Download
slide1 n.
Skip this Video
Loading SlideShow in 5 Seconds..
Françis Bacon 1561 - 1626 PowerPoint Presentation
Download Presentation
Françis Bacon 1561 - 1626

Françis Bacon 1561 - 1626

108 Views Download Presentation
Download Presentation

Françis Bacon 1561 - 1626

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Presentation Transcript

  1. Françis Bacon 1561 - 1626

  2. Bücher sind Schiffe, welche die weiten Meere der Zeit durcheilen.

  3. Das Argument gleicht dem Schuss einer Armbrust - es ist gleichermassen wirksam, ob ein Riese oder ein Zwerg geschossen hat.

  4. Das Benehmen eines Menschen sollte wie seine Kleidung sein, nicht steif und peinlich akkurat, sondern frei genug, um sich zu bewegen und sich zu bestätigen.

  5. Denn Wissen selbst ist Macht.

  6. Der Mensch tut gut daran, einen Bleistift bei sich zu tragen und die Gedanken, wenn sie kommen, niederzuschreiben.

  7. Der Pfad des Glückes gleicht der Milchstrasse am Himmel, die eine Anhäufung oder ein Knäuel von einer Anzahl kleiner, nicht einzeln wahrnehmbarer, doch im Verein lichtstrahlender Sterne ist.

  8. Der Ruhm ist wie ein Fluss, der leichte Dinge hochspült und schwere Dinge untergehen lässt.

  9. Die Beschaffenheit des Glücks eines Mannes liegt hauptsächlich in seinen eigenen Händen.

  10. Die Menschen fürchten den Tod, wie Kinder sich fürchten im Dunkeln zu gehen.

  11. Die Wahrheit ist eine Braut ohne Aussteuer.

  12. Die Welt darf nicht auf den menschlichen Verstand reduziert werden; unser Verstand muss sich erweitern, bis er die Welt begreift.

  13. www.funpps.ch