prototypentwicklung f r ein testmanagementsystem n.
Download
Skip this Video
Loading SlideShow in 5 Seconds..
Prototypentwicklung für ein Testmanagementsystem PowerPoint Presentation
Download Presentation
Prototypentwicklung für ein Testmanagementsystem

Loading in 2 Seconds...

play fullscreen
1 / 17

Prototypentwicklung für ein Testmanagementsystem - PowerPoint PPT Presentation


  • 66 Views
  • Uploaded on

Prototypentwicklung für ein Testmanagementsystem. Auf Basis des Testprozesses des Unternehmens Anecon GmbH. Diplomarbeitspräsentation | Johann Keuschnigg. Gliederung. Problemstellung Grundlagen Softwaretest & Testmanagementsysteme Vorgehensmodell Anforderungsanalyse Modellierung

loader
I am the owner, or an agent authorized to act on behalf of the owner, of the copyrighted work described.
capcha
Download Presentation

PowerPoint Slideshow about 'Prototypentwicklung für ein Testmanagementsystem' - odin


Download Now An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Presentation Transcript
prototypentwicklung f r ein testmanagementsystem

Prototypentwicklung für ein Testmanagementsystem

Auf Basis des Testprozesses des Unternehmens Anecon GmbH

Diplomarbeitspräsentation | Johann Keuschnigg

gliederung
Gliederung
  • Problemstellung
  • Grundlagen Softwaretest & Testmanagementsysteme
  • Vorgehensmodell
  • Anforderungsanalyse
  • Modellierung
  • Umsetzung
  • Fazit

Diplomarbeitspräsentation | Johann Keuschnigg

problemstellung

Softwareentwicklung

Softwaretest

Problemstellung

Analyse

Architektur

Umsetzung

Wartung

Standort Wien

Ca. 85 Mitarbeiter

Systemtest

Software Security

Usability Test

Performancetest

Diplomarbeitspräsentation | Johann Keuschnigg

problemstellung1
Problemstellung
  • Microsoft Excel Lösung als Testmanagementsystem
  • Verschiedene Versionen durch individuelle Weiterentwicklungen
  • Projektcontrolling nur mit viel Aufwand möglich
  • Auf erworbenes Wissen aus vergangenen Projekten kann nicht zurückgegriffen werden
  • Der Testprozess wird nicht gänzlich unterstützt
  • Evaluierung von TMS  kein Werkzeug genügt den Ansprüchen des Unternehmens

Diplomarbeitspräsentation | Johann Keuschnigg

forschungsfrage
Forschungsfrage

„Kann der spezifische ANECON-Testprozess in einem Testmanagementsystem abgebildet und dadurch unterstützt werden“

Diplomarbeitspräsentation | Johann Keuschnigg

grundlagen softwaretest tms
Grundlagen Softwaretest & TMS
  • Testmanagementsysteme zur Testprozessunterstützung

„Ein Test-Tool ist ein automatisiertes Hilfsmittel, das bei einer oder mehreren Testaktivitäten, beispielsweise Planung und Verwaltung, Spezifikation, Aufbau von Ausgangsdateien, Testdurchführung und Beurteilung, Unterstützung leistet.“ (Pol u.a. 2002)

  • Ein definierter Testprozess ist Voraussetzung
  • Anpassung des Werkzeugs an den Prozess
  • Besseres und schnelleres Testen wird ermöglicht

Diplomarbeitspräsentation | Johann Keuschnigg

vorgehensmodell
Vorgehensmodell

Unterstützung des

Testprozesses

Bewährte Funktionen

Mitarbeiterbedürfnisse

Diplomarbeitspräsentation | Johann Keuschnigg

anforderungsanalyse
Anforderungsanalyse

Prozessanalyse

Mündliche und schriftliche Mitarbeiterbefragung

Anforderungs-analyse

Altsystemanalyse

Diplomarbeitspräsentation | Johann Keuschnigg

anforderungsanalyse1
Anforderungsanalyse

Prozessanalyse

Mündliche und schriftliche Mitarbeiterbefragung

Anforderungs-analyse

Altsystemanalyse

Diplomarbeitspräsentation | Johann Keuschnigg

anforderungsanalyse2
Anforderungsanalyse

Prozessanalyse

Diplomarbeitspräsentation | Johann Keuschnigg

anforderungsanalyse3
Anforderungsanalyse

Mündliche u. schriftliche Mitarbeiterbefragung

Halbstrukturiertes Interview mit 6 Testspezialisten des Unternehmens nicht repräsentativ  Expertenwissen

Online-Fragebogen mit 17 Rückmeldungen zur Untermauerung der Anforderungen aus Interviews zusätzliche Informationen Auswertung durch Mittelwertbildung

Ableitung von fundamentalen und optionalen Systemanforderungen

Diplomarbeitspräsentation | Johann Keuschnigg

anforderungsanalyse4
Anforderungsanalyse

Altsystemanalyse

Analyse des „Anecon Test Case Manager“

Bewährte Funktionen werden übernommen

Teilweise gewohnte Umgebung für Mitarbeiter Akzeptanz

Zusätzliche Anforderungen durch Betrachtung des Stands der Wissenschaft:

RequirementsBasedTesting

Kategorisierung von Fehlern

Diplomarbeitspräsentation | Johann Keuschnigg

modellierung
Modellierung

Diplomarbeitspräsentation | Johann Keuschnigg

umsetzung
Umsetzung
  • Als Webanwendung basierend auf Ajax Reduzierung der Datenübertragung, Erhöhung der Usability
  • Java mit Google Web Toolkit (GWT)
  • Eclipse 3.2.2
  • MySQL Datenbank 5.0
  • Drei-Schichten-Architektur

Diplomarbeitspräsentation | Johann Keuschnigg

umsetzung1
Umsetzung

Diplomarbeitspräsentation | Johann Keuschnigg

fazit
Fazit
  • Unterstützung des Softwaretestprozesses durch Testmanagementsysteme
  • Anforderungsanalyse diffizile Angelegenheit
  • Analysierter Testprozess stark an ISTQB Testprozess angelehnt in branchengleichen Unternehmen einsetzbar
  • Abbildung des Testprozesses in eigenes TMS erfolgreich Ziel der Arbeit erfüllt
  • Für produktiven Einsatz Weiterentwicklung des Prototypen notwendig Mehr-Schichten-Architektur Datenbankumstellung

Diplomarbeitspräsentation | Johann Keuschnigg

vielen dank f r ihre aufmerksamkeit

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!

Diplomarbeitspräsentation | Johann Keuschnigg