Crash-Kurs
Download
1 / 24

Sie lernen das Volumen einer Grafik verkleinern mit Photoshop - PowerPoint PPT Presentation


  • 86 Views
  • Uploaded on
  • Presentation posted in: General

Crash-Kurs Grafiken, Photoshop, Powerpoint in der Lernveranstaltung Wissenschaftliches Arbeiten dem mit PC. Sie lernen das Volumen einer Grafik verkleinern mit Photoshop Grafiken in Powerpoint und Word einfügen Grafiken aus PDF-Dokumenten in Powerpoint und Word einfügen

loader
I am the owner, or an agent authorized to act on behalf of the owner, of the copyrighted work described.
capcha

Download Presentation

Sie lernen das Volumen einer Grafik verkleinern mit Photoshop

An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Presentation Transcript


Crash-KursGrafiken, Photoshop, Powerpointin der LernveranstaltungWissenschaftliches Arbeiten dem mit PC


Sie lernen

  • das Volumen einer Grafik verkleinern mit Photoshop

  • Grafiken in Powerpoint und Word einfügen

  • Grafiken aus PDF-Dokumenten in Powerpoint und Word einfügen

  • Quellen für Abbildungen finden

     mehr ist für Zwecke des wissenschaftlichen Arbeitens m.E. nicht erforderlich


Dateivolumen reduzieren mit Photoshop


  • dieses wunderschöne Foto hat eine Größe von 1,8 MB (1.800 KB)

  • in 4 Schritten verkleinern Sie es auf 30 KB

  • Schritt 1: Klicken Sie auf Bild und Bildgröße


Sie sehen die Größe der Grafik in zwei unterschiedlichen Maßeinheiten: Pixel und cm.

Das Foto hat eine Breite von 99,34 cm.

Schritt 2: Geben Sie hier z.B. 20 cm ein und klicken Sie auf OK.

Damit haben Sie die Größe schon auf 20% der Ausgangsgröße reduziert.


Schritt 3: Klicken Sie auf Datei und Für Web speichern


hier muss JPEG stehen

hier muss 4fach stehen

hier verändern Sie das Volumen:Niedrig, Mittel, Hoch, Maximum.

Stufenlos einstellen können Sie bei Qualität

Dann auf OK klicken – speichern - fertig.Bei Reduktion auf Mittel hat die Datei 33 KB.

hier können Sie die Größe verändern


Bilder ausschneiden aus PDF-Dokumenten und in Powerpoint einfügen


1. auf die Kamera klicken, der Cursor zu einem Kreuz, die Abbildung damit umrahmen – das Bild ist dann automatisch im Arbeitsspeicher

Sie wollen die Abbildung (Fig.3) aus diesem PDF-Dokument ausschneiden


Neue Folie – Folienlayout "Leer" – rechte Maustaste – Einfügen – die Grafik ist auf der Folie

Folienlayout "Leer"

re.Maustaste

geschafft! Glückwunsch!


Tipp: die Qualität der Abbildung ist höher, wenn Sie eine höhere Auflösung wählen. Ich habe hier z.B. 300% eingestellt.


Bilder aus PDF-Dokumenten ausschneiden, in Photoshop weiterverarbeiten und in Powerpoint einfügen


1. Photoshop öffnen – Datei - Neu

Datei

Bild ausschneiden, wie auf Folie 9 beschrieben

Neu


2. die neue Datei heißt noch "Ohne Titel", die Breite und Höhe der Grafik erscheint hier - auf OK klicken

neue Datei

Ohne Titel

Breite und Höhe

klicken


3. diese Fläche öffnet sich – wir nähern uns dem Höhepunkt…


4. … auf Bearbeiten – Einfügen klicken und …

Bearbeiten

Einfügen


5. … Wunder geschehen! Hier ist die Grafik. Weiterverarbeitung wie auf Folie 6 und 7 beschrieben:Datei – Für Web speichern – usw.


6. Die gespeicherte Grafikdatei in Powerpoint einfügen: Neue Folie mit Folienlayout "Leer" – Einfügen Grafik – Aus Datei

Einfügen

Aus Datei

Grafik


7. Ich hatte die Datei unter bmj.jpg gespeichert – also diese Datei markieren und auf Einfügen klicken

markieren

Einfügen


8. fehlt nur noch die Beschriftung und Quellenangabe: Einfügen – Textfeld

geschafft! Glückwunsch!


Quellen für Bilder


Die Suche mit Google Bilder dürfte Ihnen bekannt sein.


Die Digitale Bibliothek bietet CD-ROMs und DVDs mit große Sammlungen von Mengen von Gemälde, Zeichnungen, Fotos, alten Postkarten – siehe insbesondere unter "Yorck Projekt".

Das kostet zwar Geld, ist aber für professionelles Arbeiten hilfreich.

Verlagsprogramm:

http://www.digitale-bibliothek.de/scripts/ts.dll?s=4&id=DB96364A&lm=/sel/2/&sc=Verlagsprogramm


Wenn Sie gute Netzadressen für Bilder, Fotos oder Comics kennen, die sich für wissenschaftliche Präsentationen eignen, geben Sie mir Bescheid.


ad
  • Login