slide1 n.
Download
Skip this Video
Loading SlideShow in 5 Seconds..
Offenbarung 4-22: „… und was geschehen soll danach“ PowerPoint Presentation
Download Presentation
Offenbarung 4-22: „… und was geschehen soll danach“

Loading in 2 Seconds...

play fullscreen
1 / 14

Offenbarung 4-22: „… und was geschehen soll danach“ - PowerPoint PPT Presentation


  • 60 Views
  • Uploaded on

Offenbarung 4-22: „… und was geschehen soll danach“. Gott und sein Gegenspieler. Gott. Gegenspieler. Westliches Denken. Orientalisches Denken. Offenbarung 12+13: Frau = ____________________ (12,1f) + (____________________ 12,17) Kind (12,5) = ____________________

loader
I am the owner, or an agent authorized to act on behalf of the owner, of the copyrighted work described.
capcha
Download Presentation

PowerPoint Slideshow about 'Offenbarung 4-22: „… und was geschehen soll danach“' - solana


An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Presentation Transcript
slide2

Offenbarung 4-22:„… und was geschehen soll danach“

Gott und sein Gegenspieler

Gott

Gegenspieler

API-Minibibelschule 2009 - Offenbarung

slide3

Westliches Denken

Orientalisches Denken

API-Minibibelschule 2009 - Offenbarung

slide6

Offenbarung 12+13:

  • Frau = ____________________ (12,1f) + (____________________ 12,17)
  • Kind (12,5) = ____________________
  • (Himmelfahrt schließt Kreuzestod und Auferstehung mit ein.)
  • Drache (12,9; 20,2) = ____________________
  • Absturz in 2 Stufen: aus dem ____________________ (12,7)
  • auf die ____________________ (12,9)
  • in die ____________________ (20,3)
  • Der Himmel ist für uns Christen ausschließlich ein Ort der ____________________.
  • Die Erde ist der Schauplatz des ____________________.
  • erstes Tier
  • aus dem Meer = ____________________ (12,18+13,1)
  • 10 Hörner = ____________________ (13,1)
  • 7 Köpfe mit 7 Kronen = ____________________ (13,1)
  • Hauptmerkmal ist sein Maul = ____________________ (13,5f)
  • es wird handgreiflich = ____________________ (13,7f)
  • als besonderes Merkmal die tödliche, aber geheilte Wunde = ____________________ (13,3+14)

Christen

Israel

Jesus

der Gegenspieler Gottes

Himmel

Erde

Hölle

Liebe

Kampfes

Abgrund

alle Weltmächte

Fülle der Macht

Lästerungen gegen Gott

Christenverfolgungen

Christus nachahmen

API-Minibibelschule 2009 - Offenbarung

slide7

zweites Tier

aus der Erde = ____________________ (13,11)

2 Hörner = ________________________ (13,11)

sein Ziel = ____________________ (13,12)

Wie erreicht es sein Ziel?

Niederwerfen vor Bildnis = ____________________

Zeichen = Zahl des Tieres (13,16f ≠ 7,2; 14,1) = 666 (13,18)

Gematrie = Umrechnung der griechischen Buchstaben in Zahlenwerte. Dadurch erhält man für „A(utokrator) Kai(sar) Domet(ianos) Seb(astos) Ge(rmanikos)“ die Zahlen 666.

Zusammen bilden die Drei die satanische Trinität:

Drache = ____________________

Tier aus dem Meer = ____________________

Tier aus der Erde = ____________________

Unterwelt

Lammessymbol = Christustitel

alle sollen 1. Tier anbeten

Götzendienst

Anti-Gott

Anti-Christus

Anti-Geist

API-Minibibelschule 2009 - Offenbarung

slide8

Plinius an Kaiser Trajan:

„Inzwischen habe ich bei denen, die als Christen bei mir angeklagt wurden, folgendes Verfahren eingehalten:

Ich fragt sie, ob sie Christen seien. Bekannten sie es, so legte ich ihnen die Frage ein zweites oder drittes Mal unter Androhung des Todesstrafe vor. Verharrten sie bei ihrer Aussage, so ließ ich sie (zur Hinrichtung) abführen … Die nun, die leugneten, Christen zu sein oder gewesen zu sein, glaubte ich wieder freilassen zu sollen, wenn sie … die Götter anriefen und dein Bild … mit Weihrauch- und Weinspenden anbeteten und außerdem Christo fluchten. Lauter Handlungen, zu denen sich echte Christen, wie man sagt, schlechterdings nicht zwingen lassen.“

API-Minibibelschule 2009 - Offenbarung

slide9

Autokrator Kaisar Dometianos Sebastos Germanikos

„Göttlicher Alleinherrscher, Kaiser Domitian, der Siegreiche

über die Germanen“

A KaiDometSebGe

 Quersumme der griechischen Buchstaben = 666

API-Minibibelschule 2009 - Offenbarung

slide10

Offenbarung 17+18:

Die Hure Babylon und die Braut Christi sind zwei Gegentypen (vgl. 17,1 mit 21,9).

Hure Babylon

liegt an Wassern = ____________________ (17,15)

Hure = ____________________

Wein = ____________________ (17,2)  17,6: ____________________

sitzt auf scharlachrotem Tier = ____________________ (17,5)

Farbe rot = ____________________

Hure Babylon steht für ___________________________________

___________________________________

Was macht das Tier letztlich mit Babylon? ____________________ (18,9f; 17,16)

Offenbarung 19,1-10

Die Wiederkunft Jesu (geschildert in 19,11-16)wird hier schon vorausgesetzt!

Braut (19,7) = ____________________

weißes Brautkleid (19,8) = ____________________ + ____________________

Eingeladene (19,9) = ____________________ + ____________________

Völkerwelt

Wirtschaft- und Kulturmacht

Ungebundenheit

Blut der Christen

verbündet sich mit ihm

Sünde / Widergöttliches

Gesellschaft mit hochentwickelter Kultur

aber gegen Gott und seine Anhänger

vernichten

Gemeinde Jesu

Siegespreis – Farbe Jesu

Gegenfarbe zur Hure

Motivation

Warnung

API-Minibibelschule 2009 - Offenbarung

slide12

Offenbarung 19,11-16

  • Johannes sieht ____________________________________________________
  • 4 Namen Jesu:
  • V. 11: „Treu und Wahrhaftig“ _____________________________________
  • V. 12: einen Namen, den niemand kennt als er selbst ______________ (vgl. 22,4)
  • V. 13: „das Wort Gottes“ _____________________________________________
  • V. 16: „König aller Könige und Herr aller Herren“ _______________________
  • Jesu Aussehen:
  • Augen wie Feuerflammen _____________________________________________
  • Haupt mit vielen Kronen _____________________________________________
  • in Blut getränkter Mantel _____________________________________________
  • Jesu Gefolge = ____________________
  • ohne __________________, aber __________________ + __________________
  • Warum kämpfen sie nicht? _____________________________________________

Jesus auf einem weißen Pferd

Verlässlichkeit seiner Botschaft

unbekannt

in Jesus hat sich Gott endgültig ausgesprochen

der wahre Großkönig

Richterblick, dem nichts verborgen bleibt

Überlegenheit über Drache und Tier

sein eignes Blut – Richter = Lamm

Engelheer

Waffenrüstung

auf weißen Pferden

in weißen Leinen

Jesus spricht ein Machtwort, weil am Kreuz die Schlacht schon gewonnen wurde

API-Minibibelschule 2009 - Offenbarung

slide13

Offenbarung 19,17-21

  • Das Ende ist für die beiden Tiere ein anderes wie für das Heer:
  • beide Tiere: ______________________________________________________
  • das Heer: ________________________________________________________
  • Offenbarung 20,1-10
  • Drache: _________________________________________________________
  • Der Drache ist in den Abgrund erniedrigt und ____________________ (V. 2+3+7). Die Gemeinde ist erhöht und ____________________ (V. 4+5+6).
  • Die Christen ____________________ und ____________________.
  • Wo? ____________________.
  • 1000 Jahre ______________________________________________________
  • ______________________________________________________
  • Bedeutung ______________________________________________________
  • ______________________________________________________

endgültig gerichtet – feuriger Pfuhl

sterben und werden im Totenreich aufbewahrt für das Endgericht

wird im Abgrund eingekerkert, um Platz zu machen für die Gemeinde Jesu auf Erden

handlungsunfähig

thront

auferstehen

regieren mit Christus

Auf der Erde

kein Postmilleniarismus, sondern Prämilleniarismus (erst Jesu Wiederkunft, dann das 1000-jährige Reich)

keine Zählzahl, sondern glücklichseliger Zustand der Gemeinde nach Jesu Wiederkunft

API-Minibibelschule 2009 - Offenbarung

slide14

Offenbarung 20,7-10

  • Der Drache muss nach V. 3 nochmals freigelassen werden.
  • Die Menschenvölker sind schon vernichtet (19,21). Welche Völker sind gemeint?
  • Sie werden dreifach beschrieben:
  • 1. „vier Enden der Erde“ = _____________________________________________
  • 2. „Gog und Magog“ = _________________________________________________
  • 3. Zahl ist wie der Sand am Meer“ = ______________________________________
  •  ________________________________________________________________
  •  Völker ___________________________________________________________
  • Drache ___________________________________________________________
  • Offenbarung 20,11-15
  • Thron _______________ und _______________  ____________________
  • Erde und Himmel fliehen _____________________________________________
  • tote Heiden auferstehen: ____________________ und ____________________
  • Zweierlei Bücher sind die Grundlage des Gerichts:
  • ____________________ und ____________________
  • Heiden ____________________
  • (erste) Tod und sein Totenreich: ____________________
  • „feurige Pfuhl“ = ___________________________________________________
  • Für: ____________________________________________________________

jenseits der bewohnbaren Siedlungsfläche = aus dem Abgrund

Name aus Hesekiel 38+39

unzählbar

die ganze Verderbenswelt „von unten“ steht dem von „oben“ gegenüber

„mit Feuer verzehrt“ – tauchen auch im Endgericht nicht mehr auf

feuriger Pfuhl – zu den beiden Tieren

groß

weiß

allmächtige Gott

der Mensch wird ganz und gar offenbar

Haltung: stehen

Ortswechsel: vor Thron

singular: Namen

plural: Werke

feuriger Pfuhl

feuriger Pfuhl

Ort der endgültigen und ewigen Gottesferne

Drache, beide Tiere, Heiden, Tod

API-Minibibelschule 2009 - Offenbarung