Qualitäts - Optimierungs Programm von SandyScreen
Download
1 / 22

PowerPoint-Pr - PowerPoint PPT Presentation


  • 183 Views
  • Uploaded on

Qualitäts - Optimierungs Programm von SandyScreen. Überblick. Was bietet Tintorello Quality ?. Eine markante Steigerung der Bildqualität im Zeitungs-, Rollen- und Bogen- Offsetdruck.

loader
I am the owner, or an agent authorized to act on behalf of the owner, of the copyrighted work described.
capcha
Download Presentation

PowerPoint Slideshow about 'PowerPoint-Pr' - omer


An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Presentation Transcript

Überblick

Was bietet Tintorello Quality ?

  • Eine markante Steigerung der Bildqualität im Zeitungs-, Rollen- und Bogen- Offsetdruck.

  • Installation des neuen Druckelements SandyP (Professional), das Schlüsselelement für die Bildqualität.

  • Übergreifende Optimierung aller Prozessschritte.

  • Stabiler Druck der Tageszeitung im 48- 52er Raster und zeitungsähnlicher Produkte/Akzidenzen im 60er-Raster.

  • Im Rollen- und Bogen- Offsetdruck im 80er bis 120er Raster.

  • Schaffung eines Qualitätsbewusstsein im Unternehmen.

  • Effiziente Umsetzung von Qualitätszielen.

2


Überblick

Einsatzbereiche

Technische Optimierung der bestehenden Bildverarbeitungsprozesse in Bezug auf Reprogeräte-Kalibrierung, Ausgabe-Profile, Installation von Sandy P auf dem RIP, Optimierung der Gradationskurven, Einführung von Druck-Kontrollmassnahmen.

Farbraum

RIP Gradationskurve

Test Formen

Kalibrierung der Arbeitsgeräte

3


Optimierungskonzept

Optimierung des gesamten Workflows

Dateneingang Rasterung Technik

FotografenSandyPCTF

Bildbearbeitung Gradationskurven CTcP

CTP

Druck

4


Optimierungskonzept

Analyse + Evaluation

Anpassung + Optimierung

Projekt Management

Ausbildung + Schulung

5


Optimierungskonzept

Analyse + Evaluation

• Analyse des bestehenden Qualitätszustands und der Parameter.

• Evaluation des Optimierungs-Potenzials.

• Definition der Bedürfnisse und der Projekt-Schwerpunkte.

• Konzept und Projekt-Planung.

6


Optimierungskonzept

Anpassung + Optimierung

• Installation des SandyP Druckelements.

• Bestimmung der Produktionskriterien CtP, Platte, Druck, Materialien.

• Einstimmung von SandyP über die RIP Gradationskurven.

• CMYK Separation und Anpassung.

• Aufbau eines In-Haus Qualitäts-Standards (ISO 12467-3).

• Definition von SOPs (Standard Operating Procedures).

7


Optimierungskonzept

Projekt Management

• Bestimmung des Projektumfangs.

• Projekt Koordination und -kontrolle.

• Einführung eines Qualität-Sicherungssystems.

• Ausführliche Dokumentation.

8


Optimierungskonzept

Ausbildung und Schulung

• Prozessorientierte Ausbildungsprogramme.

• Vorstufen-Schulungsprogramme für Bildbearbeitung bei Zeitungen.

• Schulungskonzepte für Qualitätstraining im Druck.

• Förderung des Qualitätsbewusstseins auf allen Stufen.

• Bereichsübergreiffendes Fachverständnis im Betrieb.

• Schulung externer Datenlieferanten.

9


SandyP (Professional)

Technologie SandyP

Vergleiche

Vorteile

10


Technologie SandyP

Druckelement Sandy P

  • Rasterpunkt ohne Punkteschluss

    • Keine Tonwertsprünge

    • Kontinuierlicher Tonwertverlauf

    • Offene Bilderzeichnung in den Tiefen

    • Exakt steuerbare Gradationskurven

    • Feinere Rasterweiten möglich

  • Besondere geometrische Form

    • Reduktion von störenden Bildstrukturen

    • (Moiré, Rosettenbildung)

11


Technologie SandyP

Integration von Sandy P im RIP

  • Entspricht dem Adobe Postscript-Standard als Spot Funktion.

  • Kann in jedes Postscript RIP integriert werden.

  • Problemlose Anpassung der Gradationskurven auf dem RIP.

  • Auf ppi, Monotype und allen Harlequin RIPs geprüft.

12


Vergleiche

Raster im Vergleich

Gemässigter Kettenpunkt-Raster

Punkteschluss bei 37% und 72%

Punktraster

Punkteschluss bei 50%

Stochastischer Raster

(Frequenzmodulierter Raster)

SandyP (Professional)

Punkteschluss bei ca.90%

14


Vergleiche

konventionell

SandyP

15


Vergleiche

Vorteile von SandyP gegenüber

  • Konventionellen Raster (rund, elliptisch, Kettenpunkt etc.)

  • Gleichmässiger Tonwertverlauf.

  • Feinere Rasterweiten möglich.

  • Offen bis in die Tiefen in allen Stufen der Graubalance.

  • Verringerung von technischen Störungen.

16


Vergleiche

Vorteile von SandyP gegenüber

  • Frequenzmodulierten Raster (Crystal, Staccato, etc.)

  • Gleichmässiger Verlauf in den Lichtern.

  • Offen bis in die Tiefen.

  • Stabile Produktion.

  • Einfache Integration in die Produktionsprozesse.

17


Vorteile von SandyP

Technische Vorteile

Operationelle Vorteile

Wirtschaftliche Vorteile

18


Kundenvorteile

Die technischen Vorteile

• Integriert sich problemlos in bestehende Produktionsprozesse.

• Lässt sich leicht auf handelsüblichen RIPs und Belichter anwenden (Autologic, basysPrint, Newsetter, Polaris etc.).

• SandyP steht perfekt und klar auf allen Platten (Kodak Polychrome,

Fuji, Agfa etc.).

• Reproduktionen sind in grosser Auflage identisch wiederholbar.

• SandyP erzielt auf den gängigen Druckmaschinen (MAN Roland, Wifag, KBA etc.) eine hervorragende Qualität und Auflagebeständigkeit.

• SandyP liegt elegant wie Seide auf dem Papier.

19


Kundenvorteile

Die operativen Vorteile

• Der Punktezuwachs kann exakt berechnet, kontrolliert und gesteuert werden.

• Auf dem RIP hinterlegte Gradationskurven garantieren eine optimale und fehlerfreie Bildwiedergabe.

• Keine störenden Rasterstrukturen im Bild sichtbar.

• Praktischer Wegfall des Punkteschlusses.

• Problemlose und damit effiziente Anwendung für Mitarbeiter.

• Für CtP und CtcP besonders gut geeignet.

20


Kundenvorteile

Die wirtschaftlichen Vorteile

• Keine neuen technischen Investitionen erforderlich.

• Keine Umstellungen bei Belichter, Druckmaschinen etc.

• Kundenansprüche können besser erfüllt werden.

• Die Wirtschaftlichkeit im Offsetbereich kann erhöht werden.

• Stärkere Position im Markt.

• Erhöhte Konkurrenzfähigkeit.

21


Kundenvorteile

TINTORELLO erhöht Ihre Wirtschaftlichkeit!

  • Verbessert Ihre Druckerzeugnisse!

  • Verschafft Ihnen neue Aufträge!

  • Gewinnt Anzeigenkunden!

  • Reduziert Reklamationen!

  • Erfüllt Qualitäts-Ansprüche!

  • TINTORELLOQuality analysiert Schwachstellen, macht Ihnen Vorschläge zur Verbesserung der Qualität, realisiert Optimierungsmassnahmen zusammen mit Ihren Fachleuten.

22


Kontakt + Information

Danke für Ihre Aufmerksamkeit

www.sandyscreen.ch

SandyScreen AG

Steinenring 52

CH-4051 Basel/Switzerland

Tel: +41 (0) 61 283 31 11

Fax: +41 (0) 61 283 31 12

E-Mail: [email protected]

Spitzentechnologie = Spitzen-Ergebnisse


ad