vision in a complete achromat a personal account knut nordby n.
Download
Skip this Video
Loading SlideShow in 5 Seconds..
Vision in a complete achromat: a personal account Knut Nordby PowerPoint Presentation
Download Presentation
Vision in a complete achromat: a personal account Knut Nordby

Loading in 2 Seconds...

play fullscreen
1 / 21

Vision in a complete achromat: a personal account Knut Nordby - PowerPoint PPT Presentation


  • 89 Views
  • Uploaded on

Vision in a complete achromat: a personal account Knut Nordby. Seminar: Visuelle Wahrnehmung Referentin: Johanna Beckert Dozent: Kai Hamburger. Inhaltsangabe. Biographie Diagnose Zur Krankheit Beispiele Stäbchensehen Völlige Farbenblindheit Übermäßige Lichtempfindlichkeit

loader
I am the owner, or an agent authorized to act on behalf of the owner, of the copyrighted work described.
capcha
Download Presentation

PowerPoint Slideshow about 'Vision in a complete achromat: a personal account Knut Nordby' - prisca


An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Presentation Transcript
vision in a complete achromat a personal account knut nordby

Vision in a complete achromat: a personal accountKnut Nordby

Seminar: Visuelle Wahrnehmung

Referentin: Johanna Beckert

Dozent: Kai Hamburger

Vision in a colmplete achramat by knut nordby

inhaltsangabe
Inhaltsangabe
  • Biographie
  • Diagnose
  • Zur Krankheit
  • Beispiele
  • Stäbchensehen
    • VölligeFarbenblindheit
    • Übermäßige Lichtempfindlichkeit
    • Verminderte Sehfähigkeit
  • Alltagsschwierigkeiten
  • Hilfen im Alltag

Vision in a colmplete achramat by knut nordby

1 biographie
1.Biographie
  • Knut Nordby, geboren am 17.11.1942 in Oslo/ Schweden
  • 2 jüngere Geschwister
  • Alle drei leiden an der völligen Farbenblindheit
  • Beide Eltern sind normalsichtig
  • Seine visuelle Behinderung fiel den Eltern erst mit 9 Monaten auf
  • Keine weiteren Fälle von Achromaten in seiner Familie bekannt

Vision in a colmplete achramat by knut nordby

2 diagnose
2.Diagnose

Diagnose:

  • Photophobia, Stäbchenmonochromasie, Tagblindheit
  • Völlige Farbenblindheit
  • Nystagmus (unregelmäßige Augenbewegung von einer Seite zur Anderen, Augenzittern)
  • So stark eingeschränkte Sehschärfe (geringer Visus), dass er, so die Prognose, nie Lesen und Schreiben lernen würde.

Vision in a colmplete achramat by knut nordby

3 zur krankheit
3.Zur Krankheit
  • Farbenblindheit und verminderte Sehschärfe sind ein rezessiv, vererbtes Merkmal.
  • Sehr seltene vererbte Erkrankung der Netzhaut.
  • Wahrscheinlichkeit, dass alle 3 Kinder das Gen homozygot tragen ist sehr gering
  • Nach den mendelschen Regeln, an eines von vier Kindern homozygot vererbt

Vision in a colmplete achramat by knut nordby

beispiele
Beispiele

Farbskala erstellt mit dem Achrofilter

Vision in a colmplete achramat by knut nordby

aus der sicht von knut nordby beispiel 1
Aus der Sicht von Knut NordbyBeispiel 1

Vision in a colmplete achramat by knut nordby

beispiel 2
Beispiel 2

Vision in a colmplete achramat by knut nordby

beispiel 3
Beispiel 3

Vision in a colmplete achramat by knut nordby

beispiel 4
Beispiel 4

Vision in a colmplete achramat by knut nordby

beispiel 5
Beispiel 5

Vision in a colmplete achramat by knut nordby

4 st bchensehen
Völlige Farbenblindheit

Übermäßige Lichtempfindlichkeit

Verminderte Sehfähigkeit

4.Stäbchensehen

Vision in a colmplete achramat by knut nordby

v llige farbenblindheit
Völlige Farbenblindheit:
  • Er sieht alles in Schwarz, Weiß und Grautönen
  • Schwierigkeit: unterschiedliche Farben, der gleichen Helligkeit sind für ihn nicht zu unterscheiden.
  • Diese Erfahrung wird von vielen anderen Farbenblinden bestätigt.
  • Keine Vorstellung von Farben/ Farbnamen. (Im Alltag verwenden wir häufig Farbnamen, um die Konversation zu erleichtern.)

Vision in a colmplete achramat by knut nordby

berm ige lichtempfindlichkeit
Übermäßige Lichtempfindlichkeit:
  • Seine Retina enthält nur Stäbchen, keine oder kaum Zapfen
  • Stäbchen, zuständig für das Sehen in der Dämmerung
  • Beste Adaptation seines visuellen Systems bei geringen Lichtintensitäten, funktioniert nicht bei starken Lichtintensitäten
  • Stark geblendet
  • Je größer die Lichtintensität, desto mehr blinzelt er
  • Tunnelblick
  • Übervorsichtig, nicht mit Anderen zusammenzustoßen

Vision in a colmplete achramat by knut nordby

verminderte sehf higkeit
Verminderte Sehfähigkeit:
  • Schränkt ihn am meisten ein
  • Hat 1/10 der normalen Sehschärfe, variiert je nach Beleuchtung, (dicke Brillengläser)
  • Weitsichtig, nahe Objekte sieht er nur wenn sie groß genug sind
  • Kann ohne technische Unterstützung nicht lesen

Vision in a colmplete achramat by knut nordby

5 alltagschwierigkeiten
5.Alltagschwierigkeiten:
  • Objekte, halb im Schatten, Schwierigkeit Rückschlüsse auf die Form zu machen (z.B. Blumen, Beerenpflücken )
  • Objekte hinter Glas/ reflektierenden Oberflächen/ Wasser, wegen der Eigenreflexion (z.B.: Menschen im Auto)
  • Starke Helligkeit (z.B.: Ampelfeuer)
  • Malen, Streichen, Kleider kaufen
  • Arbeiten bei starker Sonneneinstrahlung
  • Weit entfernte Dinge lesen (z.B.: Flugzeiten Anzeigetafeln, Busnamen)
  • Schlechte Gesichtererkennung, erkennt sie oft durch Kleidung/ Gang

Vision in a colmplete achramat by knut nordby

6 hilfen im alltag
6.Hilfen im Alltag
  • Farbbilder sind häufig unschärfer, haben weniger Kontraste als schwarz-weiß Bilder
  • Mit Hilfe von farbigen (Plastik-) Filtern
  • Entscheidend ist die Helligkeit, nicht die Farbe. Starke Unterschiede erkennt er.
  • Spezialbrille, die vergrößert
  • Sonnenbrillen mit Spezialfiltern, die nur langwelliges Licht durchlassen

Vision in a colmplete achramat by knut nordby

6 hilfen im alltag1
6.Hilfen im Alltag
  • Meidet direktes Sonnenlicht
  • In abgedunkelten Räumen bleiben
  • Den Augen mit der Hand Schatten spenden
  • Blinzelrate
  • Besitzt eine Lupe zum lesen
  • Ein Fernglas für entfernte Dinge

Vision in a colmplete achramat by knut nordby

die sache mit den prognosen
Die Sache mit den Prognosen

Trotz der wenig hoffnungsvollen Prognosen der Ärzte, die Kinder würden niemals Lesen und Schreiben Lernen, haben er und seine Geschwister es trotz ihrer Behinderung geschafft, ein selbstständiges, erfolgreiches Leben zu führen, Knut Nordby und sein Bruder haben beide geheiratet, normalsichtige Kinder. Alle drei Geschwister haben die Universität besucht und arbeiten in ihren Berufen wie andere Normalsichtige auch. Knut Nordby ist dieses Jahr im Mai verstorben. Er hat Psychologie studiert, und sich auf dem Gebiet der visuellen Wahrnehmung einen Namen gemacht, und viel dazu beigetragen, dass seine seltene Behinderung bekannter wurde.

Vision in a colmplete achramat by knut nordby

quellen
Quellen:

Nordby, K. (1990). Vision in a complete achromat : a personal account. In Hess: R.F.; Sharpe, L.T.; Nordby, K. (Eds.): Night Vision. Camebridge.

www.achromatopsie.de/krankheit/00-ueber_die_Krankheit.htm

Vision in a colmplete achramat by knut nordby

fragen
Fragen:
  • Wie lautete die Diagnose?
  • Was versteht man unter dem Begriff nystagmus?

Vision in a colmplete achramat by knut nordby