slide1 n.
Download
Skip this Video
Loading SlideShow in 5 Seconds..
Oliver R. Achtelik PowerPoint Presentation
Download Presentation
Oliver R. Achtelik

Loading in 2 Seconds...

  share
play fullscreen
1 / 29
tara-kelley

Oliver R. Achtelik - PowerPoint PPT Presentation

89 Views
Download Presentation
Oliver R. Achtelik
An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author. While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Presentation Transcript

  1. Entwicklung einer Plattform für (Auto)mobile Informations- Systeme in einer Heterogenen Netzwerkumgebung Oliver R. Achtelik

  2. Inhalt • Einführung in das VCP Konzept • Problemstellungen • Lösungen

  3. Virtual City Portal Szenario

  4. Virtual City Portal Beispiel

  5. Virtual City Portal Technik

  6. Virtual City Portal Vision VCP Plattform für stadtspezifische Dienste Automobiler Zugriff: Einsatz heterogener Funk-Netzwerke (DVB, WLAN, GPRS) Abdeckung eines Stadtgebietes

  7. Inhalt • Einführung in das VCP Konzept • Problemstellungen • Heterogene Netzwerke • WLAN automobiler Einsatz • Lösungen

  8. Heterogene Netzwerke Eigenschaften

  9. Problem WLAN automobiler Einsatz Automobiler Einsatz: • Kurzlebige Verbindung • Spontane Verbindungsabbrüche • Kein Handover zwischen verschiedenen Netzen • Server-Latenz

  10. Problem WLAN &Server-Latenz S AP A

  11. Request Problem WLAN &Server-Latenz S AP A

  12. Problem WLAN &Server-Latenz S AP A

  13. Result Problem WLAN &Server-Latenz S AP A

  14. Problem WLAN &Server-Latenz • Redundante Ergebnisberechnung bei Ergebnisverlust • Unsicherheit bezüglich Request-Annahme • Lange Blockierung

  15. Inhalt • Einführung in das VCP Konzept • Problemstellungen • Heterogene Netzwerke • WLAN automobiler Einsatz • Lösungen • Netzwerkkonfiguration • VCP Protokoll

  16. Lösung Netzwerkkonfiguration

  17. Netzwerkkonfiguration Broadcast Broadcast über DVB-T A S Allgemeine Daten, Grundbedarf B C

  18. Broadcast Server Seite

  19. Broadcast Client Seite

  20. Broadcast Client Seite

  21. Netzwerkkonfiguration Unicast Unicast über WLAN,GPRS A S Individueller Request Unicast über WLAN,GPRS A S Individueller Response

  22. Ack Request Ack A Result Request A Result A A Unicast VCP Protokoll Internet S R AP A AP

  23. VCPProtokoll Unicast Client Seite

  24. Unicast Server Seite

  25. Unicast Server Seite

  26. VCP Protokoll Eigenschaften • 2 Phasen: Trennung von Request und Response, kürzere Kommunikationsdauer (Blockierung), dynamische Wartezeit • Acknowledgement: Bestätigung und weitere Informationen • Ergebnisserver: Ergebnisaufbewahrung und -wiederverwendung

  27. Zusammenfassung • VCP Plattform für stadtspezifische Dienste • Prototyp implementiert • Dienste fehlen • Netzwerkkonfiguration aus DVB-T, WLAN und GPRS • Verwendung des LKN Prototyps • VCP Protokoll • Wird vom Prototyp verwendet

  28. A Ack Ack Request Ausblick Automobiler WWW-Access S

  29. A Result Result Request Ausblick Automobiler WWW-Access R