grimmelshausen gymnasium gelnhausen n.
Download
Skip this Video
Loading SlideShow in 5 Seconds..
Grimmelshausen-Gymnasium Gelnhausen PowerPoint Presentation
Download Presentation
Grimmelshausen-Gymnasium Gelnhausen

Loading in 2 Seconds...

play fullscreen
1 / 18

Grimmelshausen-Gymnasium Gelnhausen - PowerPoint PPT Presentation


  • 53 Views
  • Uploaded on

Grimmelshausen-Gymnasium Gelnhausen. Wahlunterricht Jahrgangsstufe 8 im Schuljahr 2012 / 2013. Grimmelshausen-Gymnasium Wahlunterricht 2012.pptx. Grimmelshausen-Gymnasium Gelnhausen.

loader
I am the owner, or an agent authorized to act on behalf of the owner, of the copyrighted work described.
capcha
Download Presentation

PowerPoint Slideshow about 'Grimmelshausen-Gymnasium Gelnhausen' - baird


Download Now An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Presentation Transcript
grimmelshausen gymnasium gelnhausen

Grimmelshausen-Gymnasium Gelnhausen

Wahlunterricht

Jahrgangsstufe 8

im Schuljahr 2012 / 2013

N. Zahn

  • Grimmelshausen-Gymnasium Wahlunterricht 2012.pptx
grimmelshausen gymnasium gelnhausen1

Grimmelshausen-Gymnasium Gelnhausen

  • Rechtsgrundlagen:Verordnung zur Änderung von Verordnungen zum verkürzten gymnasialen Bildungsgang vom 20.06.2008, ABl.7/08 und Abl. 9/11Umsetzung der VO zur Änderung …. (s.o.), Erlass vom 09.09.2008
  • Beschluss der Schulkonferenz vom 18.06.2009
  • Mindeststundenzahl: 5 Jahreswochenstunden

Grundlagen

N.Zahn

grimmelshausen gymnasium gelnhausen2

Grimmelshausen-Gymnasium Gelnhausen

  • Grundsätzlich:
  • WU – jahrgangsbezogen (Klasse 8 und 9)
  • WU – jahrgangsübergreifend

Fächer

N. Zahn

grimmelshausen gymnasium gelnhausen3

Grimmelshausen-Gymnasium Gelnhausen

  • Grundsätzlich:Einwahl für 1 Schuljahr (Jg 9: erneute Einwahl)
  • Hinweis:Spanisch, Informatik, PET:Teilnahme in Jg. 9 nur möglich, falls der Kurs in Jg. 8 besucht wurde, keine Zweitwahl notwendig
  • Informatik, PET Jg 9: Neueinwahl nach Einzelfallprüfung möglich

WU – jahrgangsbezogen

N. Zahn

grimmelshausen gymnasium gelnhausen4

Grimmelshausen-Gymnasium Gelnhausen

  • Spanisch (Frau Kring)
  • Geographie(Herr Sust)
    • Kochwerkstatt (Herr Kanthak)
  • Nawi(Herr N. Großberger)
  • „PET“ Englisch (Frau Bechtold-Zwiener)
    • Informatik (Herr Bacher)
  • Dieses Angebot setzt natürlich eine entsprechende Lehrerversorgung voraus!
  • Zudem gibt es eine Mindestteilnehmerzahl!

WU – jahrgangsbezogen

N. Zahn

grimmelshausen gymnasium gelnhausen5

Musik

  • Sport
  • Sprachen
  • Naturwissenschaften …
  • 1 – 2 stündig…
  • Dieses Angebot setzt natürlich eine entsprechende Lehrerversorgung voraus!
  • Zudem gibt es eine Mindestteilnehmerzahl!

Grimmelshausen-Gymnasium Gelnhausen

WU – jahrgangsübergreifend

N. Zahn

grimmelshausen gymnasium gelnhausen6

Grimmelshausen-Gymnasium Gelnhausen

WU – jahrgangsübergreifend

N. Zahn

grimmelshausen gymnasium gelnhausen7

Grimmelshausen-Gymnasium Gelnhausen

  • Die dritte Fremdsprache wird 3-stündig erteilt (die übrigen Fächer 2-stündig).
  • Grundsätzlich sollte bedacht werden, dass ein Schüler, der bereits in der 1. oder 2. Fremdsprache Lernschwierigkeiten hat, möglichst nicht eine 3. Fremdsprache wählt.
  • Der Unterricht in der 3. Fremdsprache oder in Informatik kann in der Oberstufe fortgesetzt werden (ggf. Pflichtfremdsprache, Abiturprüfungsfach).

3. Fremdsprache

(Spanisch)

N. Zahn

grimmelshausen gymnasium gelnhausen8

Grimmelshausen-Gymnasium Gelnhausen

  • Grundsätzlich in 3 Stufen:
  • teilgenommen
  • mit Erfolg teilgenommen
  • mit gutem Erfolg teilgenommen
  • Fremdsprachen (Spanisch):
  • Note 1 bis 3 (ggf. „Ausgleich“)
  • teilgenommen

Bewertung

N. Zahn

grimmelshausen gymnasium gelnhausen9

Grimmelshausen-Gymnasium Gelnhausen

  • vor. 9. Mai 2012 im Klassenverband
  • Wahl wird elektronisch durchgeführt
  • Rückmeldung mit Unterschrift der Eltern
  • Erstwahl / Zweitwahl / Drittwahl
  • Losverfahren
  • Rückmeldung vor den Sommerferien
  • Zuordnung für ein Jahr verbindlich

Einwahl „jahrgangsbezogen“

für Jgst. 8

N. Zahn

grimmelshausen gymnasium gelnhausen10

Einwahl in der letzten Schulwoche vor den Sommerferien

  • Wahl wird elektronisch durchgeführt
  • Erstwahl / Zweitwahl / Drittwahl
  • ggf. Losverfahren
  • Information per E-Mail und Aushang am WU Brett in der letzten Ferienwoche
  • Zuordnung für ein Jahr verbindlich

Grimmelshausen-Gymnasium Gelnhausen

Einwahl „jahrgangsübergreifend“

N. Zahn

grimmelshausen gymnasium gelnhausen11

Grimmelshausen-Gymnasium Gelnhausen

WICHTIG:

Wer die Belegpflicht NICHT erfüllt, kein jahrgangsbezogenes Angebot gewählt und keinen Platz in einem jahrgangsübergreifenden Kurs erhalten hat, der wird von der Schulleitung einem jahrgangsbezogenes Angebot zugeordnet!

„Belegpflicht“

N. Zahn

grimmelshausen gymnasium gelnhausen12

Grimmelshausen-Gymnasium Gelnhausen

Fragen?

Anregungen?

Ihren Kindern wünschen wir viel Erfolg und Spaß im Wahlunterricht…

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!

N. Zahn

grimmelshausen gymnasium gelnhausen preliminary english test pet

Grimmelshausen-Gymnasium GelnhausenPreliminary English Test (PET)

Wahlunterricht Englisch

Vorbereitung auf den Preliminary English Test (PET)

der University of Cambridge

- der Kurs ist auf die Dauer von zwei Schuljahren ausgelegt

- der Unterricht findet mit einer Doppelstunde wöchentlich statt

- Basis für den Unterricht ist das Lehrwerk Laser B1, das aus der Bibliothek ausgeliehen oder selbst angeschafft werden kann (€ 18,-)

N. Zahn

grimmelshausen gymnasium gelnhausen preliminary english test pet1

Grimmelshausen-Gymnasium GelnhausenPreliminary English Test (PET)

- der Kurs richtet sich an Schülerinnen und Schüler mit sehr guten bis guten Englischkenntnissen, die Spaß am Umgang mit der Sprache und selbst-ständigen Lernen haben (Voraussetzung für die Teilnahme am Kurs: Note 1 oder 2 im Fach Englisch im Versetzungszeugnis)

- die Unterrichtsinhalte unterscheiden sich von denen im regulären Englischunterricht, es findet kein Nachhilfeunterricht statt

- am Ende des Kurses kann die Prüfung der University of Cambridge abgelegt werden, sie kostet ca. € 120,- ist unbegrenzt gültig und international anerkannt

die Prüfung besteht aus drei Prüfungsteilen und ist auf die Kompetenzstufe B1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens abgestimmt

N. Zahn

grimmelshausen gymnasium gelnhausen preliminary english test pet2

Grimmelshausen-Gymnasium GelnhausenPreliminary English Test (PET)

Reading and Writing (Teil 1) 90 Minuten

Im Teil 'Leseverständnis' wird die Fertigkeit geprüft, Sachtexte von Schildern sowie aus Broschüren, Zeitungen und Zeitschriften zu lesen und zu verstehen.

Im Teil 'Schriftlicher Ausdruck' werden Lückentexte ausgefüllt, Informationen in Formulare übertragen und ein kurzer Bericht oder Brief von etwa 100 Wörtern frei verfasst

N. Zahn

grimmelshausen gymnasium gelnhausen preliminary english test pet3

Grimmelshausen-Gymnasium GelnhausenPreliminary English Test (PET)

Writing ● Part 2

This is part of a letter you receive from an English friend.

For my homework project I have to write about a special day that people celebrate in your country. Which special day should I write about? What information should I include?

Write a letter to your friend in about 100 words.

N. Zahn

grimmelshausen gymnasium gelnhausen preliminary english test pet4

Grimmelshausen-Gymnasium GelnhausenPreliminary English Test (PET)

Listening (Teil 2) 30 Minuten

Im Abschnitt 'Hörverständnis' wird anhand von Durchsagen und Dialogen überprüft, inwieweit der Teilnehmer in der Lage ist, gesprochener Sprache zu folgen und ihr wesentliche Sachinformationen zu entnehmen.

Speaking (Teil 3) 10 Minuten

Die mündliche Prüfung überprüft die mündliche Ausdrucksfähigkeit im Gespräch mit dem Prüfer sowie mit einem weiteren Prüfungsteilnehmer. Der Kandidat muss in der Lage sein, Fragen zur eigenen Person zu stellen und zu beantworten, sowie sich über seine Vorlieben und Abneigungen zu äußern.

N. Zahn