Breitbandpilot wittstock
Download
1 / 6

Breitbandpilot Wittstock - PowerPoint PPT Presentation


  • 80 Views
  • Uploaded on

Breitbandpilot Wittstock. Ziele des Projekts Vorgesehen ist im Pilotzeitraum u. a. gemeinsam Folgendes zu analysieren:  Vorteile der Nutzung des Rundfunkspektrums gegenüber anderen Frequenzbereichen

loader
I am the owner, or an agent authorized to act on behalf of the owner, of the copyrighted work described.
capcha
Download Presentation

PowerPoint Slideshow about 'Breitbandpilot Wittstock' - rob


An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Presentation Transcript
Breitbandpilot wittstock
Breitbandpilot Wittstock

  • Ziele des Projekts

    • Vorgesehen ist im Pilotzeitraum u. a.gemeinsam Folgendes zu analysieren: 

      • Vorteile der Nutzung des Rundfunkspektrums gegenüber anderen Frequenzbereichen

      • Einschränkungen der Leistungsfähigkeit des Breitbanddienstes durch Einflüsse der DVB-T-Nutzung im selben Frequenzbereich

      • Mögliche Beeinträchtigungen des terrestrischen DVB-T-Empfangs und über die Netze von Kabelanbietern

      • Auswertung der Erkenntnisse für die künftige Frequenzplanung und die weitere politische Argumentation

  • Pilotzeitraum

    • Dezember 2008/Dezember 2009

  • Projektpartner

    • Auftraggeber:

      • mabb – Medienanstalt Berlin-Brandenburg

  • Generalunternehmer (Turnkey-Projekt):

    • T-Mobile Deutschland GmbH

  • Unterstützung:

    • ITCcon – Unternehmensberatung, Potsdam

  • Weitere Partner

    • IP Wireless – Systemtechnik-/Endgerätelieferant

    • Bundesnetzagentur (BNetzA) u. a.


  • Breitbandpilot wittstock1
    Breitbandpilot Wittstock

    • Projekt – Bisherige Meilensteine

      • September 2006

        • Beauftragung des Beraterunternehmens ITCcon mit der Studie zu breitbandigem Internetzugang im ländlichen Raum über Rundfunkfrequenzen durch die mabb

      • August 2007

        • mabb-Ausschreibung "Pilotprojekt Breitband-Internet für den ländlichen Raum unter Nutzung von Rundfunkfrequenzen“

      • September 2007

        • T-Mobile Angebot für den Standort Wittstock

      • November 2007

        • mabb-Medienratsentscheidung für ein Turnkey-Projekt mit T-Mobile

        • Projektstart mabb/T-Mobile/ITCcon und Alcatel als Techniklieferant

      • April 2008

        • Projektausstieg Alcatel

        • T-Mobile Angebot mit neuem Systemlieferanten

        • mabb-Medienratsentscheidung zur Durchführung des Projektes

      • Dezember 2008

        • Pilotstart

          • Systemtechnik-Messungen der BNetzA

          • T-Mobile Versorgungsmessungen und Optimierungsmaßnahmen

          • erste Friendly User im Netz

      • ab Januar 2009

        • erste User–Feedback-Meetings

        • Messungen BNetzA/T-Mobile

        • Optimierungsmaßnahmen

        • weitere Pilotteilnehmer im Netz


    Breitbandpilot wittstock2
    Breitbandpilot Wittstock

    • Arbeiten an der Antenne

    • Prinzipdarstellung Up- und Downlink

    Downlink

    Uplink


    Breitbandpilot wittstock3
    Breitbandpilot Wittstock

    • User Mix

    • Pilotteilnehmer

      • Kleinunternehmer

        • Holzbau, Elektrohandwerk, Internethandel

      • Schule/Vereine

        • Waldschule Dossow

        • Modellsportclub, Snooker Club

      • Silver Surfer

      • Studenten

      • Kreative

        • Planungsbüro, Lehrer

      • Ärzte

      • Kommunale Verwaltung/Entwicklungsgesellschaft

        • Heiligengrabe Bauamt, Bürgermeister Wusterhausen

        • Freiwillige Feuerwehr Wittstock

        • TGZ Neuruppin


    Breitbandpilot wittstock4
    Breitbandpilot Wittstock

    Versorgungsprognose

    Legende:

    weiß – indoor-Versorgung

    hellgrün – Versorgung mit externer Antenne


    Breitbandpilot wittstock5
    Breitbandpilot Wittstock

    • Vergleich von DL-Übertragungsgeschwindigkeiten

    • Vergleich der Verzögerungszeiten