Drittmittelservices personal 23 november 2011 christina wartinger
Download
1 / 7

Drittmittelservices Personal 23. November 2011 Christina Wartinger - PowerPoint PPT Presentation


  • 205 Views
  • Uploaded on

Drittmittelservices Personal 23. November 2011 Christina Wartinger. Service für ProjektleiterInnen. Beratung vor geplanter Aufnahme Anstellung der ProjektmitarbeiterInnen Ansprechpartner bei Fragen im lfd Beschäftigungsverhältnis Änderungen des Vertrags

loader
I am the owner, or an agent authorized to act on behalf of the owner, of the copyrighted work described.
capcha
Download Presentation

PowerPoint Slideshow about 'Drittmittelservices Personal 23. November 2011 Christina Wartinger' - della


An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Presentation Transcript
Drittmittelservices personal 23 november 2011 christina wartinger

DrittmittelservicesPersonal23. November 2011Christina Wartinger


Service f r projektleiterinnen
Service für ProjektleiterInnen

  • Beratung vor geplanter Aufnahme

  • Anstellung der ProjektmitarbeiterInnen

  • Ansprechpartner bei Fragen im lfd Beschäftigungsverhältnis

  • Änderungen des Vertrags

  • Hilfestellung bei Projektabschluss


M gliche vertragsformen
Mögliche Vertragsformen

  • Arbeitsvertrag – Keine Ausschreibungspflicht, Aufnahmebogen

  • Freier Dienstvertrag – Erhebungsblatt

  • (Abrechnung als Personalkosten direkte Kosten)

  • Werkvertrag – Erhebungsblatt

  • (Kosten werden als Subcontracting ausgewiesen)

  • Festlegung: bei Kalkulation des Projektantrags


Drittmittelservices personal 23 november 2011 christina wartinger

Personalaufnahme ProjektmitarbeiterInnen

Entscheid-

ung über Aufnahme

Übermitteln der Unterlagen an Dekanat

(Aufnahmebogen und Beilagen)

Kenntnis-nahme durch LeiterIn der OE

Übermittlung der Unterlagen an PersService

DatenerfassungAnlage Personalakt, Erstellen Arbeitsvertrag, Unterschrift Unileitung, Übermittlung an MitarbeiterIn


Rahmenbedingungen einer anstellung
Rahmenbedingungen einer Anstellung

  • Arbeitsverhältnis zur Universität

    • Ersatz der Personalkosten durch den Fördergeber

    • Kollektivvertrag für die ArbeitnehmerInnen der Universitäten und allf Personalkostensätze des Fördergebers (Höchstsätze etc.) relevant

    • Änderungen des Dienstverhältnisses (Verlängerung, Karenz,…) möglichst rasch melden


Wichtig vor der anstellung
Wichtig, VOR der Anstellung . . .

  • „Kettenvertragsregelung“

    • Maximale Befristungsdauer (Universitätsgesetz)

    • 6/8 Jahre; einmalige Verlängerung auf 10/12 Jahre

  • Beschäftigung von Nicht-EU/EWR-Bürgern

    • Einreise- bzw Aufenthaltstitel

    • (Differenzierung nach Aufenthaltsdauer und –zweck)

    • Vorlaufzeit: 2-3 Monate beachten


Drittmittelservices personal 23 november 2011 christina wartinger

VIELEN DANK FÜR IHRE

AUFMERKSAMKEIT!

projekte.personal@univie.ac.at