slide1 n.
Download
Skip this Video
Loading SlideShow in 5 Seconds..
Powered by PowerPoint Presentation
play fullscreen
1 / 69

Powered by

166 Views Download Presentation
Download Presentation

Powered by

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Presentation Transcript

  1. Powered by

  2. Seattle Telecommunication Service Powered by

  3. Interna MSG Shiawase Net-OP-Tracer Tolstoy: wilkomen in der matrix roice, mit dem Trampstecker und dem bildschirm ist das fligen leider nur halb so schön. kannst du dies hier lesen? Willkommen auf dem Matrixknoten des Seattle Local Telecommunication Grid Folgende Dienstleistungen stehen Ihnen von diesem Telecom zur Verfügung: - Yellow Pages - White Pages - Taxi rufen - Notruf absenden (externe Dienstleistung direkt zu Lone Star oder DocWagon) - Comverbindung (Bildservice wegen technischer Störung nicht möglich) Naja, überwältigend ist die Vorstellung nicht, aber egal. Sind die Farben immer so schrill? Roice: Tolstoy: yap, seattle ist schrill, zumindest in der matrix und an den topplocations. nebensache. was war nochmmal meine arbeit? Roice: Wir müssen jemanden belästigen, wie immer. Unser Ziel: NHA – UCAS, lies den verdammten Chip den ich dir gegeben hab du Drekhead – deine Nachlässigkeit wird dich noch umbringen... Tolstoy: leck mich, du weist ICH bin DIR in jeder hinnsicht überlegen. Jaja. In der Matrix..... Ich zahle dich weder fürs Spielen noch fürs Flamen also mach endlich vorwärts.... Roice: Tolstoy: kk, letts rok.... >> launching operation package: stiller_hase Tolstoy: du schnegge >> program: battman_suut active Roice: ........ >> program: ninscha_siikaa active >> program: cool_glasses active >> program: puz_frau active >> program: Music4Life-RKU – Fear Factory, Cyberdyne active Seattle Telecommunication Service >> connecting: from <UNKNOWN> to PLTG UCAS/Off/Staff/login_frame Powered by

  4. Interna MSG Shiawase Net-OP-Tracer Tolstoy: nargl, scheis öffentliche telecoms, schlimmer als schnecken-terminals. was weist du eig. über den mr. johnson? Ihre Verbindung wird hergestellt - wir bitten Sie um einen Moment Ich bin dein Johnson, schon vergessen? Ich weiss deine Sorge zu schätzen, aber die Nuyen sind gut und mein Schieber hat mich noch nie betrogen. Roice: ................................................................................................................................... Tolstoy: kom schon, gib mir ein bild, ein name, irgendwas zum spilen Tol....., NEIN... konzentrier dich verdammtnochmal! Roice: Tolstoy: ach komm schon, bornierter konpinkel, gib den alten tol was zu tun Tolstoy: langweiler Ich kann mir auch einen anderen Decker suchen der mich nicht vollabbert sondern seinen Job macht. Mach vorwärts!! Roice: Tolstoy: spasbremse Tolstoy: lalalala >> scanning hostactivity LTG STLE Tolstoy: holderi-joo >> scan detected, autolaunch: use_da_force-i_wasnt_here TOLSTOY! Roice: >> loading targed pltg data Tolstoy: ................ >> scanning hostactivity PLTG UCAS/Off/Staff/login_frame >> scan detected, autolaunch: fugg_off >> tracer detected, autolaunch: waste_som_time_with_da_hoe >> processing image

  5. Interna MSG Shiawase Net-OP-Tracer National History Archives – DAS Archiv über Geschichte Tolstoy: so.. der macht mal pause. nun loggen wir uns mal als admin ein, damit wir unser spilkamerad ungestört beobachten können. hofentlich funzt der code deines johnsons Login Knotenpunkt User-Überwachungszentrum Tolstoy: oh... ups... falscher chip... hmm.... leckaaaa TOLSTOY, hast du komplett den Verstand verloren?!? Du beknackter Idiot, das hier ist ein Run kein verdammter Gang ins Puff!! Mach das weg und befass dich mit deinem eigentlichen Auftrag. Unprofessioneller Wixxer!! Roice: Administrator loggin erfolgt: Willkommen Admin 3589-5483-12-E5 Dieser Teil des LTG ist registrierten Administratoren vorbehalten, wir werden Sie auf einen offiziellen Knotenpunkt weiterleiten. Tolstoy: prüüüüüdeeeeee!!!! >> rerouting to PLTG UCAS/welcome >> autolaunch: block_da_fugger >> program: shield_wall active >> loading chipdata slot 2 >> emote: rubb_rubb_splorch >> loading chipdata slot 3 Powered by

  6. Interna MSG Externa MSG Shiawase Net-OP-Tracer National History Archives – DAS Archiv über Geschichte Tol, kannst du mir eine Komverbindung zu den anderen herstellen? Roice: Danke Tol. Wie siehts aus alle auf Position? Roice: Tolstoy: ja Tolstoy: komt sofort, miesepjotr Sapience: bestätige Position Darüber werden wir uns noch unterhalten Chummer, ganz sicher! Roice: Korg: alles klar hier. Admin 3589-5483-12-E5 Sapience, draussen alles klar? Sicherheit in Sicht? Irgendwelche ungeladenen Gäste? Roice: Und nun, bitte, mach weiter. Roice: Tolstoy: für dein bitte mach ich alles:-D Sapience: Nix in Sicht. Alles ruhig, blos müllt dein Decker die Datenleitung mit seinen Bildern voll. Tolstoy: miesepjotr Tolstoy: da haben wir dein Ziel. Soll ich ihn auswerfen? kekeke Tolstoy: :-D :-D :-D :-D Korg: *sabber* Tol, bitte, wir müssen wissen was er tut... Roice: Tolstoy: wilst du ire adrese korg? Korg: uh... ja klar, wieviel willst du? Tolstoy: jaja, ich werde dir eine kopy von seinem schirm machen. da er auch ne schnegge nutzt, wird’s gemütlich für dich. halt dich fest und geniess den Film Sapience: Schweine!! Es reicht! Was soll der Scheiss, etwas mehr Konzentration bitte! Tol wir machen weiter, Verbindung halten. Roice: >> locating user: jonathan_harker_ RKU-9726-4318-89AC68-65721 >> alert trigger detected, autolaunch: swallow_whole >> trace_n_screamer detected, autolaunch: Such_den_Bergkristall >> user located: jonathan_harker_ RKU-9726-4318-89AC68-65721 >> rig user interface >> reroute screen image Powered by

  7. Willkommen auf dem SystemAccessNode der National History Archives – DAS Archiv über Geschichte Bitte geben Sie Ihre Benutzerdaten bekannt: Benutzername: _______________________________ Passwort: _______________________________ SIN: _______________________________ Sicherheitsabfrage: _______________________________ Was stellt untenstehende Grafik dar.Diese Massnahme dient der Abwehrillegaler Zugriffe. Jonathan Harker lllllllllllllll RKU-9726-4318-89AC68-65721 schmetterling Akzeptieren Akzeptieren Mit dem betreten dieses Matrixknotens akzeptieren Sie sämtliche Nutzungsbedingungen. Sämtliche Daten werden der Betreiberin der Seite sowie den Sponsoren des NHA offenbart und dürfen für Überprüfungen, Kommunikations- und Marketingzwecke verwendet werden. Sämtliche Informationen auf diesem SAN wurden durch die Nationale Sicherheits-behörde der UCAS geprüft und als nicht klassifiziert befunden. Dem Nutzer ist es verboten, Inhalte dieses SAN‘s zu editieren oder zu löschen. Zuwiderhandlung gegen die Nutzungsbedingungen gehen auf eigene Gefahr und werden strafrechtlich verfolgt. Powered by

  8. Willkommen auf dem SystemAccessNode der National History Archives – DAS Archiv über Geschichte >> checking logindata ....................................................... >> login confirmed >> user: jonathan_harker system authorisation: teacher_access access rights permitted: read: t-level access print: t-level access edit: t-level access

  9. Interna MSG From: (invalid Addr.)To: Subject: unterlagen From: Cesar R. Mitchell(invalid Addr.)To: Jonathan Harker (NHA – UCAS)Subject: Schulungsunterlagen Geschichte From: Cesar R. Mitchell (invalid Addr.)To: Jonathan Harker (NHA – UCAS)Subject: Schulungsunterlagen Geschichte User Menu User Menu - Hauptmenu - User Einstellungen - Programmauswahl - NHA Datenbank - Logout - Hauptmenu - User Einstellungen - Programmauswahl - NHA Datenbank - Logout SendenSiemirdiedaten alsattatchement Denieclesspezielle Version Sehr geehrter Herr HarkerVielen Dank für dieinteressante Lektionwelche Sie uns inSachen Geschichte gehalten haben. Ich habemirdie Chips gekauftdie Sie mir empfohlen haben unddanke Ihnen für den äusserst interessantenGesichtspunkt welcher sich dadurch eröffnet. Eine kleine Bitte hätte ich allerdingsnoch. Die Kurzpräsentation welche Sie damals vorgeführthaben würde ich gerne einem skeptischen Freund zeigen, damitaucher mit seinen Vorurteilen über die jüngste Geschichtsschreibung aufräumenkann.Bitte senden Sie mir diespezielle, gekürzteVersionmit dem aktuellsten Bildmaterial.Vielen Dank für Ihre BemühungenCesar R. MitchellMitsuhama Computer TechnologiesAccounting Departement Sehr geehrter Herr HarkerVielen Dank für die interessante Lektion welche Sie uns in Sachen Geschichte gehalten haben. Ich habe mir die Chips gekauft die Sie mir empfohlen haben und danke Ihnen für den äusserst interessanten Gesichtspunkt welcher sich dadurch eröffnet. Eine kleine Bitte hätte ich allerdings noch. Die Kurzpräsentation welche Sie damals vorgeführt haben würde ich gerne einem skeptischen Freund zeigen, damit auch er mit seinen Vorurteilen über die jüngste Geschichtsschreibung aufräumen kann.Bitte senden Sie mir die spezielle, gekürzte Version mit dem aktuellsten Bildmaterial.Vielen Dank für Ihre BemühungenCesar R. MitchellMitsuhama Computer TechnologiesAccounting Departement Willkommen auf dem SystemAccessNode der National History Archives – DAS Archiv über Geschichte Tolstoy: boah ey, die kakbehörden, kein wunder läuft bei denen alles so unendlich langsam wenn die sich nur mit so langweiligem gesabbel aufhalten Tolstoy: den ganzen mist will ich ned lesen. nun mach deine arbeit wenn ich dich schon extra mitgeschleppt habe. keine ahnung warum du mich das ned selbst machen lässt. ein einfaches skript kann ich besser laufen lassen als du Ausnahmsweise gebe ich dir dieses Mal recht Tol. Roice: Willkommen Jonathan Harker Sorry Chummer, der Johnson war klar in diesem Punkt, und da ich mit Dir zusammenarbeite verstehe ich das sogar sehr gut. Roice: Folgende Pendenzen sind noch offen: - Schulung: Kunstgeschichte (Feb. 2064) - Vortragsvorbereitungen: Eurokriege (23. Jan 2064), RKU Tolstoy: miesepjotr Na dann, beginnen wir mit der Entschlüsselung. Roice: Tolstoy: oh ein schweinchen ;-) Da haben wir den kleinen Mann aber böse erwischt. Der Johnson hat recht. Lass uns schauen wie die Daten versendet werden, damit wir die Nuyen abstauben können Roice: Neu erhaltene Pendenzen: - Nationales Historikertreffen (5. Juli 2064), Vortragsvorschläge? - Eröffnungsrede NHA-Denver (8. Aug. 2064)

  10. Willkommen auf dem SystemAccessNode der National History Archives – DAS Archiv über Geschichte Lade historische Datenbank.......

  11. Willkommen auf dem SystemAccessNode der National History Archives – DAS Archiv über Geschichte • Historische Datenbank N.H.A. • Verfügbare Themen: • - Geschichte • - Kunstgeschichte • - Musikgeschichte • Literaturgeschichte - Geschichte

  12. Willkommen auf dem SystemAccessNode der National History Archives – DAS Archiv über Geschichte Lade historische Datenbank: Geschichte.......

  13. Geschichte: Historische Datenbank N.H.A. Verfügbare Themen: - Erdvorgeschichte (Archaikum bis Proterozoikum) - Erdaltertum (Kambrium bis Perm) - Erdmittelalter (Trias bis Kreide) - Erdneuzeit (Paleogen bis Neogen) - Jungzeit (Quartär bis Jetztzeit) - Jungzeit (Quartär bis Jetztzeit)

  14. Willkommen auf dem SystemAccessNode der National History Archives – DAS Archiv über Geschichte Lade historische Datenbank: Jungzeit.......

  15. Jungzeit: Historische Datenbank N.H.A. Verfügbare Themen: - Eiszeiten - Antike - Mittelalter bis 15. Jahrhundert - 16. bis 17. Jahrhundert - 18. bis 19. Jahrhundert - 20. bis 21. Jahrhundert - 20. bis 21. Jahrhundert

  16. Willkommen auf dem SystemAccessNode der National History Archives – DAS Archiv über Geschichte Lade historische Datenbank: 20. bis 21. Jahrhundert.......

  17. 20. bis 21. Jahrhundert: Historische Datenbank N.H.A. Verfügbare Themen: - 1901 - 1930 - 1931 - 1960 - 1961 - 1990 - 1991 - 2020 - 2021 - 2050 - 2051 - 2060 - Kurzübersichten - Kurzübersichten

  18. Willkommen auf dem SystemAccessNode der National History Archives – DAS Archiv über Geschichte Lade historische Datenbank: Kurzübersichten.......

  19. User Menu User Menu - Datensatz bearbeiten - Datensatz drucken - Datensatz abspielen - Datensatz löschen - Datensatz bearbeiten - Datensatz drucken - Datensatz abspielen - Datensatz löschen Kurzübersichten: Historische Datenbank N.H.A. Verfügbare Themen: - Archiv - Aktuelle Arbeit - Aktuelle Arbeit

  20. Kurzübersicht 1979 – 2062; 73 Jahre Amerikanische Geschichte Der Aufstieg der Konzerne (ab 1980) Aufgrund eines weltweiten Fusionstrends vereinigen sich immer mehr Unternehmen zu immer grösseren Grossfirmen. In den folgenden Jahren entstehen immer mehr Grosskonzerne. Der Begriff Megakonzern wird erstmals von den Medien aufgegriffen. Der Grundstein der heutigen Konzerne ist gelegt. Mit den Seretech- (1999) und dem Shiawase-Urteil (2001) wurden folgende beiden Beschlüsse rechtskräftig. - Recht zum Unterhalt einer bewaffneten Streitmacht zum Schutz von Personal und Eigentum. - Exterritorialität für Konzernanlagen – Sonderstatus ähnlich Konsulaten.

  21. Interna MSG Kurzübersicht 1979 – 2062; 73 Jahre Amerikanische Geschichte Tolstoy: oi, da lernt man ja noch was, sieste ich hab dir gesagt ner rothaut kan man nicht trauen Weltweite Unruhen (2002 – 2010) Die US-Regierung vergibt um die Staatskasse zu sanieren die Bodenrechte an den indianischen Reservaten an Konzerne. Die Indianer wehren sich – erfolglos. United Oil Industries kauft auf einen Schlag 10% der verbleibenden Reservatsfläche. Die radikalen Indianer, SAIM, besetzen ein Raketensilo und drohen mit Sprengung. Eine Antiterroreinheit greift während der Verhandlungen an, doch eine Lone-Eagle Interkontinentalrakete wird aus Versehen abgefeuert. Sie kommt nie in Russland an. Der dritte Weltkrieg findet nicht statt. Die Indianer werden öffentlich für den Beinahe-Weltkrieg verantwortlich gemacht, der Einsatz der Antiterroreinheit verschwiegen. Indianer werden fortan wie Geächtete behandelt, Diskriminierung und Übergriffe sind an der Tagesordnung. Die ersten Umerziehungszentren (Konzentrationslager) für Indianer werden in Kanada und den USA eröffnet.

  22. Kurzübersicht 1979 – 2062; 73 Jahre Amerikanische Geschichte Weltweite Unruhen (2002 – 2010) 2010 treten in Indien erste Fälle des Virusinduzierten Toxischen-Allergiesyndroms auf, kurz, VITAS. Bis Ende des Jahres sterben rund ein Viertel der Weltbevölkerung an VITAS (schätzungsweise über 2.2 Mia. Menschen). Ganze Stadtviertel werden von panischen Bewohnern abgebrannt. Angst und Terror regieren und können nur mit brutaler Militärgewalt unter Kontrolle gehalten werden. Die Bevölkerung sinkt weltweit auf 6.7 Mia. Menschen.

  23. Shiawase Net-OP-Tracer Kurzübersicht 1979 – 2062; 73 Jahre Amerikanische Geschichte Das Jahr des Chaos (2011) Das Jahr in dem die Mayas vorhergesagt haben das die Zeit enden und eine neue Zeit beginnt, wird zur noch grösseren Prüfung für die Menschheit als VITAS. Normale Eltern auf der ganzen Welt gebären scheinbar mutierte Kinder – Elfen und Zwerge, die ersten Metamenschen. Die Mediziner sind ratlos. Panik greift um sich. Im Dezember werden hunderte von japanischen Arbeitern Zeuge der ersten Erscheinung des Grossdrachen Ryumyo. In Irland wachsen Wälder in rasanter Geschwindigkeit, in England brechen Steinkreise aus dem Boden hervor, Australien wird von Manastürmen heimgesucht. Die Indianer unter Daniel Howling Coyote fliehen aus den Umerziehungszentren und führen ein mystisches Ritual aus. Auf sie abgefeuerte Kugeln werden von einem „Glühen“ abgehalten. >> scan detected, autolaunch: auch_da_bergkristall >> tracer detected, autolaunch: reroute_to_stuffershack >> ic triggered, co >> ic triggered, combatsequence >> suppress alert

  24. Kurzübersicht 1979 – 2062; 73 Jahre amerikanische Geschichte Das Jahr des Chaos – Nachwehen (2012) Im Januar 2012 taucht der Grossdrache Dunkelzahn das erste Mal auf und verspricht ein Interview. Reporter aus der ganzen Welt überschlagen sich für ein Exklusivinterview. Der Zuschlag geht an Holly Brighton, eine Quotenkönigin des Vorabendprogramms. In einem Interview, 12 Stunden und 16 Minuten, erhält die Welt das erste Mal einen Eindruck von der Tragweite der Wiedererstehung der Magie. 2011 ist seither als das Jahr des Erwachens bekannt.

  25. Kurzübersicht 1979 – 2062; 73 Jahre amerikanische Geschichte Indianerkriege (2013 – 2018) 2014 werden die Native American Nations (NAN) von Daniel Howling Coyote gegründet. 2015 wurde Mexico in Erinnerung an ihr altes Erbe in Aztlan umgetauft, ein Schachzug der ORO Corporation, heute bekannt als Aztechnology. Die NAN beansprucht ganz Nordamerika und befiehlt allen Nichtindianern unter Androhung schwerster magischer Vergeltung den Kontinent zu verlassen. Niemand nahm die Drohung ernst – bis der Redondo Peak in New Mexico Los Alamos unter Feuer und Tod begrub. In einem kurz darauf ausgestrahlten Interview nahm Howling Coyote die Ehre des Anschlags für sich in Anspruch. Eine Stunde später hob das Sixth Air Cavalry Battalion ab – nur um kurz darauf von Tornados von Himmel gefegt zu werden. Der Guerillakrieg der NAN beginnt und wird zum Debakel für die US Regierung.

  26. Kurzübersicht 1979 – 2062; 73 Jahre amerikanische Geschichte Indianerkriege (2013 – 2018) 2016 wurde die Verfügung 17-321 erlassen welche die Vernichtung aller Indianerstämme forderte – der Kongress stimmt zu. Im darauffolgenden Jahr beginnt Howling Coyote und tausende weiterer Indianer das Ritual das später als „Der Grosse Geistertanz“ berühmt wird. Ungeahnte Mengen magischer Energie werden freigesetzt und von den Indianern gegen ihre Feinde eingesetzt. Die Regierung beschliesst die Verfügung 17-321 durchzusetzen. Am 17. August 2017 brechen gleichzeitig der Mount Hood, der Mount Rainier, der Mount St. Helens und der Mount Adams mit nie gekannter Kraft aus. Allen wird klar, die Indianer meinen es ernst.

  27. Kurzübersicht 1979 – 2062; 73 Jahre amerikanische Geschichte Die sechste Welt (2018 – 2029) Im gleichen Jahr wie der Vertrag von Denver wird auch die erste Generation der ASIST-Technologie vorgestellt. Die sensorisch voll erfassbare virtuelle Realität versetzte die Unterhaltungsbranche in hellen Aufruhr. Nicht ganz ein Jahr später implantierte Transys erfolgreich eine sensomororische Hand welche direkt an das menschliche Nervensystem angeschlossen war. Die Cyberware-Revolution hat begonnen. Es war eine Zeit des Aufschwungs und der Euphorie. Das Chaos schien endlich geordnete Bahnen einzunehmen.

  28. Shiawase Net-OP-Tracer Kurzübersicht 1979 – 2062; 73 Jahre amerikanische Geschichte Die sechste Welt (2018 – 2029) Am 30. April 2021 verwandelten sich plötzlich auf der ganzen Welt ca. 10% der Menschen in ein grauenhaftes Abbild menschlicher Gestalt. Die von der Presse als Goblinisierung benannte Welle der Verwandlung von Mensch zu Monster war grauenhaft. Orks und Trolle wie man sie nannte waren geboren. Aus Angst es könnte ansteckend sein wurden auf der ganzen Welt Metamenschen und ihre Familien isoliert. Aus Angst wurde Hass. Die Umerziehungslager für Indianer hatten einen neuen Zweck gefunden. Rassenunruhen erschütterten den Planeten. Viele Metamenschen flohen in den Untergrund oder aus der Zivilisation. Die glücklichen entkamen, die weniger glücklichen starben in Massen. Die Regierung der USA rief das Kriegsrecht aus. Langsam kehrte Ruhe ein. 2022 überkam eine weitere VITAS-Welle die Welt. Die nächsten zehn Prozent der Weltbevölkerung wurden dahingerafft. Kurzzeitig herrschte die gemeinsame Angst vor dem drohenden Tod. >> ic triggered, co >> ic triggered, combatsequence >> suppress alert

  29. Kurzübersicht 1979 – 2062; 73 Jahre amerikanische Geschichte Die sechste Welt (2018 – 2029) 2023 war die Verschnaufpause jedoch wieder vorbei. Der Humanis Policlub wird gegründet. Eine Zusammenrottung von rassistischen anti-metamenschlichen Fanatikern überzieht das Land erneut mit Hass. Die Seattler Polizei tritt in Streik. Die Regierung erklärt den Streik für ungesetztlich, alle Cops werden entlassen. Lone Star übernimmt 2025 die Polizeigewallt in Seattle. Zwischen 2026 und 2029 entwickeln Sony, Fuchi und RCA-Unisys Prototypen erster Cyberterminals. Diese Raumfüllenden Einrichtungen mit Multi Kontakt Elektroden wurden für militärische und konzerneigene Geheimdiensthacker entwickelt. Das Cyberkommando der Regierung, CIA, NSA und IRS, „ECHO-Mirage“ wird gegründet.

  30. Kurzübersicht 1979 – 2062; 73 Jahre amerikanische Geschichte Die sechste Welt (2018 – 2029) Am 8. Februar 2029 schlug in den Computersystemen auf der ganzen Welt scheinbar wahllos ein Computervirus zu. Es brachte Systeme zum Absturz und löschte alle Daten. Vereinzelt wird sogar die Hardware verbrannt. Die Datenstruktur der Welt bricht zusammen. Der Präsident der USA bietet ECHO-Mirage auf doch der Kampf gegen das Virus ist zuviel. In einem mörderischen Trainingsprogramm werden die weltbesten Computerfreaks mit den Cyberterminals vertraut gemacht. 12 Männer und Frauen überleben. Der Kampf beginnt. 18 Minuten später sind 4 Mitglieder tot. Tödliche Biofeedbackschlaufen haben haben ihre Gehirne wortwörtlich geröstet.

  31. Kurzübersicht 1979 – 2062; 73 Jahre amerikanische Geschichte Die sechste Welt (2018 – 2029) Mit modernster Hardware und neuen Kampfprogrammen merzen Cyberspezialisten die letzten Konzentrationen des Virus aus. Die Mitglieder von ECHO-Mirage ziehen sich zurück. Sie verschwinden für immer aus der Öffentlichkeit. Die Konzerne sind besorgt über die Effizienz der Cyberspezialisten von Echo Mirage und von der Leichtigkeit mit denen Sie in streng gesicherte Systeme eindringten. Sie beginnen mit der Forschung von Abwehrmassnahmen. Die tödliche Wirkung des Computervirus wird dupliziert. Intrusion Countermeasures (IC), auch „Black-Ice“ genannt, wird zusammen mit einer grossen Vielfalt an Abwehrprogrammen entwickelt.

  32. Kurzübersicht 1979 – 2062; 73 Jahre amerikanische Geschichte Sezession und Krieg (2030 – 2037) Aus der Asche des Crashs von 29 strukturierte sich die Welt mit Gewalt neu. Kanada und die USA fusionieren und werden zu den United Canadian and American States (UCAS). Während in Europa die Eurokriege toben reissen Sezessionisten die Macht in den noch jungen UCAS an sich. Der Süden spaltet sich ab und gründet die Confederated American States (CAS). Die Elfennationen Tir-na-nOg (Ex-Irland) und Tir-Tairngire werden in Europa bzw. Nordamerika gegründet. Nichtelfen werden des Landes verwiesen oder unterdrückt. 2037 wird Kalifornien, noch ein Teil der UCAS zum Freistaat und die Sezession kommt zu einem Ende.

  33. Kurzübersicht 1979 – 2062; 73 Jahre amerikanische Geschichte Konzernlandschaft im Wandel (2033 – 2048) Damien Knight erlangt im sogenannten Nanosekunden Buyout 22% der Ares Aktien. Drei Konzerne und zwei Multimilionäre werden in diesem Prozess untergehen. Vorher hatte noch niemand von Damien Knight gehört. Jetzt ist er einer der mächtigsten Menschen. 2034 bringt die Firma Matrix-Systems das erste kommerziell verwertbare Cyberterminal auf den Markt. Sechs Wochen später stürzt der Hauptrechner der Firma ab, die Firmengründer versterben an zusammenhanglosen Unfällen. Per Zufall hat ein gewisser Richard Villiers kurz vorher 49% der Aktien von Matrix Systems gekauft. Er kauft die Matrix-Systems für Kleingeld und kauft sich mit deren Rechten sowie den ebenso zufällig geretteten Daten aus dem Hauptrechner einen Sitz im Fuchi Triumvirat. 2037 gibt der Grossdrache Lofwyr bekannt das er 63% der Aktien von Saeder Krupp besitzt und befördert sich selber zum Vorsitzenden des Konzerns. Die Saeder Krupp Corporation wird gegründet.

  34. Shiawase Net-OP-Tracer Kurzübersicht 1979 – 2062; 73 Jahre amerikanische Geschichte Menschen und Metamenschen (2036 – 2048) Während die Konzerne die Wirtschaft umkrempeln brodeln die miserablen Beziehungen zwischen den Menschen und den Metamenschen wieder. Eine Organisation namens Alamo 20000 bekennt sich für einen Napalmbombenan-schlag in einem ländlichen Ort in Ohio. 20 Metamenschen sterben. Es bleiben nicht die einzigen auf Alamo 20000’s fleckiger Weste. Die 14. Verfassungsergänzung führt die Systemidentifikationsnummer (SIN) ein und befiehlt jedem UCAS Bürger die Registrierung. Leute ohne SIN gelten als „Bürger auf Probe“ mit stark eingeschränkten Rechten. Andere Spezies als der Homo Sapiens Sapiens erhalten nur den Status „Bürger auf Probe“. Das volle Bürgerrecht erhält man nur durch die direkte Entscheidung des Kongresses. Dies wurde nicht einmal zugesprochen. >> ic triggered, co >> ic triggered, combatsequence >> suppress alert

  35. Kurzübersicht 1979 – 2062; 73 Jahre amerikanische Geschichte Menschen und Metamenschen (2036 – 2048) Die rassistischen Übergriffe gegen Metamenschen eskalieren und erreichen nach drei Jahren ihren Höhepunkt am 2. Februar 2039 in der „Nacht des Zorns“. Tausende von Metamenschen, Meta-Freunden und Möchtegern-Metas starben bei weltweiten Ausschreitungen. In vielen Städten werden Metamenschen zusammen-getrieben und vom Militär zu ihrem eigenen Schutz umzingelt. In Seattle wurden die Lagerhäuser am Hafen als Verwahrungslager umfunktioniert und werden prompt von Terroristen der Hands of Five angegriffen und in Brand gesetzt. Die Metroplexgarde unternahm nichts um die Feuersbrunst einzudämmen. Hunderte starben. Der einzig wahre Lichtblick ist die Aufnahme des Dienstes der Universellen Bruderschaft (UB), einer humanitären Organisation die für Gruppenbewusstsein und Liebe zu anderen fühlenden Wesen einsteht.

  36. Kurzübersicht 1979 – 2064; 75 Jahre amerikanische Geschichte Kurz vor Heute (2049 – 2060) 2049 entwickelt Renraku den ersten Semiautonomen Knowbot, ein extrem komplexes, halbintelligentes Programm. Die Cybertechnologie entwickelt sich rasant weiter. 2050 beschliesst Aztlan, eine 100% Tochter von Aztechnology den Rebellen von Yucatan eine Lektion zu erteilen. Konzerntruppen sollten hunderte Zivilisten massakrieren. Die Lektion wurde verstanden, doch nicht im Sinne Atztechs. Die Rebellen kämpfen bis heute mit Feuereifer gegen Land und Konzern. 2052 kamen erste Biowareimplantate auf den Markt und Tir Tairngire schliesst einen Vertrag mit Seattle für die Benutzung seiner Häfen ab. Tonnenweise Material wird über diese Route transportiert. Die Universelle Bruderschaft erlebt einen rasanten Aufstieg und eröffnet Niederlassungen in der ganzen Welt.

  37. Kurzübersicht 1979 – 2062; 73 Jahre amerikanische Geschichte Kurz vor Heute (2049 – 2060) 2055 entdeckte das FBI der UCAS das Insektengeister die Universelle Bruderschaft in Seattle als Deckorganisation für ihren Nestbau verwendeten. Alle Niederlassungen in Seattle wurden geschlossen. Die Öffentlichkeit erfuhr nichts. Korruption innerhalb der UB wurde als Grund der Schliessung genannt. In weiteren Grossstädten wurde die UB genauer betrachtet. Unter erfundenen Anklagepunkten wurden die offiziellen Führer der UB festgenommen. Geheime Kommandounternehmungen räucherten in Nacht-und-Nebel-Aktionen die Stöcke aus. 2056 wurde die UB weltweit aufgelöst.

  38. Shiawase Net-OP-Tracer Kurzübersicht 1979 – 2062; 73 Jahre amerikanische Geschichte Kurz vor Heute (2049 – 2060) 2057 musste der aktuelle Präsident der UCAS wegen Wahlbetrug zurücktreten. Der Grossdache Dunkelzahn gab seine Kandidatur bekannt. Acht Monate harter Wahlkampf entschieden die Zukunft der UCAS. Der erste nichtmenschliche Präsident war gewählt, der Drache Dunkelzahn Anführer einer Nation. 54 Minuten nach der offiziellen Bekanntgabe des Resultates, auf dem Heimweg vom Wahllokal, wird die Limousine Dunkelzahns vor dem Hotel in die Luft gesprengt. Der Präsident ist tot und hinterlässt ein Riss im Astralraum und ein Testament das die Welt in ihren Grundfesten erschüttert. >> ic triggered, co >> ic triggered, combatsequence >> biofeedback triggered >> connection to intruder opened >> securing intruder data >> locating intruder >> dispatch sweeper-team

  39. Kurzübersicht 1979 – 2062; 73 Jahre amerikanische Geschichte Kurz vor Heute (2049 – 2060) Gemäss dem Testament wird die Draco Foundation gegründet, welche sich um die Umsetzung des grösstenteils rätselhaften Testaments von Dunkelzahn kümmert. Vermögen wurden umgekrempelt, Kopfgelder auf unbekannte Personen gesetzt und Aktienanteile in beinahe willkürlicher Manier an wichtige und unwichtige Leute verteilt. Dunkelzahns Testament zeugt im Nachhinein betrachtet von weitreichenden Plänen und von einem Hang zu dramatischen Wendungen. Noch sind nicht alle Rätsel entwirrt und jeder Plan offengelegt. Die Zeit wird Dunkelzahns wahre Absichten offenlegen.

  40. Interna MSG Externa MSG Kurzübersicht 1979 – 2062; 73 Jahre amerikanische Geschichte Wissen in Ehren, aber endlich kommt der Pinkel zur Sache. Tolstoy mach dich bereit um die falschen Daten einzuspeisen. Roice: Korg: oye ihrs, die insekten beginnen zu flitzen. Sapience: Bestätige Kontakt, ein schwarzer Lieferwagen. Scheisse ihr seid aufgeflogen. Tolstoy? Roice: Kurz vor Heute (2049 – 2060) Schon wieder am Pornos schauen während dem Run? EY!!! Roice: Fuck, so kurz vor dem Erfolg. Tolstoy reagiert nicht. Mann, ich werd ihn mal stören und verschwinden. Roice: Seattle Telecommunication Service 2058 nehmen aufgrund von Machtverschiebungen durch Dunkelzahns Testament die Spannungen zwischen Fuchi und Renraku zu. Fuchi ist innerlich zerrissen und bekämpft sich zudem selbst. Die anderen Konzerne beginnen die kleinen Konzerne welche von Dunkelzahn geerbt haben zu schlucken um sich gegen weitere Schachzüge abzusichern. Die Schattenaktivitäten nehmen zu. In Verlauf des Jahres 2059 finden verschiedene Leute in wichtigen Positionen den Tod. Aktienpakete werden verschoben und die Wuxing Corporation steigt dank Dunkelzahn in die Liga der grossen zehn auf. Der Konzernkrieg, wie er genannt wird vernichtet Fuchi, Novatech erhebt sich aus dessen Asche. Sapience: Oh ja, aber beeil dich, 3 Mann, mit Sturmgewehren!! Wir treffen uns bei Deany‘s Bar! Go Go!! Wir bedauern Ihnen mitteilen zu müssen, das dieser Matrixanschluss nicht mehr in Betrieb ist. Wir danken für Ihr Verständnis

  41. Seattle Telecommunication Service Besten Dank an die Mithelfer: Janine V. – Lady Surprise Sergio R. – Lernender (Terrorist) Christian W. – Novaheisser Decker

  42. Seattle Telecommunication Service Auch an die unsichtbaren Helfer: Ralph H. – Notfallhotline Thomas C. – Waffenschieber VVI Konzernleitung - ……..

  43. Seattle Telecommunication Service SoyBurgesa, der neue, mit extra viel Käseersatz. Jetzt in deinem StufferShack

  44. Seattle Telecommunication Service Kleine Waffen, grosse Waffen, viele Waffen! Toni Brunellis Shop – Nur für echte Ganger

  45. Seattle Telecommunication Service Wenns mal wieder länger dauert – Joyride Taxis Renton

  46. Seattle Telecommunication Service Suchen Sie einen Job in einem Multinationalen Konzern? Bewerben Sie sich für Casino‘s erste Filiale in Seattle

  47. Seattle Telecommunication Service Wo‘s heiss zur Sache geht, Little Amsterdam – Für jede Art der Befriedigung

  48. Seattle Telecommunication Service Ihr habt aber lange Geduld

  49. Seattle Telecommunication Service An diesem Platz könnte deine Werbung stehen! Interessierte melden sich bei Galatronic Gateways

  50. Seattle Telecommunication Service Dante‘s Inferno – Der heisseste Club der Stadt Programmdurchsage: Maria Mercurial – ConcreteNightmare Tour 2063