slide1 n.
Download
Skip this Video
Loading SlideShow in 5 Seconds..
Mose 26,18 PowerPoint Presentation
Download Presentation
Mose 26,18

Loading in 2 Seconds...

play fullscreen
1 / 15

Mose 26,18 - PowerPoint PPT Presentation


  • 97 Views
  • Uploaded on

Mose 26,18 Und Isaak grub die Wasserbrunnen wieder auf, die sie in den Tagen seines Vaters Abraham gegraben und die die Philister nach Abrahams Tod verstopft hatten. Eine Frage des Gewissens. Sophie Scholl. Hans Scholl. Das Gewissen. Definition:

loader
I am the owner, or an agent authorized to act on behalf of the owner, of the copyrighted work described.
capcha
Download Presentation

PowerPoint Slideshow about 'Mose 26,18' - blair-barton


An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Presentation Transcript
slide2

Mose 26,18

Und Isaak grub die Wasserbrunnen wieder auf, die sie in den Tagen seines Vaters Abraham gegraben und die die Philister nach Abrahams Tod verstopft hatten.

das gewissen
Das Gewissen

Definition:

Eine besondere Instanz im menschlichen Bewusstsein, die bestimmt, wie man urteilen, entscheiden und handeln soll.

slide7

Petrus 2,19

„Denn das ist ein Beispiel für die Gnade Gottes, wenn jemand ungerechte Behandlung geduldig erträgt, weil sein GEWISSEN Gott verantwortlich ist.“

slide8

Römer 2,14-16

„Wenn sogar Menschen, die Gottes geschriebenes Gesetz nicht haben, unbewusst so handeln, wie es das Gesetz vorschreibt, so beweist das, dass sie IN IHREN HERZEN RECHT VON UNRECHT UNTERSCHEIDEN können.

15 Durch ihr Verhalten zeigen sie, dass Gottes Gesetz in ihr Herz geschrieben ist, denn ihr EIGENES GEWISSEN UND IHRE EIGENEN GEDANKEN klagen sie entweder an oder bestätigen, dass sie das Richtige tun.

slide9

Römer 2,14-16

16 Und dies alles wird sichtbar an dem Tag, an dem Gott durch Jesus Christus alles richten wird, auch das, was bei den Menschen verborgen ist.“

slide10

Sophie Scholl:

„Das Gesetz ändert sich. Das Gewissen nicht.“

slide13

Prediger 4,9-12

„Zwei haben es besser als einer allein: ZUSAMMEN erhalten sie mehr Lohn für ihre Mühe. 10 Wenn sie hinfallen, kann einer dem anderen aufhelfen. Doch wie schlecht ist der dran, der allein ist und fällt, und keiner ist da, der ihm beim Aufstehen hilft! 11 Es können sich zwei, die in einer kalten Nacht unter einer Decke liegen, aneinander wärmen. Doch wie kann einer, der alleine liegt, warm werden? 12 Ein Einzelner kann leicht von hinten angegriffen und niedergeschlagen werden; zwei, die ZUSAMMENHALTEN, wehren den Überfall ab. Und: Ein dreifaches Seil kann man kaum zerreißen.“

slide14

Lasst uns unserem Gewissen folgen, Gottes Gnade annehmen und zusammen Zivilcourage im Alltag zeigen!

quellen
Quellen
  • http://www.sxc.hu/photo/670455
  • http://www.flickr.com/photos/unarmedcivilian/6857907201/sizes/z/in/photolist-bs1yTk-5w1pkZ-KJDN3-dpKPKV-d7hp5S-9fmNEy-5v2LMV-4cu3KM-bs1yKe-bd46F-aBRfk3-aBru2i-5UiA8j-CXbAK-CXbx3-8ngwr-6upC2Y-8oAmVA-3bgH4A-fLDDow-7PFzUo-9oCbEy-cSkHB-6ukrQp-7JVTN2-9ad27g-b4WEke-7zsDpd-6suduC-9LJ6xP-8Y66G-arLhyL-7MRGLe-kigGW-bs6UYj-7PBDB8-bWup54-fi7qda-dXre89-2DUnWb-6KKsBY-dd9omU-edRrs5-9uj7Ah-9ufPPK-9uj7JJ-fnJoqw-9ufPJk-6kK9as-cg1NuU-9uiQq1/
  • http://www.flickr.com/photos/unarmedcivilian/6857906731/sizes/m/in/photostream/
  • http://www.sxc.hu/browse.phtml?f=download&id=1383784
  • http://www.sxc.hu/photo/670455