slide1 n.
Download
Skip this Video
Loading SlideShow in 5 Seconds..
Bayerisches Archiv für Sprachsignale PowerPoint Presentation
Download Presentation
Bayerisches Archiv für Sprachsignale

Loading in 2 Seconds...

play fullscreen
1 / 8

Bayerisches Archiv für Sprachsignale - PowerPoint PPT Presentation


  • 119 Views
  • Uploaded on

Bayerisches Archiv für Sprachsignale. Florian Schiel & Christoph Draxler schiel | draxler @bas.uni-muenchen.de Institut für Phonetik und Sprachverarbeitung Ludwig-Maximilians-Universität München http://www.bas.uni-muenchen.de/Bas. BAS Überblick. Motivation.

loader
I am the owner, or an agent authorized to act on behalf of the owner, of the copyrighted work described.
capcha
Download Presentation

PowerPoint Slideshow about 'Bayerisches Archiv für Sprachsignale' - avedis


An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Presentation Transcript
slide1

Bayerisches Archiv

für Sprachsignale

Florian Schiel & Christoph Draxler

schiel | draxler @bas.uni-muenchen.de

Institut für Phonetik und Sprachverarbeitung

Ludwig-Maximilians-Universität München

http://www.bas.uni-muenchen.de/Bas

slide2

BAS Überblick

Motivation

ELDA/LDC-Kataloge:85% aller deutschen Sprachkorpora20% aller deutschen Aussprachelexika

slide4

BAS Vision

Motivation

  • Akuter Bedarf: Transnationales Corpus für Deutsch (TCD)
  • Vorbilder BNC (Großbritannien), CGN (Belgien/Niederlande)
  • Schweiz, Österreich, Deutschland, Luxemburg, Italien
  • Umfang
  • mindestens 10 Mio Wörter Sprachaufnahmen, davon
  • 1 Mio Wörter transliteriert/segmentiert
  • Terminologien/Ontologien für 10 Domänen
  • Organisation
  • Konsortium der beteiligten Staaten
  • öffentlich verfügbar
  • Finanzbedarf ca. 20 Mio EUR
  • Dauer 4 Jahre (+ 1 Jahr Planungsphase)
slide5

Ph@ttSessionz

Motivation

Sprachaufnahmen über das Internet

• Training von Spracherkennungssystemen

• Untersuchung regionaler Variation

• 41 Schulen (Gymnasien) in Deutschland

• 90 h Sprachdaten in hoher Qualität

slide6

BAS ALC

Motivation

  • Kooperation mit Rechtsmedizin (LMU)
  • 150 Sprecher (75f+75m) alkoholisiert/nüchtern
  • Atemalkohol- und Blutalkoholtests
  • Sprachtypen: gelesen, Monolog, Dialog, Command&Control
  • Vision: automatische Detektion im Fahrzeug
slide7

BAS SmartWeb

Motivation

  • Realistische Interaktion mit SmartPhone / PDA
  • Sprachgesteuerter Web-Zugriff vom fahrenden Motorrad
  • Triaden-Kommunikation: Mensch - Mensch - Maschine
  • OnFocus / OffFocus durch Gesichtsvideo
slide8

BAS SIGNUM

Motivation

  • Erstes deutsches Gebärdensprachkorpus
  • Kooperation mit Universität Aachen
  • 25 Gebärder mit 450 Glossen und 780 'Sätzen'
  • 1 TByte Videodaten