einf hrung in die internationalen beziehungen n.
Download
Skip this Video
Loading SlideShow in 5 Seconds..
Einführung in die Internationalen Beziehungen PowerPoint Presentation
Download Presentation
Einführung in die Internationalen Beziehungen

Loading in 2 Seconds...

play fullscreen
1 / 13

Einführung in die Internationalen Beziehungen - PowerPoint PPT Presentation


  • 97 Views
  • Uploaded on

Einführung in die Internationalen Beziehungen. http://www.regis-net.de/krieg/kriegliste-a.html#top. High Intensity Intra- and Inter-state Conflicts. Quelle: HIIK Konfliktbarometer 2003. Einführung in die Internationalen Beziehungen. Pfetsch/Rohloff 2000.

loader
I am the owner, or an agent authorized to act on behalf of the owner, of the copyrighted work described.
capcha
Download Presentation

PowerPoint Slideshow about 'Einführung in die Internationalen Beziehungen' - sarai


An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Presentation Transcript
einf hrung in die internationalen beziehungen
Einführung in die Internationalen Beziehungen

http://www.regis-net.de/krieg/kriegliste-a.html#top

IB mit t&t Wintersemester 2004/05

high intensity intra and inter state conflicts
High Intensity Intra- and Inter-state Conflicts

Quelle: HIIK Konfliktbarometer 2003

IB mit t&t Wintersemester 2004/05

einf hrung in die internationalen beziehungen1
Einführung in die Internationalen Beziehungen

Pfetsch/Rohloff 2000

IB mit t&t Wintersemester 2004/05

einf hrung in die internationalen beziehungen2
Einführung in die Internationalen Beziehungen

Die Transnationalisierung der Sicherheitsprobleme

  • transnationaler Terrorismus
  • „neue“ Bürgerkriege
  • „neue“ Kriege

 Entstaatlichung der grenzübergreifenden Gewalt

IB mit t&t Wintersemester 2004/05

einf hrung in die internationalen beziehungen3
Einführung in die Internationalen Beziehungen

Neorealismus und Krieg

Ursache:

Anarchie des internationalen Systems

Lösung:

  • Unipolarität (hegemoniale Stabilität)
  • Bipolarität (stabiles Mächtegleichgewicht)
  • Multipolarität (wechselnde Allianzen)

IB mit t&t Wintersemester 2004/05

einf hrung in die internationalen beziehungen4
Einführung in die Internationalen Beziehungen

http://www.regis-net.de/krieg/kriegliste-a.html#top; Gareis/Varwick 2002

IB mit t&t Wintersemester 2004/05

slide7

http://www.regis-net.de/krieg/kriegliste-a.html#top; HIIK Konfliktbarometer

IB mit t&t Wintersemester 2004/05

einf hrung in die internationalen beziehungen5
Einführung in die Internationalen Beziehungen

Neoliberaler Institutionalismus und Krieg

Ursache:

Anarchie des internationalen Systems +

Schwäche internationaler Institutionen

Lösung:

  • Rüstungskontrolle (reguliertes Sicherheitsdilemma)
  • globale oder regionale Verregelung von Konflikten (EU, UNO)

IB mit t&t Wintersemester 2004/05

einf hrung in die internationalen beziehungen6
Einführung in die Internationalen Beziehungen
  • unterstützende Funktionen internationaler Institutionen in humanitären Krisen (UN, EU, OSZE)
  • humanitäre Intervention der Völkergemeinschaft als ultima ratio

IB mit t&t Wintersemester 2004/05

einf hrung in die internationalen beziehungen7
Einführung in die Internationalen Beziehungen

Gareis/Varwick 2002; HIIK Konfliktbarometer; Zürn 1997

IB mit t&t Wintersemester 2004/05

einf hrung in die internationalen beziehungen8
Einführung in die Internationalen Beziehungen

Liberalismus und Krieg

Ursache:

  • innenpolitische Struktur (demokratischer Friede)
  • Sündenbock-Theorie
  • Transformationskonflikte
  • Transnationale Terrornetzwerke

IB mit t&t Wintersemester 2004/05

einf hrung in die internationalen beziehungen9
Einführung in die Internationalen Beziehungen

Lösung:

  • Förderung von Demokratie und Menschenrechten (<-> Zwang!)
  • Stabilisierung „schwacher Staaten“

IB mit t&t Wintersemester 2004/05

einf hrung in die internationalen beziehungen10
Einführung in die Internationalen Beziehungen

Gareis/Varwick 2002; HIIK Konfliktbarometer; Zürn 1997; Russett 1996

IB mit t&t Wintersemester 2004/05