slide1
Download
Skip this Video
Download Presentation
Die Beteiligten

Loading in 2 Seconds...

play fullscreen
1 / 18

Die Beteiligten - PowerPoint PPT Presentation


  • 75 Views
  • Uploaded on

Die Beteiligten. Netzinfrastruktur. Internet. T-Systems PIROBASE (in Göppingen). Landesverwaltungsnetz LVN. Mandant Finanzverwaltung. Mandant Justizministerium. Mandant Kultusministerium. OFD KA - Finanzamtsportal - Finanzämter - VBV Portal - VBV Betriebsleitung - VBV Ämter. Bürger.

loader
I am the owner, or an agent authorized to act on behalf of the owner, of the copyrighted work described.
capcha
Download Presentation

PowerPoint Slideshow about ' Die Beteiligten' - nicole-finch


An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Presentation Transcript
slide3

Netzinfrastruktur

Internet

T-SystemsPIROBASE

(in Göppingen)

LandesverwaltungsnetzLVN

MandantFinanzverwaltung

MandantJustizministerium

MandantKultusministerium

  • OFD KA- Finanzamtsportal- Finanzämter- VBV Portal- VBV Betriebsleitung- VBV Ämter

Bürger

slide4

Bereiche des Internetauftritts

Kopfbereich

Suchbereich

Navigations-

Bereich

Content-Bereich

Teaser-Bereich

slide5

Kopfbereich

Navigations-

Bereich

Content-Bereich

Suchbereich

Teaser-Bereich

(ContentBlocks)

Bereiche des Internetauftritts - Berechtigungen

Die Änderung dieser Layout-Bereiche ist den Administratoren im LzBK vorbehalten.

Die Inhalte im Content- u.Teaser-Bereiche können von den berechtigten Redakteuren gepflegt werden.

slide6

Die Farben im Bereich Finanzministerium

Die Farbwerte wurden im Styleguide "Das Corporate Design im Internet" v. 02. Juli 2004 für das Landesportal und die Ministerien-Websites, mit allgemeinen Regelungen zur Gestaltung weiterer Auftritte festgelegt.

Dem Stylguide entsprechend sollen sich untergeordnete Behörden ausreichend von den übergeordneten abheben, jedoch soll eine erkennbare Gemeinsamkeit erhalten bleiben.

So ist z. B. die gelbe Basisebene einheitlich.

Nur den Ministerien vorbehalten ist die durchgehende Bildleiste und der schattierte Gesamtbereich (z.B. Innenministerium BW)

slide7

Internetauftritte im einheitlichen Landeslayout

  • Betreut vom LZfD
  • OFD Karlsruhe www.oberfinanzdirektion-karlsruhe.de
  • Finanzamts-Portal www.fa-baden-wuerttemberg.de
  • Portal der Staatlichen Vermögensund Hochbauverwaltung in Entwicklung
  • Vermögen und Bau, Betriebsleitung in Entwicklung
  • Vermögen und Bau (17 Ämter) in Entwicklung
  • Andere Resorts
  • Justizministerium (CMS PB) www.justiz.baden-wuerttemberg.de
  • Kultusministerium (CMS PB) www.km-bw.de
  • Service-Portal BW (CMS PB) www.service-bw.de
  • Landesportal BW (CMS SIX) www.baden-wuerttemberg.de
  • Innenministerium (CMS SIX) www.innenministerium.baden-wuerttemberg.de
  • Umweltministerium (CMS ?) www.um.baden-wuerttemberg.de
  • Wirtschaftsministerium (CMS SIX) www.wm.baden-wuerttemberg.de
  • Min. für Arbeit u. Soziales www.sm.baden-wuerttemberg.de
  • Finanzministerium (CMS SIX) www.finanzministerium.baden-wuerttemberg.de
  • Staatsministerium (CMS SIX) www.stm.baden-wuerttemberg.de
  • Min. für Wissenschaft,Forschung und Kunst (CMS Typo3) www.mwk.baden-wuerttemberg.de
slide8

Technische Voraussetzung am Arbeitsplatz

Installation Java Runtime 1.4.1_02, event. Eintrag in Umgebungsvariable CLASSPATH= .;C:\Programme\Java\jre1.4.1_02

Sicherheitseinstellung im IE sehr niedrig für die Site http://fv.pirobase.bwl.dedurch Übernahme in vertrauenswürdige Sites

Werkzeuge

  • Admin-Center- Verwaltung der Benutzer- Anlegen der Seitenstruktur- Verwaltung der Objekte (Bilder, PFD-Dateien, etc.)
  • Edit-Center- Bearbeitung des Contentbereichs- Einfügen von Bildern- Verlinkung von Texten und Bildern
  • Contentblock-Verwaltung (Teaser, rechte Spalte)- Bearbeiten der Teaser- Einfügen der Teaser- Bearbeiten der Reihenfolge
slide9

http://fv.pirobase.bwl.de/servlet/PB/menu/1202371_xlogin/index.htmlhttp://fv.pirobase.bwl.de/servlet/PB/menu/1202371_xlogin/index.html

Edit-Center (EC2000) - Anmeldung

Nach Aufruf der Startadresse erscheint eine Anmeldemaske, wo Sie Ihre persönlichen Anmeldedaten eingeben können.

Sie sehen die Seite dann mit den entsprechenden Bearbeitungswerkzeugen.

Sollten die Werkzeuge einmal verschwunden sein, weil die Seite einige Zeit nicht bearbeitet wurde, kann das Login durch die Eingabe von _xlogin hinter der Seiten-ID in der Adresszeile des Browsers erzwungen werden.

slide10

EditCenter 2000

Das Bearbeitungswerkzeug für den Content-Bereich

slide11

Seiten-ID: 1234567

Mehrfach benötigteInhalte werden hierbearbeitet ...

Feld Button-Grafik: Z#1234567u

Feld Button-Grafik: Z#1234567o

individueller Content

... und hier mit der

Zielseite verknüpft

... und hier mit der

Zielseite verknüpft

individueller Content

Individueller Content kann auf jeder Seite, je nach Anordnung des zentralen Inhalts, oberhalb oder unterhalb erstellt werden. Die Bearbeitung erfolgt wie gewohnt über das EditCenter. Der zentrale Inhalt ist im EC allerdings nicht sichtbar.

Zentrale Inhalte

slide12

Zentrale Inhalte

Seitenstruktur Zentrale Inhalte

(im Internet nicht sichtbar)

Zentrales Impressum

Seitenstruktur Portal

Seitenstruktur Betriebsleitung

Seitenstruktur Amt

slide13

Contentblocks - Teaser

Bearbeitungsansichtmit Werkzeugen

Internetansicht

  • Bearbeitungswerkzeuge
  • Contentblock-Administration
  • Contentblock hinzufügen
  • diesen CB einen Schritt nach unten
  • diesen CB an das Ende
  • diesen CB entfernen
  • diesen CB bearbeiten
slide14

Bearbeitung des CB im EditCenter

Contentblock-Administration

slide15

Ohne TitelbalkenHintergrund in TeaserfarbeSteuerung: t# vor dem Text im Beschreibungsfeld

Contentblock-Typen

Mit Titelbalkengrauer Hintergrund

slide16

Barrierefreiheit

Wir sind als Behörde gehalten, unsere Internetauftritte so zu gestalten, dass der Zugang zu den Informationen für unsere sehbehinderten oder blinden Mitmenschen nicht unnötig erschwert wird.

Die Arbeitsweise der Sehbehinderten ist für Sehende oft nur schwer nachvollziehbar. Sie arbeiten mit stark vergrößerter Schrift, Braillezeile, Screenreader etc. Deshalb ist es notwendig, bei der Entwicklung eines Internetauftritts die „Barrierefreie Informationstechnik-Verordnung“ (BITV) zu beachten.

Der Rahmen unserer Internetseiten ist durch die Entwicklung der einheitlichen Templates (Vorlagen) im Landeslayout vorgegeben. Hier haben wir keinen Einfluss auf die Gestaltung.

Für den Contentbereich sind jedoch auch von den Redakteuren einige Regeln zu beachten.

slide17

BarrierefreiheitEinige wichtige Grundsätze für den Redakteur

Ebenso sollten kleine Aufzählunssymbole oder -Icons einen Alternativtext erhalten. Hier genügt aber die Kennzeichnung mit „-“ oder „* “

Visuelle Inhalte wie Bilder, Filme etc. müssen einen erläuternden Alternativtext erhalten, der über die Braillezeile oder den Screenreader ausgegeben werden kann.

Hinweis: Je nach Browsertyp und -einstellung erscheint der Text, wenn die Maus auf ein solches Objekt zeigt, oder auch nicht.

slide18

Barrierefreiheit

Tabellen zur Layoutgestaltung

Tabellen sollten nur in Ausnahmefällen zur Layoutgestaltung verwendet werden. Feste Bestandteile in der Tabelle (Bilder) schränken den Contentbereich unnötig ein.

Im rechten Beispiel einer 2-spaltigen Tabelle wird der variable Bereich im Content (grün) durch ein Objekt mit fester Breite (rot) bei Einstellung einer größeren Schriftart deutlich eingeschränkt.

ad