wichtige aspekte einer bewerbung n.
Download
Skip this Video
Loading SlideShow in 5 Seconds..
Wichtige Aspekte einer Bewerbung PowerPoint Presentation
Download Presentation
Wichtige Aspekte einer Bewerbung

Loading in 2 Seconds...

play fullscreen
1 / 18

Wichtige Aspekte einer Bewerbung - PowerPoint PPT Presentation


  • 134 Views
  • Uploaded on

Wichtige Aspekte einer Bewerbung. Geyer Constanze und Hairer Veronika. Bewerbungsschreiben. Kurz und prägnant KEIN Serienbrief Motivation, bisherige relevante Erfahrungen und Qualifikationen Eintrittsdatum KEINE Gehaltsvorstellungen Auf ein persönliches Gespräch verweisen

loader
I am the owner, or an agent authorized to act on behalf of the owner, of the copyrighted work described.
capcha
Download Presentation

PowerPoint Slideshow about 'Wichtige Aspekte einer Bewerbung' - rhett


An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Presentation Transcript
wichtige aspekte einer bewerbung

Wichtige Aspekte einer Bewerbung

Geyer Constanze und Hairer Veronika

bewerbungsschreiben
Bewerbungsschreiben
  • Kurz und prägnant
  • KEIN Serienbrief
  • Motivation, bisherige relevante Erfahrungen und Qualifikationen
  • Eintrittsdatum
  • KEINE Gehaltsvorstellungen
  • Auf ein persönliches Gespräch verweisen
  • KEINE Rechtschreibfehler
lebenslauf auf deutsch
Lebenslauf auf Deutsch
  • Übersichtlichkeit
  • Persönliche Angaben
  • Berufserfahrung
  • Ausbildungen
  • zusätzliche Qualifikationen
  • Klare Formulierungen
  • KEINE Rechtschreibfehler
curriculum vitae cv
Curriculum Vitae (CV)

Homepage:

www.europass.cedefop.europa.eu/

vorstellungsgespr ch
Vorstellungsgespräch

Vorbereitung

  • Beschreibung der eigenen Persönlichkeit
  • Bin ich geeignet?
  • Motivation der Bewerbung
information ber das unternehmen
Information über das Unternehmen
  • Wichtige Personen
  • Firmenmotto
  • Gründung
  • Hauptsitz
  • Produkte und Umsatz
  • Branche
  • Aktuelles…
m gliche fragen
Mögliche Fragen

Bsp.:

  • Fragen nach der Familie- Soziales Umfeld
  • Fragen zur Flexibilität
  • Hobbies und Freizeit- Ausgleich neben der Arbeit
pr fen der unterlagen
Prüfen der Unterlagen
  • Abgleichen von Antworten und Inhalten
  • Begründung von Schwächen und Lücken

Bsp.: Abgebrochene Ausbildung

eigene fragen
Eigene Fragen
  • Nur das Wesentliche
  • Intelligent formuliert
  • Kurz und verständlich
  • Bsp.: Aufstiegsmöglichkeiten, genauer Aufgabenbereich, Gehaltsvorstellungen, Dauer der Probezeit, Weiterbildungen und dgl.
  • ÜBEN
u eres erscheinungsbild
Äußeres Erscheinungsbild

Outfit:

  • Der Stelle angemessen
  • Sauber und gepflegt
  • Frauen: nicht zu viel Haut, Schmuck und Make- Up dezent halten
  • Keine Piercings im Gesicht, Tätowierungen verbergen
  • Nicht zu viel Parfum
k rpersprache
Körpersprache
  • Selbstbewusster Händedruck
  • Ruhig und gerade sitzen
  • Nicht die Hände verschränken
  • Blickkontakt
  • Laut, deutlich sprechen
  • Ausreden lassen
anreise
Anreise
  • Planen
  • Pünktlichkeit!

Vor dem Gespräch

  • Genug essen und trinken
  • Aufs WC gehen
  • Aussehen überprüfen
  • Handy ausschalten!!
  • Positiv denken
gespr chsablauf
Gesprächsablauf
  • Begrüßung
  • Vorstellung des Unternehmens
  • Vorstellung des Bewerbers
  • Fragen an den Bewerber
  • Klärung offener Fragen
  • Verabschiedung
begr ung und erster eindruck
Begrüßung und erster Eindruck
  • Erste Minuten sind die wichtigsten
  • Vorstellung der Anwesenden
  • Smalltalk
  • Eventuell kleine Aufgabenstellung

Vorstellung des Unternehmens

  • Mehr Einblick
  • Wissen unter Beweis stellen
vorstellung des bewerbers
Vorstellung des Bewerbers
  • Strukturierte Erläuterung des Lebenslaufs
  • Kurze Beschreibung der Persönlichkeit

- eventuell auf englisch

Fragen an den Bewerber

  • Persönliche Motivation
  • Werdegang
  • Familiäre Situation
  • Klären von Lücken in den Unterlagen
kl ren offener fragen
Klären offener Fragen
  • …die noch nicht beantwortet wurden
  • Auf keinen Fall fragen, ob man den Job hat

Verabschiedung

  • Termin der Entscheidung
  • Bedanken
empfehlenswerte literatur
Empfehlenswerte Literatur
  • Potthast, Jan B./ Weiss Eva-Maria (1994): Der richtige Beruf für mich. Ein Berufsberater. Darmstadt: Carl Habel GmbH.
  • Neuhaus, Dirk/ Neuhaus, Karsta (2007): Das Bewerbungshandbuch für Europa. 5. aktualisierte Auflage. Bochum: ILT-Europa Verlag.
  • www.europass.cedefop.europa.eu/
  • www.arbeiterkammer.at
  • Hartenstein, Martin/ Rüdiger, Arnscheid (2004): Einstellungs- Tests. So zeigen Sie, was sie können. München: Gräfe und Unzer Verlag
slide18

Vielen Dank für eure

Aufmerksamkeit!