Ein herzliches willkommen an der
This presentation is the property of its rightful owner.
Sponsored Links
1 / 16

Ein herzliches Willkommen an der PowerPoint PPT Presentation


  • 47 Views
  • Uploaded on
  • Presentation posted in: General

Ein herzliches Willkommen an der. Gelebtes Schulprogramm. Die Kinder stehen im Mittelpunkt unserer Arbeit Jede/r ist wichtig Keine/r bleibt zurück Zusammen mit unserem freien Träger FiPP e. V. haben wir uns auf den Weg gemacht. Unser Tag startet. mit einem kostenlosen Frühstücksangebot

Download Presentation

Ein herzliches Willkommen an der

An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Presentation Transcript


Ein herzliches willkommen an der

Ein herzliches Willkommen an der


Gelebtes schulprogramm

Gelebtes Schulprogramm

  • Die Kinder stehen im Mittelpunkt unserer Arbeit

  • Jede/r ist wichtig

  • Keine/r bleibt zurück

    Zusammen mit unserem freien Träger

    FiPP e. V. haben wir uns auf den Weg gemacht.


Unser tag startet

Unser Tag startet

mit einem

kostenlosen

Frühstücksangebot

über den Verein

BrotZeit e. V.


Freude am lernen

Freude am Lernen

Mit Hilfe zahlreicher

Projekte wird die

Lernmotivation

gesteigert

Theater-

projekte

in der JTW

t

Europa macht

Schule

t

Neue Aufgaben-

kultur (Sinus) u


Leistungsbereitschaft f rdern

Leistungsbereitschaft fördern

Kultur der Anerkennung

Schulinterne Wettbewerbe

Teilnahme an inter/nationalen

Wettbewerben

Sportliche Wettkämpfe


Rund um s lesen

Rund um´s Lesen

Lesepaten

Zusammenarbeit mit der Stadtteilbibliothek

Leseprofis

Ausführliche Diagnostik

Vorlesetage

Erlernen von Lesestrategien (Lesepilot und Leselotse)

Antolin

Schulinterner Lesewettbewerb

Teilnahme am bezirk-lichen Lesewettbewerb


Unsere st rke it

Unsere Stärke: IT

Z. B. Kontakt mit Partner-klassen über Skype

Teilnahme an verschiedenen Wettbewerben eTwinning

Preise 2013, 2012, 2011 ff

Schwerpunktstunden IT

Lernen mit Hilfe von PC-Programmen

Präsentieren mit Power Point

Internetführerschein Seepferdchen

Smartboard in jedem Klassen-raum


Nawi und sinus

NaWi und Sinus

Anwendung naturwissen-

schaftlicher Fragestellungen

schon in der Schulanfangs-

phase mit Hilfe der NaWi-

Kiste (Siemens-AG)

Sinus-Aufgabenkultur

Mathematik-Woche mit Elternbeteiligung

Themenelternabend zur neuen Aufgabenkultur


Den horizont erweitern mit der umwelt achtsam umgehen

Den Horizont erweitern – Mit der Umwelt achtsam umgehen

  • Experimentieren im NaWi-Unterricht

  • Kooperation mit der Wolfgang-Borchert-Schule (Lego-Raum)

Unser

Schul-

garten


Besondere unterst tzende angebote

Besondere unterstützende Angebote

ETEP –

Entwicklungstherapie

Entwicklungspädagogik:

„Kinder dort abholen,

wo sie stehen“

Auf diesem Prinzip

basiert ETEP.

Konstruktives Verhal-

ten wird systematisch

aufgebaut.

Hundege-

gestützte

Pädagogik

Unser

Schulhund

Venya


Konflikte bew ltigen

Konflikte bewältigen

Ausbildung

von

Konfliktlotsen

in einem

Kompaktkurs

u

Großes Konfliktlotsenteam

Unsere Schulmediatorinnen:

Frau Weiß und Frau Wolf

Soziales Lernen:

Konflikte friedlich lösen


Schulkultur gemeinschaft erleben

Schulkultur: Gemeinschaft erleben

Flashmob auf dem Schulhof

Tanz in der Schule

Teilnahme am Stadtteilfest

Ernährungsführerschein


Schulkultur ehrenamtstag tag der offenen t r

SchulkulturEhrenamtstag / Tag der offenen Tür


Gelebte demokratie

Gelebte Demokratie

  • Unser Schülerparlament

    tagt regelmäßig einmal im Monat.

    Viele Ideen und Anregungen für

    den Schulalltag sind hier entstan-

    den: z. B. die Projektwoche 2014

  • Im Rahmen des Demo-

    kratieprojektes „Vielfalt“ ge-

    staltete eine Klasse zusam-

    men mit einer Architektin ihr

    Traumklassenzimmer 4 4


Ganztag

Ganztag

Unter dem Begriff Schule sind immer auch die Ganztagsangebote enthalten.

Wir gestalten gemeinsam unsere Schule.


Unsere vision

Unsere Vision:

  • Ein Bildungsverbund rund um die Westerwaldstr.,

    dem Kiez Falkenhagener Feld Ost

  • Erste Schritte auf diesem Weg sind gemacht:

  • mit dem Klubhaus

  • mit der Bücherei

  • mit der Kita

  • mit der JTW

Schule übernimmt Verantwortung für den Kiez und für dessen Kinder:

Fels in der Brandung sein


  • Login