Diversity element einer unternehmensethik
Download
1 / 15

Diversity – Element einer Unternehmensethik? - PowerPoint PPT Presentation


  • 157 Views
  • Uploaded on

Diversity – Element einer Unternehmensethik?. Unternehmensethik als strategischer Faktor. Werteverfall / Wertewandel Globalisierung Pluralismus Wertemanagement Unternehmensethik in der Praxis keine philosophische Begründung. Diversity Management.

loader
I am the owner, or an agent authorized to act on behalf of the owner, of the copyrighted work described.
capcha
Download Presentation

PowerPoint Slideshow about ' Diversity – Element einer Unternehmensethik?' - nola


An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Presentation Transcript
Diversity element einer unternehmensethik

Diversity – Element einer Unternehmensethik?


Unternehmensethik als strategischer faktor
Unternehmensethik als strategischer Faktor

  • Werteverfall / Wertewandel

  • Globalisierung

  • Pluralismus

    Wertemanagement

    Unternehmensethik in der Praxis

    keine philosophische Begründung


Diversity management
Diversity Management

  • bedeutet die Anerkennung von Andersartigkeit und die Chance zu einer kulturellen Offenheit

  • bedeutet das bewusste Wertschätzen und das konkrete Nutzen der Unterschiedlichkeit und Heterogenität einer Belegschaft zur Steigerung des unternehmerisches Erfolges

  • ist eine zukunftsorientierte unternehmerische Führungsstrategie

    Jörg Haselier, Mark Thiel: Diversity Management (Frankfurt/M 2005, S.15)


Ziele unternehmerischer nutzen von dm
Ziele & unternehmerischer Nutzen von DM

  • Innerbetriebliche Produktivität, Kreativität und Effizienz verbessern

  • Diskriminierung verringern

  • Motivation steigern

  • Kostensenkung

  • Flexibilität

  • besseres Personalmanagement

  • schlagkräftigeres Marketing

    Haselier/Thiel, S. 15


Diversity management wertemanagement
Diversity Management & Wertemanagement

Anerkennen der Andersartigkeit & Wertevielfalt

Cultural Diversity

Annahme:

Unternehmen und Gesellschaft stehen in Wechselwirkung miteinander

Corporate Social Responsibility (CSR)


Gender methusalem
Gender & Methusalem

Die strategische Frage einer zukunftsorientierten Unternehmensführung lautet:

Was sind die „neuen“ Themen?

  • Gender Mainstreaming (Gender)

  • Demographischer Wandel (Methusalem)


Gender mainstreaming
Gender Mainstreaming

Gender bezeichnet die soziokulturellen Geschlechter-

-verhältnisse, -beziehungen,

-identitäten, -interaktionsmuster

Mainstreaming (Hauptstrom) im Sinne von

  • Wie ist die Situation?

  • Wie sollte sie sein?


Demographischer wandel
Demographischer Wandel

  • Schlüsselgrößen

    • Geburtenrückgang

    • höhere Lebenserwartung

  • Gesellschaftliche Folgen

    • Schrumpfende Gesellschaft

    • Vergreisende Gesellschaft


Gender methusalem1
Gender & Methusalem

  • Querschnittsthemen, die alle Bereiche unseres politischen, gesellschaftlichen, kulturellen, wirtschaftlichen und persönlichen Lebens betreffen

  • Implizieren die Frage nach Gerechtigkeit

    • zwischen Geschlechtern

    • zwischen Generationen


Diversity management1
Diversity Management

ist eine zukunftsorientierte unternehmerische Führungsstrategie

  • Cultural

  • Gender Diversity

  • Age

    Faktoren des gegenwärtigen gesellschaftlichen Veränderungsprozesses


Diversity management2
Diversity Management

ist eine zukunftsorientierte unternehmerische Führungsstrategie

  • Cultural

  • Gender Diversity

  • Age

    Querschnittsthemen & Gerechtigkeit CSR !


Effektive unternehmensethik
Effektive Unternehmensethik

Annahme: Unternehmen und Gesellschaft stehen in Wechselwirkung miteinander

Forderung: Unternehmensethik muss in dreierlei Hinsicht wirksam sein:

- im Unternehmen wirken (unmittelbar)

- in Gesellschaft wirken (mittelbar)

- Nutzen stiften (ideal: Win-Win)


Diversity element einer unternehmensethik1
Diversity – Element einer Unternehmensethik?

Praktischer Exkurs: KSB

  • Ausgangspunkt: „Age-Diversity“ als Strategie

  • Resonanz in Gesellschaft / Medien

  • Umfassenderes Diversity-Konzept Reputationsmanagement, Anerkennung gesellschaftlicher Verantwortung


Diversity element einer effektiven unternehmensethik
Diversity – Element einer Effektiven Unternehmensethik?

  • Annahme der Wechselwirkung erfüllt

  • Unternehmen wurde erreicht und Wirkungen entfaltet:

    • im Unternehmen: Entwicklung von Konzepten & Strukturen

    • in Gesellschaft: Medienecho, „best practice“

    • Nutzen:

      • Für Unternehmen: Reputation, Mitarbeiterbindung

      • Für Gesellschaft: konkreter Lösungsansatz für „Methusalem“


Diversity element einer unternehmensethik2
Diversity – Element einer Unternehmensethik?

Ja,

sowohl im Sinne einer zukunftsorientierten Unternehmensführung als auch im Sinne eines gesellschaftlich verantwortungsvollen Wirtschaftens

Vor allem wenn gilt:

- Wandel ist eine unternehmerische Chance

- pro-aktiv statt reaktiv


ad