Vorstellung Grundlagen Neuentwicklung Serienproduktion Technische  nderungen

Vorstellung Grundlagen Neuentwicklung Serienproduktion Technische nderungen PowerPoint PPT Presentation


  • 95 Views
  • Uploaded on
  • Presentation posted in: General

. Das Unternehmen. Gegr?ndet 1954 in USAHerstellung und Vertrieb von Auftragsanlagen zur Applikation von Kleb- und Dichtstoffen sowie zur Oberfl?chenbeschichtung mit Pulver, Lacken oder anderen fl?ssigen MaterialienProduktionsstandorte in USA, England, Schweden und Deutschland;zertifiziert nach D

Download Presentation

Vorstellung Grundlagen Neuentwicklung Serienproduktion Technische nderungen

An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Presentation Transcript


2. Vorstellung Grundlagen Neuentwicklung Serienproduktion Technische Änderungen

3. Gegründet 1954 in USA Herstellung und Vertrieb von Auftragsanlagen zur Applikation von Kleb- und Dichtstoffen sowie zur Oberflächenbeschichtung mit Pulver, Lacken oder anderen flüssigen Materialien Produktionsstandorte in USA, England, Schweden und Deutschland; zertifiziert nach DIN ISO 9001 Produktzertifizierung nach UL499

4. Geschäftsstellen in weltweit über 60 Ländern Tochtergesellschaften in 17 Ländern Europas In Deutschland seit 1967 Mitarbeiter: Weltweit über 4.000 In Deutschland: 470 Firmen der Nordson Unternehmensgruppe u.a.: Asymtek, Electrostatic Technology Inc., Industrial Coating AB, Mountaingate Engineering Inc., Slautterback, Nordson B.V., Nordson UV

8. Maschinenrichtlinie 98/37/EG Niederspannungsrichtlinie 73/23/EWG Geräte- und Produktsicherheitsgesetz

9. Normen DIN-EN 60204 Elektrische Ausrüstung von Maschinen DIN-EN 60529 Schutzarten durch Gehäuse (IP-Code) DIN-EN 1953 Spritz- und Sprühgeräte für Beschichtungsstoffe DIN-EN 563 Temperaturen berührbarer Oberflächen DIN-EN 574 Zweihandschaltungen DIN-EN 294 Sicherheitsabstände gegen das Erreichen von Gefahrstellen mit den oberen Gliedmaßen usw.....

10. Auslöser Kundenforderungen Marktbeobachtung Wettbewerb Spezifikation Aussagen zur Produktsicherheit

11. Design Relevante Vorschriften und Normen Prototyp / Testgeräte Funktionsprüfungen Bedienbarkeit / Wartung Sicherheitsprüfungen Prüfspezifikation Oberflächentemperaturen Testbericht Oberflächentemperaturen Gefährdungsanalyse

12. Handbuch Sicherheitshinweise Bestimmungsgemäße Verwendung der Geräte Manual Final Test (Geräteendprüfung) Prüfungen nach DIN EN 60204 Funktionsprüfung Produktbeobachtung Interne Fehler Kundenreklamationen

13. Änderungsdienst Formelles Verfahren Durch Verfahrensanweisungen geregelt Genehmigung der Änderung durch eine Prüfungskommission Formblatt

14. Sicherheit kostet Geld

  • Login