slide1 n.
Download
Skip this Video
Loading SlideShow in 5 Seconds..
Übersicht über ausgewählte Mittlere Schulabschlüsse PowerPoint Presentation
Download Presentation
Übersicht über ausgewählte Mittlere Schulabschlüsse

Loading in 2 Seconds...

play fullscreen
1 / 4

Übersicht über ausgewählte Mittlere Schulabschlüsse - PowerPoint PPT Presentation


  • 97 Views
  • Uploaded on

Übersicht über ausgewählte Mittlere Schulabschlüsse. Berufsausbildung. Weiterführende Schulen. Mittlere Schulabschlüsse. Wirtschafts- schule (2st.). Wirtschafts- schule (4st.). QUALI (HS). Die Fächer der WS. H - Zweig (8-10). M - Zweig (8-10).

loader
I am the owner, or an agent authorized to act on behalf of the owner, of the copyrighted work described.
capcha
Download Presentation

Übersicht über ausgewählte Mittlere Schulabschlüsse


An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Presentation Transcript
slide1

Übersicht über ausgewählte Mittlere Schulabschlüsse

Berufsausbildung

Weiterführende Schulen

Mittlere Schulabschlüsse

Wirtschafts-

schule (2st.)

Wirtschafts-

schule (4st.)

QUALI (HS)

slide2

Die Fächer der WS

H - Zweig (8-10)

M - Zweig (8-10)

Allg. bildende FächerKernfächer: D, E

Allg. bildende FächerKernfächer: D, E

verstärkter Unterricht in kaufmännischen Fächern(BW, RW, VW, TV, DV)

Mathematik + Physik

kaufmännischen Fächern (BW, RW, VW, TV, DV)

Üfa (ab 9.Kl.)

Üfa (ab 9.Kl.)

Wahlfächer

Wahlfächer

7.Klasse

Allg. bild. Fächer

TV

DE, ME, EE

unsere zus tzlichen profile
Unsere zusätzlichen Profile
  • Kompakte Stundenpläne - hoher Organisationsgrad
  • Fachlehrerprinzip
  • Verzahnung mit der Berufsschule
  • enge Verzahnung mit der Wirtschaft
  • Erziehungs- und Förderauftrag
  • sachgemäße Lern- und Lehrmittelausstattung
slide4
Nach der 6., bzw. 7. Klasse der HS mit:

Zwischenzeugnis, bzw. Jahreszeugnis der Mittelschule: Notenschnitt:2,66 aus D, M und E

bestandenem Probeunterricht(Mittelschule/Wirtschaftsschule)

Nach der 6., bzw. 7. Klasse des Gymn. mit Vorrückungserlaubnis

ansonsten: mind. Note 4 in D, M, E oder höchstens 1mal die Note 5 in Vorrückungsfächer der Eingangsklasse WS)

alle anderen Fälle: Aufnahmeprüfung + Probezeit

Aufnahme in die Wirtschaftsschule

Für Gymnasiasten und Realschüler:

Für Hauptschüler: