Kapitel 1:
This presentation is the property of its rightful owner.
Sponsored Links
1 / 6

Kapitel 1: Die Beschreibung von Bewegungen PowerPoint PPT Presentation


  • 69 Views
  • Uploaded on
  • Presentation posted in: General

Kapitel 1: Die Beschreibung von Bewegungen. 1.1 Bezugssysteme. Die Schatzinsel. Folge dem Schatten der einsamen Palme bei Sonnenuntergang am Tag der Wintersonnenwende 500 Schritte. Totenkopffelsen. einsame Palme. Gehe parallel zum Totenkopf- felsen 400 Schritte nach Westen,

Download Presentation

Kapitel 1: Die Beschreibung von Bewegungen

An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Presentation Transcript


Kapitel 1 die beschreibung von bewegungen

Kapitel 1:

Die Beschreibung von Bewegungen

1.1 Bezugssysteme


Kapitel 1 die beschreibung von bewegungen

Die Schatzinsel

Folge dem Schatten der einsamen

Palme bei Sonnenuntergang am Tag

der Wintersonnenwende 500 Schritte.

Totenkopffelsen

einsame Palme

Gehe parallel zum Totenkopf-

felsen 400 Schritte nach Westen,

dann 300 Schritte nach Suden.


Kapitel 1 die beschreibung von bewegungen

Was braucht man zur Beschreibung eines Ortes ?

  • Einen Bezugspunkt (einsame Palme, Totenkopffelsen)

  • Ursprung eines Koordinatensystems

  • Richtungsangaben (Westen, Süden, Schatten der Palme)

  • Einheitsvektoren eines Koordinatensystems

  • Entfernungsangaben (Schritte)

  • Längeneinheiten in einem Koordinatensystem

Die Wahl der Koordinaten / des Koordinatensystems ist -im Gegensatz

zum beschriebenen Ort- nicht eindeutig. Zwischen den Beschreibungen

kann man mittels einer Koordinatentransformation wechseln.

Beispiele


Kapitel 1 die beschreibung von bewegungen

Kapitel 1:

Die Beschreibung von Bewegungen

1.2 Einheiten


Kapitel 1 die beschreibung von bewegungen

Physikalische Größen und Einheiten

Eine physikalische Größe, z.B. eine Entfernungsangabe,

besteht aus Maßzahl und Einheit

Ohne die Angabe der

Einheit kann man lange

suchen !

Physikalische Größen

mit Einheiten angeben

und beim Rechnen

mitnehmen !

Kontrollfunktion !

Folge dem Schatten der einsamen

Palme bei Sonnenuntergang am Tag

der Wintersonnenwende 500 Schritte.


Kapitel 1 die beschreibung von bewegungen

Was sind „gute“ Einheiten ???

Fuss ??? Ellen ??? Schritte ???

METER !!!

  • Welche Kriterien müssen erfüllt sein, damit eine Einheit „brauchbar“ ist ?

  • Stabilität: Der Standard sollte sich nicht mit der Zeit ändern, sonst sind Messungen zu

    verschiedenen Zeitpunkten nicht vergleichbar.

  • Reproduzierbarkeit: Der Standard sollte leicht zu kopieren sein, um seine weite

    Verbreitung und gleichzeitige Nutzung an verschiedenen Orten zu gewährleisten !

  • Verbreitung: Der Standard muß weltweite Akzeptanz finden.

  • Zugänglichkeit: Es sollte einfach sein, den Standard oder eine Kopie davon zu

    erhalten.

  • Präzision: Der Standard selbst muß mindestens ebensogenau meßbar sein wie

    jede vergleichbare Messung dieser Größe.

  • Sicherheit: Der Standard sollte möglichst unveränderbar sein.


  • Login