gesetzliche erbfolge und testament l.
Download
Skip this Video
Loading SlideShow in 5 Seconds..
Gesetzliche Erbfolge und Testament PowerPoint Presentation
Download Presentation
Gesetzliche Erbfolge und Testament

Loading in 2 Seconds...

play fullscreen
1 / 14

Gesetzliche Erbfolge und Testament - PowerPoint PPT Presentation


  • 134 Views
  • Uploaded on

Gesetzliche Erbfolge und Testament. Übersicht. Leitmotiv Verhältnis gesetzliche Erbfolge/Testament Gesamtrechtsnachfolge Gesetzliche Erbfolge - Beispiele 1 - Beispiele 2 - Problemfälle Form des Testaments - Besonderheiten Ehegattentestament Inhalt des Testaments

loader
I am the owner, or an agent authorized to act on behalf of the owner, of the copyrighted work described.
capcha
Download Presentation

PowerPoint Slideshow about 'Gesetzliche Erbfolge und Testament' - warner


An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Presentation Transcript
bersicht
Übersicht
  • Leitmotiv
  • Verhältnis gesetzliche Erbfolge/Testament
  • Gesamtrechtsnachfolge
  • Gesetzliche Erbfolge

- Beispiele 1

- Beispiele 2

- Problemfälle

  • Form des Testaments

- Besonderheiten Ehegattentestament

  • Inhalt des Testaments
  • Bindungswirkung Ehegattentestament
leitmotiv
Leitmotiv

Am Testament ist noch keiner verstorben!

Übersicht

Leitmotiv

Verhältnis gesetzliche Erbfolge/Testament

Gesamtrechtsnachfolge

Gesetzliche Erbfolge

Beispiele 1

Beispiele 2

Problemfälle

Form des Testaments

Besonderheiten Ehegattentestament

Inhalt des Testaments

Bindungswirkung Ehegattentestament

verh ltnis gesetzliche erbfolge testament
Verhältnis gesetzliche Erbfolge / Testament
  • Kein Testament

 gesetzliche Erbfolge (+)

  • Testament vorhanden

 gesetzliche Erbfolge (-)

Übersicht

Leitmotiv

Verhältnis gesetzliche Erbfolge/Testament

Gesamtrechtsnachfolge

Gesetzliche Erbfolge

Beispiele 1

Beispiele 2

Problemfälle

Form des Testaments

Besonderheiten Ehegattentestament

Inhalt des Testaments

Bindungswirkung Ehegattentestament

gesamtrechtsnachfolge
Gesamtrechtsnachfolge

 Was wird vererbt?

Erblasser

gesamter Nachlass

ErbeVermächtnisnehmer bzgl. Einzelgegenständen

Übersicht

Leitmotiv

Verhältnis gesetzliche Erbfolge/Testament

Gesamtrechtsnachfolge

Gesetzliche Erbfolge

Beispiele 1

Beispiele 2

Problemfälle

Form des Testaments

Besonderheiten Ehegattentestament

Inhalt des Testaments

Bindungswirkung Ehegattentestament

gesetzliche erbfolge
Gesetzliche Erbfolge
  • Wer erbt?

- Verwandte 1. Ordnung: Abkömmlinge (Kinder, Enkel)

- Verwandte 2. Ordnung: Eltern und deren Abkömmlinge (Geschwister, Neffen/Nichten)

- Ehegatte

  • Wer erbt nicht?

z.B. nichteheliche Lebenspartner

Übersicht

Leitmotiv

Verhältnis gesetzliche Erbfolge/Testament

Gesamtrechtsnachfolge

Gesetzliche Erbfolge

Beispiele 1

Beispiele 2

Problemfälle

Form des Testaments

Besonderheiten Ehegattentestament

Inhalt des Testaments

Bindungswirkung Ehegattentestament

beispiele 1
Beispiele 1

.... .... .... ....

ErblasserErblasser ---- Lebens- unverheiratet gefährte

Kind Kind

 Kind = Alleinerbe  Kind = Alleinerbe

Übersicht

Leitmotiv

Verhältnis gesetzliche Erbfolge/Testament

Gesamtrechtsnachfolge

Gesetzliche Erbfolge

Beispiele 1

Beispiele 2

Problemfälle

Form des Testaments

Besonderheiten Ehegattentestament

Inhalt des Testaments

Bindungswirkung Ehegattentestament

beispiele 2
Beispiele 2

.... .... .... ....

Erblasser EF Erblasser EF

- kinderlos

- kein EheV

Kind1 Kind 2

 Ehepartner erbt ¾  Ehepartner erbt ½

Eltern erben ¼ Kinder erben je ¼

Übersicht

Leitmotiv

Verhältnis gesetzliche Erbfolge/Testament

Gesamtrechtsnachfolge

Gesetzliche Erbfolge

Beispiele 1

Beispiele 2

Problemfälle

Form des Testaments

Besonderheiten Ehegattentestament

Inhalt des Testaments

Bindungswirkung Ehegattentestament

problemf lle
Problemfälle

Beispiele:

  • Nichtehelicher Lebenspartner geht leer aus
  • Bei kinderlosem Ehepaar erben Eltern mit
  • Beim Ehepaar mit Kindern erben Kinder mit

Lösung:Testament

Übersicht

Leitmotiv

Verhältnis gesetzliche Erbfolge/Testament

Gesamtrechtsnachfolge

Gesetzliche Erbfolge

Beispiele 1

Beispiele 2

Problemfälle

Form des Testaments

Besonderheiten Ehegattentestament

Inhalt des Testaments

Bindungswirkung Ehegattentestament

form des testaments
Form des Testaments
  • Eigenhändiges Testament- von Hand schreiben - persönlich unterschreiben - volljährig, lese- und testierfähig
  • Notarielles Testament- mindestens 16 Jahre alt - testierfähig
  • Sonstigesz.B. Nottestament Bürgermeister / 3 Zeugen / auf See

Übersicht

Leitmotiv

Verhältnis gesetzliche Erbfolge/Testament

Gesamtrechtsnachfolge

Gesetzliche Erbfolge

Beispiele 1

Beispiele 2

Problemfälle

Form des Testaments

Besonderheiten Ehegattentestament

Inhalt des Testaments

Bindungswirkung Ehegattentestament

besonderheiten ehegattentestament
Besonderheiten Ehegattentestament

Gemeinschaftliches Testament-ein Ehegatte schreibt von Hand und unterschreibt persönlich

- anderer Ehegatte unterschreibt ebenfalls persönlich

Achtung:Gilt nicht für unverheiratete Paare

 notarieller Erbvertrag erforderlich

Übersicht

Leitmotiv

Verhältnis gesetzliche Erbfolge/Testament

Gesamtrechtsnachfolge

Gesetzliche Erbfolge

Beispiele 1

Beispiele 2

Problemfälle

Form des Testaments

Besonderheiten Ehegattentestament

Inhalt des Testaments

Bindungswirkung Ehegattentestament

inhalt des testaments
Inhalt des Testaments
  • Erbeinsetzung(Alleinerbe/mehrere Erben)
  • Vermächtnisse (Einzelgegenstände/Geldbeträge)
  • Testamentsvollstreckungz.B. : - Schutz Minderjähriger - Ausschluss Sorgerecht der Sorgeberechtigten

Übersicht

Leitmotiv

Verhältnis gesetzliche Erbfolge/Testament

Gesamtrechtsnachfolge

Gesetzliche Erbfolge

Beispiele 1

Beispiele 2

Problemfälle

Form des Testaments

Besonderheiten Ehegattentestament

Inhalt des Testaments

Bindungswirkung Ehegattentestament

bindungswirkung ehegattentestament
Bindungswirkung Ehegattentestament

EM EFkein Ehevertrag

Kind 1Kind 2

 Bei Errichtung des Testaments bereits über die spätere Bindungswirkung nachdenken

Übersicht

Leitmotiv

Verhältnis gesetzliche Erbfolge/Testament

Gesamtrechtsnachfolge

Gesetzliche Erbfolge

Beispiele 1

Beispiele 2

Problemfälle

Form des Testaments

Besonderheiten Ehegattentestament

Inhalt des Testaments

Bindungswirkung Ehegattentestament