slide1 n.
Download
Skip this Video
Loading SlideShow in 5 Seconds..
VERTRAGSARBEIT HIER UND JETZT PowerPoint Presentation
Download Presentation
VERTRAGSARBEIT HIER UND JETZT

Loading in 2 Seconds...

play fullscreen
1 / 16
seda

VERTRAGSARBEIT HIER UND JETZT - PowerPoint PPT Presentation

0 Views
Download Presentation
VERTRAGSARBEIT HIER UND JETZT
An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author. While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Presentation Transcript

  1. hansjoss@swissonline.ch www.hansjoss.ch 24./25.Nov.2006

  2. hansjoss@swissonline.ch www.hansjoss.ch 24./25.Nov.2006

  3. hansjoss@swissonline.ch www.hansjoss.ch 24./25.Nov.2006

  4. VERTRAGSARBEIT HIER UND JETZT • BEST CASE FÜR DIE DREI TAGE • WORST CASE FÜR DIE DREI TAGE • WAS UNTERNEHME ICH, DAMIT BEST CASE EINTRITT? • ABMACHUNGEN FESTHALTEN. hansjoss@swissonline.ch www.hansjoss.ch 24./25.Nov.2006

  5. TEILNEHMENDE > KL Fachkompetenz Neue Inhalte Wertschätzende Haltung Vorbereitet u flexibel Effizient Versch. Arb.formen Zeitplanung/ Rhythmisierg. KL > TEILNEHMENDE 50 % Klausel Uebungen freiwillig. Beispiele aus eigener Tätigkeit einbringen. Fragen, fordern, einholen. Vertragskonzept bis am Samstag. VEREINBARUNGEN/ VERTRAG TEILNEHMENDE - KURSLEITENDE hansjoss@swissonline.ch www.hansjoss.ch 24./25.Nov.2006

  6. SCHWIERIGKEITEN • SOZIALE EBENE (OFFEN) • PSYCHOLOGISCHE EBENE (HÄUFIG VERDECKTE EBENE) > ANFÄLLIG FÜR PSYCHOL. SPIELE hansjoss@swissonline.ch www.hansjoss.ch 24./25.Nov.2006

  7. Grundüberzeugungen in der TA: • 1. Die Menschen sind in Ordnung. • 2. Jeder hat die Fähigkeit zum Denken. • 3. Der Mensch entscheidet über sein eigenes Schicksal und kann seine Entscheidungen auch ändern. • Aus: Stewart/Joines, S. 28 hansjoss@swissonline.ch www.hansjoss.ch 24./25.Nov.2006

  8. Grundüberzeugungen in der TA: • Für die TA- Praxis führt das folgerichtig zu zwei ganz wichtigen Prinzipien: • - Die Grundlage für jede Arbeit ist ein Vertrag. • - Beide Seiten tragen Verantwortung dafür, dass die Veränderungen gelingen. • Aus: Stewart/Joines, S. 28 hansjoss@swissonline.ch www.hansjoss.ch 24./25.Nov.2006

  9. hansjoss@swissonline.ch www.hansjoss.ch 24./25.Nov.2006

  10. DIE MÄCHTIGEN DU/DIE ANDERN ICH/WIR hansjoss@swissonline.ch www.hansjoss.ch 24./25.Nov.2006

  11. VERTRÄGE IN DER SCHULE • DREIECKVERTRAG • VIERECKVERTRAG • FÜNFECKVERTRAG hansjoss@swissonline.ch www.hansjoss.ch 24./25.Nov.2006

  12. SCHULEN RP LEITUNG KURSTEILN. hansjoss@swissonline.ch www.hansjoss.ch 24./25.Nov.2006

  13. LERNENDE SCHULLEITG. RP LEITG TEILN hansjoss@swissonline.ch www.hansjoss.ch 24./25.Nov.2006

  14. EIN NÜTZLICHER VERTRAG IST • EINDEUTIG • KURZ • POSITIV FORMULIERT • ÜBERPRÜFBAR • ERFÜLLBAR • WESENTLICH IN SEINER ZIELSETZUNG • SCHLIESST HINTERTÜREN AUS hansjoss@swissonline.ch www.hansjoss.ch 24./25.Nov.2006

  15. EIN NÜTZLICHER VERTRAG • WIRD VOM ER GESCHLOSSEN, VOM K GEWÜNSCHT, VOM EL TOLERIERT • MOTIVIERT K VON STUDIERENDEN, LEHRPERSONEN UND LERNENDEN. • IST RECHTLICH UND ETHISCH EINWANDFREI. hansjoss@swissonline.ch www.hansjoss.ch 24./25.Nov.2006

  16. LIT.:GÜHRS/NOWAK: EIN LEITFADEN.5. AUFL., LIMMER VERLAG: 1992 hansjoss@swissonline.ch www.hansjoss.ch 24./25.Nov.2006