AIRE plus Studienreise - PowerPoint PPT Presentation

afya
aire plus studienreise n.
Skip this Video
Loading SlideShow in 5 Seconds..
AIRE plus Studienreise PowerPoint Presentation
Download Presentation
AIRE plus Studienreise

play fullscreen
1 / 12
Download Presentation
AIRE plus Studienreise
100 Views
Download Presentation

AIRE plus Studienreise

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Presentation Transcript

  1. AIRE plus Studienreise 5 Brüssel 10.04. – 15.04.2011

  2. Auftakt in Brüssel

  3. EERA Congress European Energy Research Alliance

  4. QualiCert Manual A commonapproachforcertificationorequivalentqualificationofinstallersofsmall-scalerenewableenergysystems in buildings Synergieeffekt mit AIRE möglich Vorstellung des Programms „Build –upskills“ in „Intelligent Energy Europe“ (DG Energy: Adina Georgescu, EACI Gianluca Tondi) AIRE „Heat Pump“ kann auf EUCERT aufbauen (Thomas Nowak, EHPA) Referenz: Energierichtlinie (April 2009) QualiCert

  5. EU Energy Efficiency Policy CEN CENELEC

  6. Risto Raivio, Benoît Desjeux, Carlo Scatoldi • Vorsicht mit der Zertifizierung – nicht die Bildung vereinheitlichen! • Fragen nach Nützlichkeit von EQF, ECVET und europass • Fragen nach Zukunft auch ohne follow-up Projekte • AIRE auch in North Carolina bei Beratern von Barack Obama bekannt gemacht • Sind beeindruckt von der Dynamik (EQF auch 6 und 7) • Zeigen großes (skeptisches) Interesse am Zertifikat Präsentation von AIRE bei DG EAC

  7. Carlo Scatoldi , Risto Raivio, Benoît Desjeux Präsentation von AIRE bei DG EAC

  8. Das Flämische Bildungssystem • Lernpflicht von 6 bis 18 Jahren • Aufteilung nach der 6. Klasse (vermeintliche Durchlässigkeit) • Lehrerbemessungsgrundlage • Bildungsstand der Eltern • Familiensprache • Einkommen • Sozialstruktur des Wohnviertels • Das Berufsbildungssystem in Flandern • Modularisierung, duales System, … • EQF und FQF • 8-stufiges Modell • ECVET in Flandern • NEIN! VlaamsMinisterie van Onderwijs en Vorming

  9. Willy Sleurs, Luc Bogaerts, Daniel Samyn, Sarah Bonte VlaamsMinisterie van Onderwijs en Vorming

  10. Die RENREN-Regionen zeigen Interesse an AIRE, da die Einführung von regenerativer Energietechnik mit Berufsausbildung (für Wartung und Reparatur) notwendig Hand in Hand geht. • Projektleiter Schulz • Die spanischen RENREN-Partner • Jämtland • et al. RENREN

  11. „Highlight“ der EUSEW 2011 • Lösung für „Buildupskills“ für 2012 • Verbindendes Projekt für Projekte wie: QualiCert, SIRET, SolTec und viele andere mehr AIRE Präsentation im Büro des Landes Berlin

  12. Lobbying im Zusammenhang mit „Build-upskills“ • (2011 auf nationaler Ebene) • (2012 Europa übergreifend) • Zertifizierung für AIRE-Partner ausprobieren • Lernergebnisse der AIRE-Schüler darstellen • AIRE-Zertifizierung mit professionellen Zertifizierungsstellen planen • IEE für AIRE nutzen (ELENA, …) Aussichten für AIRE nach der EUSEW 2011