Startverfahren
Download
1 / 20

M rz 2009 - PowerPoint PPT Presentation


  • 69 Views
  • Uploaded on

Startverfahren Eine Klasse. Sek. Startmannschaft. Ich ziehe die Flaggen. Wir geben akustische Signale. Ich kontrolliere von der anderen Seite. Ich peile. Ich gebe die Zeit. Sek. Jetzt gehts los. Die letzte Minute bis zum Niederholen von L läuft. Noch eine Minute bis zum Ankündigungs-

loader
I am the owner, or an agent authorized to act on behalf of the owner, of the copyrighted work described.
capcha
Download Presentation

PowerPoint Slideshow about 'M rz 2009' - yin


An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Presentation Transcript

Startverfahren

Eine Klasse

U.Finckh - Breitbrunn


Sek

Startmannschaft

Ich ziehe die Flaggen

Wir geben akustische Signale

Ich kontrolliere von der anderen Seite

Ich peile

Ich gebe die Zeit

U.Finckh - Breitbrunn


Sek

Jetzt gehts los

Die letzte Minute bis zum Niederholen von L läuft

Noch eine Minute bis zum Ankündigungs-

Signal

U.Finckh - Breitbrunn


Sek

Das Ankündigungssignal

Letzte Minute bis zum Ankündigungs-

Signal läuft.

Noch eine Minute bis zum Vorbereitungs-

Signal.

Bahnanzeige spätestens mit dem Ankündigungssignal

Schuss und Flagge müssen zeitgleich kommen

Kurs1

U.Finckh - Breitbrunn


Sek

Das Vorbereitungssignal

Schuss und Flagge müssen zeitgleich kommen

Entweder

P oder

I oder

Z oder Schwarz

Letzte Minute bis zum Vorbereitungs-

Signal läuft

Noch 3 Minuten bis zum 1-Minuten-

Signal

Kurs1

U.Finckh - Breitbrunn


Sek

Das Ein Minuten Signal

Letzte Minute vor dem 1-Minuten-

Signal läuft

Noch eine Minute bis zum Start-

Signal

Kurs1

U.Finckh - Breitbrunn


Sek

Das Startsignal

Schuss und Flagge müssen zeitgleich kommen

Noch eine Minute bis zum Start-

Signal

Der Start ist gelungen Startzeit im Protokoll

aufschreiben.

Kurs1

U.Finckh - Breitbrunn


Startverfahren

Frühstartproblematik

U.Finckh - Breitbrunn


••••• Startvorgang •••••

Frühstarter

Korrekte Starter

D

Nichtstarter

O C S

On the course side

D N S

Did not start

U.Finckh - Breitbrunn


••••• Start mit P •••••

O C S

On the course side

D

Bereinigung muss nicht um die Enden erfolgen.

U.Finckh - Breitbrunn


Startstrafe mit I (Regel 30.1)

O C S

On the course side

D

Bereinigung muss über die Verlängerung der Startlinie erfolgen.

Startstrafe ist in der Mitte sehr groß und an den Enden sehr gering.

U.Finckh - Breitbrunn


P oder I?

D

I bewirkt Anhäufung an den Enden der Linie

D

U.Finckh - Breitbrunn


P oder I?

D

Bei einem frühen Überfahren Einzelner in der Mitte führt dies bei I oft zu einem Gesamtrückruf, da es andere Boote mitzieht.

D

U.Finckh - Breitbrunn


••••• Startverschärfung mit Z •••••

O C S

On the course side

Frühstarter

Frühstarter

D

Bereinigung nutzt nur teilweise

Bestrafung mit ZFP

Bereinigung muss nicht um die Enden erfolgen und kann auch vor dem Startsignal erfolgen

Dann keine Flagge „X“

U.Finckh - Breitbrunn


••••• Startverschärfung mit Z •••••

Z F P

Z-flag Penalty given

20% + Zielplatz

Erkannter Frühstarter

D

Frühstarter

unerkannt

Glück gehabt

U.Finckh - Breitbrunn


Z oder i
Z oder I

  • Bei I ist Bestrafung an Enden und in der Mitte stark unterschiedlich, bei Z nicht.

  • Bei I kann ein Verletzer durch Provozieren eines allgemeinen Rückrufs eine Strafe vermeiden.

  • Bei Z werden auch bei Allgemeinen Rückruf die Provozierer bestraft.

  • Bei Z kann man zurücktauchen und die Teilbereinigung wird schlechter erkannt als bei I, wo man über die Startlinienverlängerung zurück muss.

U.Finckh - Breitbrunn


••••• Startverschärfung mit Schwarz •••••

B F D

Black flag disqualifikation

Frühstarter

Frühstarter

D

B F D

Bereinigen geht nicht

Kein Einzelrückrufsignal

U.Finckh - Breitbrunn


••••• Startverschärfung mit Schwarz •••••

Erkannter Frühstarter

B F D

Black flag disqualification

D

Frühstarter

unerkannt

Glück gehabt

U.Finckh - Breitbrunn


••••• Startverschärfung mit Schwarz •••••

GER 125

GER 27

GER 135

Alle erkannten 30.3 – Verletzer müssen vor dem nächsten Ankündigungssignal angezeigt werden und dürfen nicht mitstarten.

U.Finckh - Breitbrunn


Z oder schwarz
Z oder Schwarz •••••

  • Bei einem Allgemeinem Rückruf muss man bei Schwarz alle Regelverletzer vor der nächsten Ankündigung anzeigen.

  • Jeder Allgemeine Rückruf kostet bei Schwarz 20 Minuten, bei Z nur 10 Minuten.

  • Bei Schwarz dürfen die Regelverletzer bei der Wiederholung nicht mitsegeln, bei Z schon, bekommen aber Strafpunkte.

  • Bei Schwarz viel Frust, bei Z ertragbar.

U.Finckh - Breitbrunn


ad