orpheus und eurydike l.
Download
Skip this Video
Loading SlideShow in 5 Seconds..
Orpheus und Eurydike PowerPoint Presentation
Download Presentation
Orpheus und Eurydike

Loading in 2 Seconds...

play fullscreen
1 / 11

Orpheus und Eurydike - PowerPoint PPT Presentation


  • 109 Views
  • Uploaded on

Orpheus und Eurydike. Von Jacopo Peris Euridice (1600) zu Marcel Camus Orfeu Negro (1960). Der mythologische Orpheus. Sohn des Flussgottes Oiagros und der Muse Kalliope Gottbegnadeter Sänger und Kitharaspieler Bei seiner Musik bewegen sich Steine und werden wilde Tiere zahm.

loader
I am the owner, or an agent authorized to act on behalf of the owner, of the copyrighted work described.
capcha
Download Presentation

PowerPoint Slideshow about 'Orpheus und Eurydike' - zafirah


An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Presentation Transcript
orpheus und eurydike

Orpheus und Eurydike

Von Jacopo Peris Euridice (1600)

zu Marcel Camus Orfeu Negro (1960)

der mythologische orpheus
Der mythologische Orpheus
  • Sohn des Flussgottes Oiagros und der Muse Kalliope
  • Gottbegnadeter Sänger und Kitharaspieler
  • Bei seiner Musik bewegen sich Steine und werden wilde Tiere zahm
die antiken quellen
Die antiken Quellen
  • In der lateinischen Literatur:
  • Orpheus und Eurydike:
  • Vergil Georgica IV, 450 ff
  • Ovid, Metamorphosen X, 1-77
  • Tod des Orpheus:

Ovid Meamorphosen

XI, 1 ff

der christliche orpheus
Der christliche Orpheus
  • Weil Orpheus versucht, den Tod zu überwinden, wird er als Vorläufer Christi gedeutet.
  • Seine Darstellung findet man auf Fresken in römischen Katakomben und auf Sarkophagen.
das handlungsschema
Das Handlungsschema
  • Die Hochzeit
  • Tod der Eurydike
  • Der Abstieg des Orpheus in die Unterwelt
  • Der Aufstieg an die Oberwelt

(der Verlust)

  • Der Schluss
peris euridice
Peris Euridice
  • Älteste erhaltene Oper
  • Aufgeführt 1600 zur Hochzeit von Heinrich IV on Frankreich und Maria von Medici
  • Hier mit gutem Ende: Eurydike kommt mit Orpheus zurück
bahnbrechend monteverdis l orfeo
Bahnbrechend:Monteverdis L‘Orfeo
  • Uraufgeführt 1607 in Mantua
  • Prolog der Musica
  • 5 Akte
  • Apollo erscheint zum

Schluss als deus ex machina und entrückt die Liebenden in ewige Verklärung

eine andere sicht der dinge chr w glucks orfeo ed euridice
Eine andere Sicht der DingeChr. W. Glucks Orfeo ed Euridice
  • Reformoper
  • Libretto von Raniero de Calzabigi
  • Rollen:
  • Orpheus
  • Eurydike
  • Amore

Amore vereint zum Schluss die Liebenden

joseph haydns l anima del filosofo
Joseph HaydnsL‘anima del filosofo
  • Eurydike flüchtet vor einer Heirat mit einem ungeliebten Mann
  • Ihr Vater stimmt aber dann einer Heirat mit Orpheus zu
  • Sie stirbt auf der Flucht vor dem verschmähten Bräutigam
  • Ein Genius führt ihn in die Unterwelt
  • Als er zurückblickt und sie nochmals verliert, stürzt er in tiefe Verzweiflung.
  • Die Bacchantinnen versuchen, ihn zu verführen, doch er entsagt.
  • Sie geben ihm Gift und er stirbt.
jacques offenbach orpheus in der unterwelt
Jacques OffenbachOrpheus in der Unterwelt
  • Orpheus ist Direktor des Konservatoriums in Theben. Er vernachlässigt seine Frau. Sie verliebt sich in den Honighändler, Pluto. Als dieser sie entführt, ist Orpheus froh. Doch seine Tante, die Öffentliche Meinung, veranlasst ihn, nach ihr zu suchen. Sie erscheinen, um sie zurückzuholen. Juppiter schleudert Blitze nach. Da dreht Orpheus sich um und verliert Eurydike an den Göttervater.
beim carneval in rio marcel camus orfeu negro
Beim Carneval in RioMarcel Camus Orfeu Negro
  • Rio de Janeiro – Carneval
  • Orfeu ist mit Mira verlobt, verliebt sich aber in Eurydice, die auf der Flucht vor einem Mann im Kstüm des Todes umkommt. Orfeu findet sie im Leichenschauhaus und nimmt sie mit. Vor Mira fliehend stürzt er sich vom Felsen.