Download
zwei l nder zwei kulturen zweifacher erfolg n.
Skip this Video
Loading SlideShow in 5 Seconds..
Zwei Länder. Zwei Kulturen. Zweifacher Erfolg? PowerPoint Presentation
Download Presentation
Zwei Länder. Zwei Kulturen. Zweifacher Erfolg?

Zwei Länder. Zwei Kulturen. Zweifacher Erfolg?

106 Views Download Presentation
Download Presentation

Zwei Länder. Zwei Kulturen. Zweifacher Erfolg?

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Presentation Transcript

  1. Zwei Länder. Zwei Kulturen. Zweifacher Erfolg? Marketingkommunikation in den US & A präsentiert von Yvette Schwerdt MADE-to-MARKET www.madetomarket.com April 2002  Weitere Informationen: MADE-to-MARKET, NEW YORK.Tel: +1 (212) 683 1070, Fax: +1 (212) 679 9496Email: info@madetomarket.com, www.madetomarket.com

  2. Marketing in den USA Das A&O der erfolgreichen Auslandsexpansion:Andere kennenlernen aber auch sich selbst erkennen.

  3. Kultur & Kommunikation Hofstede-Studie der regionalen Verhaltens-Unterschiede: • Sicherheits-Bedürfnis: Wunsch nach Struktur und Ordnung • Männlichkeit/Weiblichkeit: Prioritäten in der Werteskala

  4. Kulturelle Determinanten nach Hofstede Stark • GR • JAP • F • D • A • CH Sicherheits- Bedürfnis • USA • CAN • UK • CN Schwach Weiblich Männlich • Werteskala

  5. Kultur & Marketing • Sicherheits-Bedürfnis: • Österreicher schätzen genaue Anweisungen und detaillierte Informationen. • Amerikaner bevorzugen “learning by doing”.  Konfliktpotential • Männlichkeit/Weiblichkeit: • Im Business wollen Österreicher respektiert werden. • Amerikaner wollen auch gemocht werden.  Konfliktpotential

  6. Kultur-Clash im Business-Dialog Wissen um die fremde aber auch um die eigene Kultur ist Marketingmacht.

  7. Sprache & Stil Sprache = Spiegel der Kultur • Österreich: lange, komplexe, sachliche Formulierung • Amerika: bunte, kurze, gefühlsbetonte Ausdrucksweise Diskrepanz zwischen örtlichem Sprachgebrauch in Österreich und in den USA

  8. Paßt nicht zur Zielgruppenkultur: Komplexe Form  Kurze Konzentration “Obwohl die Vision des papierlosen Büros niemals Wirklichkeit wurde, kommen ihr moderne Workflow-Anwendungen, wie die hier beschriebene, am nächsten, denn bei der Lösung wurde das Prinzip der sogenannten “frühen Archivierung” angewendet.” “Although the vision of a paperless office never became reality, modern workflow applications like the one described here come as close as its gets to that objective, because the solution installed was based on the approach of “early archiving.” Probleme der 1:1 Übersetzung

  9. “We are proud to annnounce our company’s removal.” Achtung vor Stil-Blüten

  10. “The negotiations bombed.” “Nothing sucks like an Electrolux.” Englisch  Englisch

  11. Toleranz, Lernbereitschaft, Engagement Kurse in Business-English und Intercultural Communications Spitzen-Copywriting-Know-How Qualifizierter Zweisprach-Gebrauch

  12. Erfolgsrezept: Integriertes Marketing • Zusammenspiel mehrerer Komponenten: dauerhafter Absatz- Erfolg • Verbindung der regionalen Promotionsstränge: binationale Marketing-Synergie • Wichtige Arena für raschen US-Markteinstieg: www

  13. Zwei Länder. Zwei Kulturen. Zweifacher Erfolg! Absatzerfolg im Ausland & Synergie daheim.