Gemeinnützige Arbeit zur Erprobung und Vorbereitung zur Arbeit - PowerPoint PPT Presentation

slide1 n.
Skip this Video
Loading SlideShow in 5 Seconds..
Gemeinnützige Arbeit zur Erprobung und Vorbereitung zur Arbeit PowerPoint Presentation
Download Presentation
Gemeinnützige Arbeit zur Erprobung und Vorbereitung zur Arbeit

play fullscreen
1 / 18
Download Presentation
Gemeinnützige Arbeit zur Erprobung und Vorbereitung zur Arbeit
120 Views
Download Presentation

Gemeinnützige Arbeit zur Erprobung und Vorbereitung zur Arbeit

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Presentation Transcript

  1. Gemeinnützige Arbeit zur Erprobung und Vorbereitung zur Arbeit Paßgenaue Vermittlung in „Zeitarbeit“ bei Non- Profit- Organisationen Folie 1/18

  2. Wer sind wir? Vorwerker Diakonie: 106 Jahre soziale Verantwortung in Lübeck Folie 2/18

  3. Wo arbeiten wir?Schleswig- Holstein - meerumschlungen Folie 3/18

  4. Wo liegen unsere Zuständigkeiten? 2,25 Stellen für circa 800 Vermittlungsaufträge im Langerichtsbezirk Lübeck Folie 4/18

  5. Wie lautet unser Arbeitsauftrag? Folie 5/18

  6. Wer sind unsere Kunden? Folie 6/18

  7. Wie arbeiten wir? Vermittlung in freie Arbeit Entweder . . . oder ? Folie 7/18

  8. Keine gemeine Arbeit! Folie 8/18

  9. Irgendwie findet jedes Verfahren einen Abschluß. Folie 9/18

  10. Gemeinnützige Arbeit konstruktiv verstehen: • als Zeitarbeit • als kostenlose Probezeit • Einsatzstellen sind somit potentielle Arbeitgeber Folie 10/18

  11. Gemeinnützige Arbeit als Chance durch • durch paßgenaue Vermittlung des Verurteilten und Folie 11/18

  12. Gemeinnützige Arbeit als Chance durch • durch paßgenaue Vermittlung des Verurteilten und • durch persönliche Kontakte des Vermittlers zu Einsatzstellen Folie 12/18

  13. Vier Eckpfeiler 1. Persönliches Erscheinen als Kontaktpflege Folie 13/18

  14. Vier Eckpfeiler • Persönliches Erscheinen als Kontaktpflege • Persönliche Intervention bei Krisen Folie 14/18

  15. Vier Eckpfeiler • Persönliches Erscheinen als Kontaktpflege • Persönliche Intervention bei Krisen • Engmaschige Begleitung im Vermittlungsprozeß Folie 15/18

  16. Vier Eckpfeiler • Persönliches Erscheinen als Kontaktpflege • Persönliche Intervention bei Krisen • Engmaschige Begleitung im Vermittlungsprozeß • Zielgerichtete Fortbildungen Folie 16/18

  17. Zusammenfassung Die Übernahme unseres Klientels in ein festes Arbeitsverhältnis ist jeweils dann möglich gewesen, • wenn wir über den Tellerrand unseres Vermittlungsauftrages hinausgesehen haben. • wenn wir über profunde Kenntnisse über den Verurteilten verfügten. • wenn wir über Stellenentwicklungen bei den Einsatzstellen Kenntnisse hatten. Folie 17/18 Folie 16/17

  18. Vermittlungsstelle für gemeinnützige Arbeit Petrikirchhof 323552 Lübeck Folie 18/18