slide1 n.
Skip this Video
Loading SlideShow in 5 Seconds..
Inhalt 1. Einleitung/Geltungsbereich 2. Rechtliche Grundlagen PowerPoint Presentation
Download Presentation
Inhalt 1. Einleitung/Geltungsbereich 2. Rechtliche Grundlagen

play fullscreen
1 / 8
Download Presentation

Inhalt 1. Einleitung/Geltungsbereich 2. Rechtliche Grundlagen - PowerPoint PPT Presentation

yeva
104 Views
Download Presentation

Inhalt 1. Einleitung/Geltungsbereich 2. Rechtliche Grundlagen

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Presentation Transcript

  1. Inhalt 1. Einleitung/Geltungsbereich 2.Rechtliche Grundlagen 3. Beste Verfügbare Techniken für VOC-Anlagen 4. Monitoring 5. Überwachung 6. Literatur 7.Anhang

  2. EINLEITUNG/GELTUNGSBEREICH • 2. RECHTLICHE GRUNDLAGEN • 2.1. Prevederile Directivei COV in vederea unei autorizari resp. inregistrari conform legislatiei pentru calitatea aerului • 2.2. Prevederile Directivei IPPC 96/61/EC in vederea unei autorizari conform legislatiei pentru calitatea aerului • 2.3. Puncte de intersectie intre Directiva IPPC si Directivea COV • 2.4. Anforderungen zur Luftreinhaltung bei Anlagen, die der IPPC- und VOC-RL unterliegen • 2.4.1 Einhaltung von Emissionsgrenzwerten nach Artikel 5 Abs. 2 der VOC-RL • 2.4.2 Anwendung eines Reduzierungsplans (siehe Anlage 7.2) • 2.4.3 Schutz vor gesundheitsschädigenden leichtflüchtigen organischen Stoffen

  3. 3. BESTE VERFÜGBARE TECHNIKEN FÜR VOC-ANLAGEN 3.1. Allgemeines 3.2. BREF Oberflächenbehandlung mit organischen Lösemitteln 3.2.1 Allgemeine BAT 3.2.2. Geruchsminderung 3.2.3. Weitere allgemeine BAT für andere Umweltbereiche 3.2.4 Beispiele für verschiedene Anlagentypen

  4. 3.2. BREF Oberflächenbehandlung mit organischen Lösemitteln 3.2.1 Allgemeine BAT 3.2.1.1 Substitution von Gefahrstoffen 3.2.1.2 Lagerung von Lösemitteln und Abfällen 3.2.1.3 Minderung des Lack und Lösemitteleinsatzes 3.2.1.4 Einsatz emissionsarmer Farben und Reinigungsmittel 3.2.1.5 Einsatz emissionsarmer Applikationstechniken 3.2.1.6 End-of-pipe-Technologien für VOC 3.2.1.7 Partikelabscheidung 3.2.1.8 Oberflächenreinigung

  5. 3.2. BREF Oberflächenbehandlung mit organischen Lösemitteln 3.2.1 Allgemeine BAT 3.2.2. Geruchsminderung 3.2.3. Weitere allgemeine BAT für andere Umweltbereiche 3.2.3.1. Lärm 3.2.3.2. Abfall 3.2.3.3. Effiziente Energieverwendung 3.2.3.4. Abwassern

  6. 3.2. BREF Oberflächenbehandlung mit organischen Lösemitteln 3.2.4 Beispiele für verschiedene Anlagentypen 3.2.4.1 Serienlackierung von Metallgegenständen 3.2.4.2 Serienlackierung von Plastikteilen 3.2.4.3 Serienlackierung von Holzteilen 3.2.4.4 Serienlackierung von Pkw 3.2.4.5 Klebebeschichtung 3.2.4.6 Herstellung von Getränkedosen 3.2.4.7 Bandbeschichtung 3.2.4.8 Wickeldrahtherstellung 3.2.4.9 Schleifmittelherstellung 3.2.4.10 Druckanlagen 3.2.4.11 Beschichtung von Schiffen

  7. 4. MONITORING 4.1. Allgemeines 4.2. Messungen 4.3. Lösemittelbilanz 5. ÜBERWACHUNG 5.1. Allgemeines 5.2. Messberichte und Lösemittelbilanz 5.3. Sonstige relevante Punkte für die Vor-Ort-Überwachung 6. LITERATUR

  8. 7. Anhang 7.1 Musterauflagen für Anlagen ohne Reduzierungsplan mit Abgasreinigung 7.2 Musterauflagen für Anlagen mit Reduzierungsplan 7.3 Messung von organischen Stoffen mittels eines Flammenionisationsdetektors (FID) 7.4 Arbeitsunterlagen für VOC-Anlagen zur Vorbereitung einer Anlagenüberwachung 7.5 Kaminhöhenberechnung 7.6 Maßnahmen zur Vermeidung diffuser Emissionen 7.7 Auswertung von Emissionsmessberichten zu diskontinuierlichen Messungen 7.8 Anforderungen an den Betrieb von Abgasreinigungseinrichtungen 7.9 Beispielmessbericht für VOC-Anlagen 7.10 Mustertabelle zur Erfassung des eingesetzten Lösemittels 7.11 Auswahl von Abgasreinigungen 7.12 FAQs