Crash-Kurs
Sponsored Links
This presentation is the property of its rightful owner.
1 / 24

Sie lernen das Volumen einer Grafik verkleinern mit Photoshop PowerPoint PPT Presentation


  • 72 Views
  • Uploaded on
  • Presentation posted in: General

Crash-Kurs Grafiken, Photoshop, Powerpoint in der Lernveranstaltung Wissenschaftliches Arbeiten dem mit PC. Sie lernen das Volumen einer Grafik verkleinern mit Photoshop Grafiken in Powerpoint und Word einfügen Grafiken aus PDF-Dokumenten in Powerpoint und Word einfügen

Download Presentation

Sie lernen das Volumen einer Grafik verkleinern mit Photoshop

An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Presentation Transcript


Crash-KursGrafiken, Photoshop, Powerpointin der LernveranstaltungWissenschaftliches Arbeiten dem mit PC


Sie lernen

  • das Volumen einer Grafik verkleinern mit Photoshop

  • Grafiken in Powerpoint und Word einfügen

  • Grafiken aus PDF-Dokumenten in Powerpoint und Word einfügen

  • Quellen für Abbildungen finden

     mehr ist für Zwecke des wissenschaftlichen Arbeitens m.E. nicht erforderlich


Dateivolumen reduzieren mit Photoshop


  • dieses wunderschöne Foto hat eine Größe von 1,8 MB (1.800 KB)

  • in 4 Schritten verkleinern Sie es auf 30 KB

  • Schritt 1: Klicken Sie auf Bild und Bildgröße


Sie sehen die Größe der Grafik in zwei unterschiedlichen Maßeinheiten: Pixel und cm.

Das Foto hat eine Breite von 99,34 cm.

Schritt 2: Geben Sie hier z.B. 20 cm ein und klicken Sie auf OK.

Damit haben Sie die Größe schon auf 20% der Ausgangsgröße reduziert.


Schritt 3: Klicken Sie auf Datei und Für Web speichern


hier muss JPEG stehen

hier muss 4fach stehen

hier verändern Sie das Volumen:Niedrig, Mittel, Hoch, Maximum.

Stufenlos einstellen können Sie bei Qualität

Dann auf OK klicken – speichern - fertig.Bei Reduktion auf Mittel hat die Datei 33 KB.

hier können Sie die Größe verändern


Bilder ausschneiden aus PDF-Dokumenten und in Powerpoint einfügen


1. auf die Kamera klicken, der Cursor zu einem Kreuz, die Abbildung damit umrahmen – das Bild ist dann automatisch im Arbeitsspeicher

Sie wollen die Abbildung (Fig.3) aus diesem PDF-Dokument ausschneiden


Neue Folie – Folienlayout "Leer" – rechte Maustaste – Einfügen – die Grafik ist auf der Folie

Folienlayout "Leer"

re.Maustaste

geschafft! Glückwunsch!


Tipp: die Qualität der Abbildung ist höher, wenn Sie eine höhere Auflösung wählen. Ich habe hier z.B. 300% eingestellt.


Bilder aus PDF-Dokumenten ausschneiden, in Photoshop weiterverarbeiten und in Powerpoint einfügen


1. Photoshop öffnen – Datei - Neu

Datei

Bild ausschneiden, wie auf Folie 9 beschrieben

Neu


2. die neue Datei heißt noch "Ohne Titel", die Breite und Höhe der Grafik erscheint hier - auf OK klicken

neue Datei

Ohne Titel

Breite und Höhe

klicken


3. diese Fläche öffnet sich – wir nähern uns dem Höhepunkt…


4. … auf Bearbeiten – Einfügen klicken und …

Bearbeiten

Einfügen


5. … Wunder geschehen! Hier ist die Grafik. Weiterverarbeitung wie auf Folie 6 und 7 beschrieben:Datei – Für Web speichern – usw.


6. Die gespeicherte Grafikdatei in Powerpoint einfügen: Neue Folie mit Folienlayout "Leer" – Einfügen Grafik – Aus Datei

Einfügen

Aus Datei

Grafik


7. Ich hatte die Datei unter bmj.jpg gespeichert – also diese Datei markieren und auf Einfügen klicken

markieren

Einfügen


8. fehlt nur noch die Beschriftung und Quellenangabe: Einfügen – Textfeld

geschafft! Glückwunsch!


Quellen für Bilder


Die Suche mit Google Bilder dürfte Ihnen bekannt sein.


Die Digitale Bibliothek bietet CD-ROMs und DVDs mit große Sammlungen von Mengen von Gemälde, Zeichnungen, Fotos, alten Postkarten – siehe insbesondere unter "Yorck Projekt".

Das kostet zwar Geld, ist aber für professionelles Arbeiten hilfreich.

Verlagsprogramm:

http://www.digitale-bibliothek.de/scripts/ts.dll?s=4&id=DB96364A&lm=/sel/2/&sc=Verlagsprogramm


Wenn Sie gute Netzadressen für Bilder, Fotos oder Comics kennen, die sich für wissenschaftliche Präsentationen eignen, geben Sie mir Bescheid.


  • Login