slide1 n.
Download
Skip this Video
Loading SlideShow in 5 Seconds..
IGSV-WWK e.V. Wir begrüßen Sie herzlich im Kreis der WWK-Kolleginnen und Kollegen PowerPoint Presentation
Download Presentation
IGSV-WWK e.V. Wir begrüßen Sie herzlich im Kreis der WWK-Kolleginnen und Kollegen

Loading in 2 Seconds...

play fullscreen
1 / 27

IGSV-WWK e.V. Wir begrüßen Sie herzlich im Kreis der WWK-Kolleginnen und Kollegen - PowerPoint PPT Presentation


  • 125 Views
  • Uploaded on

IGSV-WWK e.V. Wir begrüßen Sie herzlich im Kreis der WWK-Kolleginnen und Kollegen. Wer sind wir ?. Wir sind ein Zusammenschluss von Vermittlern der WWK-Versicherungen und nennen uns kurz WWK-Hausverein. Der Verein wurde am 14.10.1988 gegründet

loader
I am the owner, or an agent authorized to act on behalf of the owner, of the copyrighted work described.
capcha
Download Presentation

PowerPoint Slideshow about 'IGSV-WWK e.V. Wir begrüßen Sie herzlich im Kreis der WWK-Kolleginnen und Kollegen' - marissa-oistin


An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Presentation Transcript
slide1

IGSV-WWK e.V.

Wir begrüßen Sie herzlich im Kreis der WWK-Kolleginnen und Kollegen

wer sind wir
Wer sind wir ?

Wir sind ein Zusammenschluss von Vermittlern der

WWK-Versicherungen und nennen uns kurz

WWK-Hausverein

Der Verein wurde am 14.10.1988 gegründet

Derzeit haben wir etwa 230 Mitglieder, die in den Bezirksdirektionen durch den Beirat vertreten sind

4 Vorstandsmitglieder und bis zu 4 Beisitzer

vertreten den Hausverein gegenüber der

Zentraldirektion der WWK

slide3

Die Vorstandsmitglieder

sind in

Arbeitskreisen der bundesweiten Vertretervereinigung (AVV)

und dem

Bundesverbandder Versicherungskaufleute (BVK)

organisiert.

Dort findet der Austausch unter den Vertretervereinigungen verschiedener Unternehmen statt, so dass auch ein Blick über den „Tellerrand“ ermöglicht wird

die hausvereinsarbeit
Die Hausvereinsarbeit
  • Wir betreiben eine offensive Vereinspolitik und stellen

unsere Standpunkte offiziell dar

  • Wir stehen im engen Dialog mit allen Führungsebenen

der WWK

  • Wir sind zukunftsorientiert und erarbeiten eigene

Vorstellungen

  • Wir wollen auf die uns betreffenden Geschäftsabläufe

und die Geschäftspolitik der WWK Einfluss nehmen

  • Wir vertreten unsere Mitglieder im Bemühen um einen

fairen Interessenausgleich

wir verschaffen unseren mitgliedern vorteile durch regelm ige informationen und rahmen vertr ge
Wir verschaffen unseren Mitgliedern Vorteile durch regelmäßige Informationen und Rahmen- verträge
  • Durch die Öffnung nach außen fördern wir die

Akzeptanz der Führungskräfte und Stabsstellen der

WWK

  • Ein hoher Mitgliedsanteil macht uns dabei zu einem

starken Gesprächspartner, dessen Einfluss zunimmt

slide6

Ihr berufliches Umfeld setzt sich zusammen aus:

Gesetzgebung Kundenverhalten Gesellschaft

Wirtschaftslage Unternehmensstruktur Marktlage

  §§§

Unternehmensstrategien Mitbewerber

Steuer Information Mitarbeitervertrag

persönliche Vereinbarungen Coaching

Was können Sie beeinflussen?

ich regele meine belange selbst
Ich regele meine Belange selbst !

Wenn dies so einfach wäre, gäbe es nicht die hohe Fluktuationsrate bei den Vertragspartnern !

Mit dem Abschluss des Agenturvertrages sind die Verhandlungsspielräume ausgereizt und jeder ist auf sich allein gestellt

Jede Änderung am Markt bringt aber auch Änderungen für uns mit sich:

  • neue Provisionssysteme
  • Internetauftritt
  • Produktinnovationen u.s.w
slide8

Unser Bestreben ist es, die wirtschaftlichen Belange der Vermittler zu wahren, während unser Unternehmen verständlicher Weise versuchen wird, Einsparmöglichkeiten zu nutzen.

Daraus ergibt sich zwangsläufig ein Interessenkonflikt.

Im Gegensatz zu jedem Einzelnen hat der Hausverein aber:

  • mehr Kompetenz
  • mehr Übersicht
  • mehr Einfluss
was haben wir erreicht
Was haben wir erreicht ?
  • Regressverzichtserklärung einschließlich grober

Fahrlässigkeit

  • Möglichkeit einer Unterstützungskasse für die

selbständigen Vertragspartner

  • Schadenregulierungsvollmacht
  • Rabattkonzept Komposit / Provision Schutzbrief
  • Verzicht auf Stornobelastung bei Umstellung in

neue Tarife

slide10

Aussetzung der Bestandssteigerungsklausel

je nach Bestandsgröße

  • Keine Aufrechnung des Ausgleichsanspruchs aus

Sach- und Koop-Beständen gegen die Altersversorgung

  • Vorbildliche Ventillösungen
  • Provisionsausgleich für längere Stornohaftung
  • Ausbildungskonzept in Agenturen
  • Vereinbarung über die Möglichkeit des vorzeitigen

Ruhestandes für Vertragspartner ab dem 58. Lebensjahr

exklusiv f r hausvereinsmitglieder
Exklusiv für Hausvereinsmitglieder:
  • Rahmenvertrag Handelsvertreter-Rechtsschutz
  • über ÖRAG-AVV
  • Rahmenvertrag zur Vermögensschadenhaftpflicht
  • bei Eigenregistrierung oder „Schubladenerlaubnis“
  • paritätisch besetztes Schiedsgericht
  • für Probleme von Mitgliedern, die nicht auf BD- oder FD-Ebene zu
  • klären sind
  • Jahreshauptversammlungen
  • bei denen regelmäßig Vertreter der Zentraldirektion für persönliche
  • Gespräche zur Verfügungstehen
rahmenvertrag handelsvertreter rs
Rahmenvertrag Handelsvertreter-RS

§§

Versichert sind alle Mitglieder, die dem Rechtsschutz-Rahmen-vertrag, geschlossen zwischen der Vertretervereinigung und der ÖRAG, beitreten.

Deckungssumme: 100.000 € je Rechtsschutzfall

Selbstbeteiligung: keine

Wartezeit: 6 Monate

slide13

Der Versicherungsschutz umfasst die gerichtliche Wahrnehmung rechtlicher Interessen aus dem Bereich des Handelsvertreterrechtes gem. 84ff. HGB, also z. B.:

  • Streitigkeiten über den Ausgleichsanspruch im Falle des Ausscheidens,
  • Streitigkeiten über Provisionen und deren Neuregelungen,
  • Streitigkeiten über Buchauszüge
  • Streitigkeiten aus der Haftungsfreistellung des Versicherungsunternehmens
slide14

Deckungserweiterung:

Anwaltliches Mediationsverfahren zur Prozessvermeidung

  • Die Mediation ist nicht streitwertabhängig und kann günstiger sein.
  • Mediation bietet die Möglichkeit, eine eigene passende Lösung für die Parteien zu finden.
  • Persönliches wird nicht öffentlich vor Gericht ausgetragen
  • Mediation kann verhindern, dass Konflikte noch weiter eskalieren
  • Schlanke und schnelle ablauforganisatorische Strukturen

Jahresbeitrag: 120,00 € - beitragsfrei im Beitrittsjahr

unsere verhandlungen kommen allen kollegen zu gute
Unsere Verhandlungen kommen allen Kollegen zu Gute

Je stärker unseres Lobby ist, desto größer sind die Erfolgsaussichten

Daher muss es selbstverständlich sein, dass alle Kollegen diese Arbeit mit ihrem Mitgliedsbeitrag unterstützen

Persönliches Engagement ist aber auch notwendig

und gern gesehen

Darum Mitglied im IGSV-WWK....

.... denn nur gemeinsam sind wir stark !

sicherlich kann der hausverein nicht jede einzelproblematik auf vorstandsebene aufgreifen
Sicherlich kann der Hausverein nicht jede Einzelproblematik auf Vorstandsebene aufgreifen

Beiratsmitglieder in den Bezirksdirektionen können vieles auf dezentraler Ebene bereits klären

slide17

Herausforderungen, die uns aber alle betreffen oder auch nur betreffen könnten, sind sicherlich effektiver mit einer starken Lobby zu lösen als im Einzelfall

Avanti

hand aufs herz
Hand aufs Herz ......
  • Sind Sie sicher, dass sie immer auf dem aktuellsten
  • Informationsstand für Ihre Beratung sind ?
  • Haben Sie noch nie wichtige Terminsachen vergessen ?
  • Erhält der Kunde von Ihnen immer das wirklich
  • bedarfsgerechte Produkt ?
  • Ist ihr Beratungsprotokoll rechtssicher ?

Als selbständiger Vermittler sind sie für Vermögensschäden, die Ihr Kunde durch unzureichende Beratung erfährt, verantwortlich

slide19

Die WWK stellt die Ausschließlichkeitsvermittler, die durch das Unternehmen registriert wurden gegenüber dem Kunden von jeglicher Haftung frei.

Wir konnten in diesem Zusammenhang erreichen, dass für diesen Personenkreis von dem Unternehmen eine Regressverzichtserklärung

einschließlich

grober Fahrlässigkeit abgegeben wurde

Durch unsere Verhandlungen wurde die Umlage zur Rückversicherung der WWK von ca. 20 € auf 9 € monatlich reduziert.

slide20

Vermittler, die sich selbst registrieren, benötigen jedoch zwingend seit 12.05.2007 eine

Vermögensschadenhaftpflichtversicherung

Allen Kollegen, die keine anerkannte IHK/BWV-Prüfung absolviert haben bzw. die „Alte-Hasen-Regelung“ in Anspruch nehmen empfehlen wir, eine „Schubladenerlaubnis“ zu beantragen.*

Damit stellen Sie sicher, dass Sie bei Wechsel des Versicherers oder des Vermittlerstatus ohne Wartezeiten weiterarbeiten können !!!

slide21

Frage an die anwesenden Kollegen:

Ist jemand unter Ihnen, der nicht über die WWK registriert wurde?

ja - nein

deckungssumme 1 200 000 pro schadenfall max 2 400 000 pro jahr gesetzliche anforderung
Deckungssumme*: 1.200.000 € pro Schadenfall, max. 2.400.000 pro Jahr*(gesetzliche Anforderung)

Für diesen Personenkreis bieten wir einen Rahmenvertrag an:

Marktpreis brutto:

ca. 1.500,00 €

Rahmenvertrag brutto

392,70€

139,50 €

Mitgliedsbeitrag Hausverein:

Sie sparen bis zu 1.000 €

slide23

Ist jemand unter Ihnen, der als „alter Hase“ gilt und keine eigene Registrierung beantragt hat

ja - nein

slide24

ruhende Erlaubnis ?

  • Ausscheiden des Vertragspartners bei der WWK:
  • nahtloser Wechsel in eine neue Ausschließlichkeit
  • Wechsel als Mehrfachagent / Makler
  • bei Unterbrechung der Tätigkeit

Für eine ruhende Erlaubnis müssen alle Bedingungen erfüllt werden einschließlich aktiver VSH (zum stark reduzierten Beitrag, da durch die Regressverzichtserklärung kein Schaden entstehen kann).

Beitrag: 119,00 € incl. VSt.

Nach der Abmeldung des VU kann dann sofort eine eigene Registrierung vorgenommen werden.

slide25

WWK Hausverein

....gehen wir den Weg ab heute gemeinsam

Besuchen sie uns auch im Internet

www.wwk-hausverein.de