pro Text nennen

formen der berarbeitung
Formen der Überarbeitung

1 kriterienorientiert

2 kreativorientiert

  • individuell
  • kooperativ
  • dialogisch
kriterienorientierte revision
Kriterienorientierte Revision
  • Textlupe (kooperativ):
    • Strukturierter Kommentarbogen
    • 3-5 Schüler
    • Texte/Bogen rotieren
    • Zeitspanne geben
kriterienorientierte revision15
Kriterienorientierte Revision
  • Expertenteams
    • 3-5 Schüler
    • Jeder Schüler hat ein Spezialgebiet

z.B.: Verständlichkeit, Wortwahl, Grammatik, etc.

kriterienorientierte revision16
Kriterienorientierte Revision
  • Stationsbetrieb (kooperativ)
    • Je Station wird ein Text bearbeitet, bei dem das zu korrigierende Merkmal besonders betont ist.
kriterienorientierte revision18
Kriterienorientierte Revision
  • Schreibkonferenzen (kooperativ)
    • „freie Texte“ schreiben
    • 2-3 Schüler
    • Lehrer korrigiert auch (Endredaktion)
    • Veröffentlichung
kreative revision
Zeilenumbrechen (individuell)

Ein Satz

Ein Satz, den man so schreibt, ist kein Gedicht.

Ein Satz,

den man so schreibt,

wird ein Gedicht.

Ein Satz,

den man

so

schreibt,

ist ein Gedicht-

so ein Gedicht.

Wenzel Wolff

Kreative Revision
kreative revision21
Kreative Revision
  • Textreduktion
    • Schüler unterstreichen Kernwörter
    • „verdichteter Text“
    • SuS kreieren einen neuen Text
kreative revision22
Kreative Revision
  • „Über den Rand hinaus schreiben“
    • Stellen markieren
    • Verbesserungsvorschläge schreiben
kreative revision23
Kreative Revision
  • Schreibatelier
    • Projektarbeit
    • Gruppenarbeit
    • eigenständig recherchieren
    • Textmerkmale an Beispieltexten erkennen
    • Text erarbeiten
    • präsentieren
digitale schreibumgebung
Digitale Schreibumgebung
  • Gängige Software benutzen
  • Funktionen müssen bekannt sein
  • Schüler können Layout gestalten
  • Text ausdrucken und dann überarbeiten
lehrerrolle
Lehrerrolle
  • „Hebammen-Funktion“
  • Schreibexperte
  • Berater
  • Kriterien mit den SuS erarbeiten
  • Überarbeitungen nicht bewerten
literatur
Literatur

Baurmann, Jürgen (2002): Schreiben - Überarbeiten - Beurteilen. Ein Arbeitsbuch zur Schreibdidaktik. Seelze: Kallmeyer.

Baurmann, Jürgen und Otto Ludwig (1996): Schreiben: Texte und Formulierungen überarbeiten. In: Praxis Deutsch 137 (1996), S. 13-21.

Böttcher, Ingrid/Becker-Mrotzek, Michael (2003): Texte bearbeiten, bewerten und benoten. Berlin: Cornelsen Scriptor.

Payrhuber, Franz-Josef, Gien, Gabriele, Kreiner, Martina (2008): Schreiben lernen. Texte verfassen in der Grundschule. 5. Neuaufl.  Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren (= Deutschdidaktik aktuell 3).

Rau, Cornelia (1994): Revisionen beim Schreiben. Zur Bedeutung von Veränderungen in Textproduktionsprozessen. Tübingen: Niemeyer.