ganzt gige angebote an allgemein bildenden schulen l.
Download
Skip this Video
Loading SlideShow in 5 Seconds..
Ganztägige Angebote an allgemein bildenden Schulen PowerPoint Presentation
Download Presentation
Ganztägige Angebote an allgemein bildenden Schulen

Loading in 2 Seconds...

play fullscreen
1 / 18

Ganztägige Angebote an allgemein bildenden Schulen - PowerPoint PPT Presentation


  • 122 Views
  • Uploaded on

Ganztägige Angebote an allgemein bildenden Schulen. Ganztagsschule: Unterricht den ganzen Tag? Alle Tage die Woche? Verbindlich oder beliebig? Vorteil oder Belastung?. Ganztagsschulen in Niedersachsen. Organisationsformen. Offene Ganztagsschule Gebundene Ganztagsschule

loader
I am the owner, or an agent authorized to act on behalf of the owner, of the copyrighted work described.
capcha
Download Presentation

PowerPoint Slideshow about 'Ganztägige Angebote an allgemein bildenden Schulen' - rod


An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Presentation Transcript
ganzt gige angebote an allgemein bildenden schulen

Ganztägige Angebote an allgemein bildenden Schulen

Ganztagsschule:

Unterricht den ganzen Tag?Alle Tage die Woche?

Verbindlich oder beliebig?

Vorteil oder Belastung?

organisationsformen
Organisationsformen
  • Offene Ganztagsschule
  • Gebundene Ganztagsschule
  • Teilweise offene Ganztagsschule

Vor 2002 eingerichtete Ganztagsschulen:

die offene ganztagsschule
Die offene Ganztagsschule
  • Der Pflichtunterricht findet zu den in der Halbtagsschule üblichen Zeiten statt.
  • Zusätzliche Bildungs- und Freizeitangebote finden außerhalb der für den Pflichtunterricht reservierten Zeiten statt.
  • Die Teilnahme ist freiwillig.
die gebundene ganztagsschule
Die gebundene Ganztagsschule
  • Kernunterricht und Angebote der Ganztagsschule sind über den ganzen Tag verteilt.
  • Für alle Schülerinnen und Schüler ist die Teilnahme an den Veranstaltungen verbindlich.
  • Der Unterrichtstag beginnt mit der ersten Stunde und dauert für alle bis ca. 16.00 Uhr.
die teilweise offene ganztagsschule
Die teilweise offene Ganztagsschule
  • Es gibt Tage mit verpflichtenden Unterrichtsveranstaltungen am Nachmittag und es gibt Tage, an denen Eltern und Kinder über die Teilnahme entscheiden können.
die lage seit 2002
Die Lage seit 2002:
  • Das gültige niedersächsische Schulgesetz sieht als Regelfall die offene Ganztagsschule vor.
  • Es werden nur offene Ganztagsschulen genehmigt.
  • Anträge auf Einrichtung von gebundenen Ganztagsschulen werden nicht genehmigt.
die standardform heute
Die Standardform heute
  • Offene Angebote an mind. drei Tagen
  • Kooperation mit außerschulischen Partnern
  • Zusätzlichen Ressourcen
  • Die genehmigten Ganztagsschulen werden mit kapitalisierten Lehrerstunden ausgestattet. Zurzeit sind alle Ganztagsschulen mit Lehrerstunden ausgestattet. Die Grundschule erhält je 3./4.Klasse 2,5 Lehrerstunden
argumentationen auf dem wege zur ganztagsschule
Argumentationen auf dem Wege zur Ganztagsschule
  • Zeit
  • Lernkultur
  • Betreuung
  • Defizitausgleich
mittags in der ganztagsschule
Mittags in der Ganztagsschule

„Zwischen den schulischen Veranstaltungen am Vormittag und denen am Nachmittag müssen die Schülerinnen und Schüler eine Mittagspause haben. In dieser Zeit sollen sie in der Schule ein Mittagessen einnehmen können sowie Gelegenheit zur Ruhepause oder Teilnahme an Freizeitangeboten haben. Beim gemeinsamen Mittagessen sollen Regeln der Tisch- und Esskultur vermittelt und eingehalten werden. Das Mittagsessen und sonstige in der Schule angebotene Getränke und Esswaren sollen eine ausgewogene Ernährung … sicherstellen.“ [Nr. 3.6 GTS-Erlass]

vorhandene kooperationen an der dreienkampschule
Landessportbund und Sportvereine vor Ort mit Angeboten wie Psychomotorik, Ringen, Judo...

Teamsport Fußball

Hausaufgabenhilfe

Plattdeutsch

LRS-Förderung Frau Terlinde

Eltern-AG Schülerzeitung

UNICEF

Kreismusikschule

Vorhandene Kooperationen an der Dreienkampschule
slide13

KURS/AG

festes Angebot,

eine/zwei Schulstunde(-n)

ein halbes/ganzes Schuljahr

auch: Kursfolgen

ggf. mit Prüfung/Zertifikat

slide14

Unterrichts-

ergänzend

in Kooperation mit dem Unterricht:

individuelle Förderung

Wettbewerbe

Hausaufgabenhilfe

„A und Ü“, Arbeiten und Üben

slide15

PROJEKT

befristetes Vorhaben mit einem Ziel/Ergebnis

(z. B. Musical, Theaterstück, „Bauvorhaben“ ...)

in festgelegter Zeitfolge und/oder im Block

auch außerhalb des Zeitrahmens der GTS

verfahren der genehmigung
Verfahren der Genehmigung
  • Einen Antrag stellt der Schulträger. Notwendig sind die Zustimmungen von:
  • Schulvorstand
  • Schulelternrat
m glicher zeitplan dreienkamp
Möglicher Zeitplan Dreienkamp
  • Infos für alle Beteiligten (Herbst 2008)
  • Meinungsbild der Schule
  • „Bewerbung“ beim Schulträger Schwanewede (Nov. 2008)
  • Zustimmung durch den Schulträger
  • Hospitationen an Ganztagsgrundschulen
  • Arbeit am Konzept (ab Frühjahr 2009)
  • Verabschiedung durch Vorstand und SER
  • Antrag des Schulträgers beim MK (Ende 2009)
  • Start der GTS zum 01.08.2010
bedenken und chancen
Bedenken und Chancen

GANZTAGSSCHULE

wertvoll für den Einzelnen

reich an Ideen

offen

flexibel

maßgeschneidert

perspektivisch

Billiglösung

Arbeit mit einfachsten Mitteln

Improvisation

Provisorium

Eintagsangebot