initiativ verein f r integration und zusammenleben l.
Download
Skip this Video
Loading SlideShow in 5 Seconds..
Initiativ – Verein für Integration und Zusammenleben PowerPoint Presentation
Download Presentation
Initiativ – Verein für Integration und Zusammenleben

Loading in 2 Seconds...

play fullscreen
1 / 8

Initiativ – Verein für Integration und Zusammenleben - PowerPoint PPT Presentation


  • 81 Views
  • Uploaded on

Initiativ – Verein für Integration und Zusammenleben. IVIZ e.V. Anerkannter freier Träger der Jugendhilfe nach §75 SGB Joachim – Quantz – Str. 19 06217 Merseburg Tel.: 03461 / 289798 Fax: 03461 / 289798 www.iviz-ev.de e – mail: iviz.mail@t-online.de.

loader
I am the owner, or an agent authorized to act on behalf of the owner, of the copyrighted work described.
capcha
Download Presentation

PowerPoint Slideshow about 'Initiativ – Verein für Integration und Zusammenleben' - gazelle


Download Now An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Presentation Transcript
initiativ verein f r integration und zusammenleben

Initiativ – Verein für Integration und Zusammenleben

IVIZ e.V.

Anerkannter freier Träger der Jugendhilfe nach §75 SGB

Joachim – Quantz – Str. 19

06217 Merseburg

Tel.: 03461 / 289798

Fax: 03461 / 289798

www.iviz-ev.de

e – mail: iviz.mail@t-online.de

slide2

IVIZ e.V. Initiativ-Vereinfür Integration und Zusammenleben

Zu unserer kleinen Präsentation, über den IVIZ e.V. in Merseburg heißen wir Sie herzlich willkommen.

Allgemeine Information

Im Jahr 2002 trafen sich erstmalig Spätaussiedlerfamilien, die 2003 die Selbsthilfegruppe „IVIA - Initiativ Verein für Integration und Arbeit“ ins Leben riefen. In dieser Selbsthilfegruppe vereinigten sich Spätaussiedler sowie Einheimische.

Am 04.06.2004 wurde der IVIZ e.V. - Initiativ „Verein für Integration und Zusammenleben“ gegründet.

slide3

Hauptziel

Ziel unserer Vereinsarbeit ist es, die gesellschaftliche

Eingliederung von Zu- und Einwanderern, Spätaussiedlern

und speziell der Kinder und Jugendlichen.

Wir fördern die Eigeninitiative und Eigenverantwortung, das Selbstwertgefühl

und Selbstbewusstsein.

Wir leisten bei sprachlichen, kulturellen und beruflichen Komplikationen Hilfestellung.

Durch unsere Projekte und Sonderveranstaltungen für die ganze Familie erwecken wir Interesse am Erlernen der deutschen Sprache und den Willen zur Integration in die deutsche Gesellschaft.

slide4

Eine Aufstellung einiger Auszeichnungen und Anerkennungen unseres Vereins:

2005

- Urkunde für die Teilnahme am Victor-Klemperer Jugendwettbewerb

(Bündnis für Demokratie und Toleranz)

- Auszeichnung verbunden mit einem Geldpreis beim Wettbewerb Aktiv für Demokratie und

Toleranz 2005 (Bündnis für Demokratie und Toleranz)

  • 2006

- Auszeichnung der Projektgruppe „Kinderträume und die Wirklichkeit der Zukunft“

(„Jugend hilft“)

- Landessieger beim Wettbewerb „Teilhabe und Integration von Migrantinnen und Migranten

durch bürgerschaftliches Engagement“ (Stiftung „Bürger für Bürger“ )

- Anerkennungspreis in der Kategorie

“Neue Initiative“ (Stiftung „Bürger für Bürger“)

- 2. Platz beim 4. Landessportfest „Integration

durch Sport“ Sachsen – Anhalt in der Sportart

Mehrkampf

(Landessportbund Sachsen- Anhalt)

2009

- Auszeichnung verbunden mit einem Geldpreis im Wettbewerb „Aktiv für Demokratie und

Toleranz 2009“ (Bündnis für Demokratie und Toleranz)

projekte des iviz e v
Projekte des IVIZ e.V.

Kinder- und Jugendklub „Interkulturell“

gefördert von: - Land Sachsen – Anhalt,

Landesverwaltungsamt

- Landkreis Saalekreis,

Jugendamt, Eigenbetrieb

für Arbeit

- Stadtverwaltung Merseburg

Frauen- und Familienzentrum

gefördert von: - Landkreis Saalekreis, Eigenbetrieb für Arbeit

- Ministerium für Wirtschaft und Arbeit Sachsen – Anhalt,

Europäischer W irtschaftsfond

- Förderservice GmbH Sachsen – Anhalt

Digitale Integration und neue Medien

gefördert von: „Aktion Mensch e.V.“ , dieGesellschafter.de

tradition und gesundheit wir machen mit
Tradition und Gesundheit – wir machen mit

Projekte des IVIZ e.V.

gefördert von: Land Sachsen – Anhalt Landesverwaltungsamt

Treffpunkt „Jung und Alt“

gefördert von: - Land Sachsen – Anhalt, Förderservice GmbH

- Landkreis Saalekreis, Eigenbetrieb für Arbeit

Darstellerisches Arbeiten und kreatives Arbeiten

jeweils gefördert von: Landkreis Saalekreis, Jugendamt

1 vorsitzende swetlana templing
1. Vorsitzende:Swetlana Templing

Kontakt

Projektkoordinator des Jugendklubs "Interkulturell": Dipl. Päd., MA in Erziehungswissenschaft Tatjana Lorenz

Geschäftsanschrift:Joachim-Quantz-Str. 19, 06217 Merseburg

Postanschrift:

Postfach: 1136, 06217 MerseburgTel./Fax: 03461/289798

e-mail: iviz.mail@t-online.de

Spendenkonto:

Kontoinhaber: IVIZ e.V. Kto.-Nr.: 3101313900BLZ: 80063648Volks- und Raiffeisenbank Saale-Unstrut eG

www.iviz-ev.de

danke f r ihr interesse und ihre aufmerksamkeit
Danke für Ihr Interesse und Ihre Aufmerksamkeit

Die Mitglieder und Mitarbeiter des IVIZ e.V.